Offizielles EHCO Diskussionsforum

ACHTUNG: Die Eishockey Club Olten AG übernimmt keine Verantwortung für den Inhalt der hier veröffentlichten Beiträge. Sie behält sich aber das Recht vor, in extremen Fällen Beiträge unangekündigt zu löschen. Es werden keine persönlichen Angriffe oder Beleidigungen geduldet!

Nur registrierte Benutzer können Beiträge verfassen
Seite 14 von 14 < 1 2 ... 12 13 14
Optionen
#214186 - 28/03/2012 22:17 Re: Dan Ratushny [Re: cybereisbaer]
Stuntbird Offline
Profi

Registriert: 08/03/2005
Beiträge: 1033
Ort: Wangen bei Olten
Nebenbei ist Dan noch zum "Trainer des Jahres" in der DEL gewählt worden.
_________________________
EHC Olten 1934 <3

#23 immer eine vo eus

hoch
#214188 - 28/03/2012 22:26 Re: Dan Ratushny [Re: Stuntbird]
EHCO-Gabi Offline

Profi

Registriert: 19/01/2011
Beiträge: 1452
Ort: Aarau
Man denkt mit Wehmut an die Olten Zeit zurück. :-P
Mag ihm den Erfolg bei Straubing von Herzen gönnen!
_________________________
Die Befriedigung der sinnlichen Begierde ist ein Gut für den Menschen,
aber ein vorübergehendes, sie hört auf, eines zu sein,
wenn sie auf Kosten des Seelenadels oder durch Pflichtverletzung erlangt wird.

hoch
#222878 - 13/09/2012 12:00 Re: Dan Ratushny [Re: the power]
Alter Preusse Offline
Veteran

Registriert: 08/10/2007
Beiträge: 2938
Ort: München
Noch eine Notiz am Rande.

Nachdem Ratushny in der letzten Saison "Trainer des Jahres" in der DEL wurde, ist er nun als Bundestrainer im Gespräch

eishockeynews

Da kann er schon mal singen üben:

Hymne Nur das mit dem Text muss ihm irgendeiner erklären.

Und das alles nahm seinen Anfang in Olten. Ich mag es ihm gönnen.

hoch
#223356 - 17/09/2012 14:47 Re: Dan Ratushny [Re: cybereisbaer]
zigzag Offline
Mitglied

Registriert: 04/12/2011
Beiträge: 312
Ort: trimbach
war nix mit dem bundestrainer...

hoch
#223372 - 17/09/2012 15:49 Re: Dan Ratushny [Re: cybereisbaer]
sami87 Offline
Profi

Registriert: 30/01/2008
Beiträge: 915
Ort: OL10
meiner Meinung nach wäre Ratushny als Bundestrainer sowieso der falsche Mann. Dan's System strebt nach Perfektion, vieles läuft über Automatismen. Diese können jedoch nicht mit ein paar Wochen Training im Jahr erreicht werden, sondern nur mit täglichem akern.
Darum, als Clubtrainer wird er noch ein paar Erfolge feiern, aber als Nationaltrainer sehe ich ihn nicht.
_________________________



Go for the Cup!!!

hoch
Seite 14 von 14 < 1 2 ... 12 13 14