Seite 6 von 7 < 1 2 3 4 5 6 7 >
Optionen
#213305 - 24/03/2012 08:20 Re: 4. Finalspiel: SC Langenthal - HC Lausanne [Re: Ron Davidson]
Mick Offline
Veteran

Registriert: 07/08/2002
Beiträge: 2870

hoch
#213306 - 24/03/2012 08:24 Re: 4. Finalspiel: SC Langenthal - HC Lausanne [Re: Mick]
Gnoopey Offline

Profi

Registriert: 22/02/2002
Beiträge: 719
Ort: Longvalley City


Bearbeitet von Gnoopey (24/03/2012 08:29)
_________________________
Member of Streetside 02 http://www.streetside.ch

hoch
#213310 - 24/03/2012 09:59 Re: 4. Finalspiel: SC Langenthal - HC Lausanne [Re: streetsider]
edelweiss0 Offline

Veteran

Registriert: 06/05/2002
Beiträge: 4581
Ort: Stehrampe
Schon die Überschrift bei 24 Heures zeugt von der nach wie vor grossen Überheblichkeit "laisse égaliser". Der LHC wird ein weiteres Mal daran scheitern... HOPP SCL

Was für ein Match, was für eine Stimmung in der Halle. Grandios!

hoch
#213312 - 24/03/2012 10:12 Re: 4. Finalspiel: SC Langenthal - HC Lausanne [Re: edelweiss0]
EHCO-Senior Offline
Veteran

Registriert: 22/10/2006
Beiträge: 1749
Ort: Region Olten
Original geschrieben von: edelweiss0
Ich will den "Chübel" :-)


und ich gehe in den chübel....

im ernst: falls es mit dem chübel klappen sollte, dann müsste man sich bei euch im oberaargau mit grösster konsequenz mit der nla befassen. wer lausanne schlägt, der geht schon fast als favorit in die ligaquali gegen ein desaströses ambri....

habt spass!
_________________________
proud to be hasle-rüegsauer

hoch
#213314 - 24/03/2012 10:20 Re: 4. Finalspiel: SC Langenthal - HC Lausanne [Re: streetsider]
streetsider Offline
Profi

Registriert: 16/03/2006
Beiträge: 1176
Ort: im Osten
wow, was für ein spiel, was für ein effort. da war absolut nix mehr zu sehen von der anfängichen zurückhaltung vor einer woche in lusan. geiles spiel, geile stimmung. da ich in diesem finale mit nichts gerechnet habe, bin ich gespannt, was denn da noch so kommt.

@ehco-senior: möglich, aber trotz dieser leistung sehe ich den scl einfach nicht in der nla, obwohls schön tönt. visp hat lusan letztes jahr auch geputzt. wir wollen ja schliesslich kein zweites ambri (oder langnau) werden. wer weiss, in ein paar jahren...


Bearbeitet von streetsider (24/03/2012 10:21)

hoch
#213320 - 24/03/2012 10:45 Re: 4. Finalspiel: SC Langenthal - HC Lausanne [Re: EHCO-Senior]
edelweiss0 Offline

Veteran

Registriert: 06/05/2002
Beiträge: 4581
Ort: Stehrampe
@EHCO-Senior: Gratulation zum Geburtstag smile Und vielen Dank für deinen Zuspruch. Ambri wird ab heute Abend ca. 21:45 auf seinen LQ Gegner warten... Egal ob am Schluss der SCL nach Ambri reist, oder es doch der LHC ist. Beide Mannschaften würden Ambri wohl deutlich mehr fordern, als dies letztes Jahr Visp getan hat. Der NLB Sieger ist besser als letztes Jahr und der NLA Verein scheint noch schlechter zu sein als das vorige Jahr. Wee will see...

Und bezüglich NLA: Ich gebe dir in dem Punkt absolut Recht. Wer die NLB Playoffs gewinnt MUSS sich mit der NLA befassen. Wer weiss wann die nächste Chance besteht über so einen Schritt nachzudenken... Ich mag mich an die Diskussion in der 1. Liga erinnern: Langenthal in der NLB? Niemals das kommt nicht gut. Heute sind wir alle froh, wurde dieser Schritt damals gewagt.

Und ja ich bin überzeugt, dass wir den LHC schlagen grin

hoch
#213330 - 24/03/2012 11:24 Re: 4. Finalspiel: SC Langenthal - HC Lausanne [Re: edelweiss0]
streetsider Offline
Profi

Registriert: 16/03/2006
Beiträge: 1176
Ort: im Osten
dein argument stimmt zwar schon, jedoch ist's ein gewaltig grösserer schritt von der nlb in die nla - und ich mein jetzt nicht nur spielerisch - vor allem das infrastrukturelle defizit (halle) gäbe mir da zu denken. zudem hätten wir nach wie vor im ballungsraum mit dem scb, biel, langnau und ulten einfach nicht die nötigen zuschauermassen für einen würdigen auftritt in der höchsten liga

hoch
#213337 - 24/03/2012 12:05 Re: 4. Finalspiel: SC Langenthal - HC Lausanne [Re: streetsider]
Chliiholz Offline
Profi

Registriert: 05/11/2011
Beiträge: 675
Ort: Ol10
Ich sehe 4 Punkte die gegen einen Aufstieg eurerseits sprechen:
1) Das Stadion: mit dieser (sorry) Schrotthalle kann man sich im A nicht zeigen. Was macht ihr ausserdem wenn Rappi, Bern oder Zug kommen wenn ihr schon Mühe habt die Oltner in den Griff zu bekommen?
2) Die finanziellen Mittel. Ich habe gehört, euer Budget müsste verdoppelt werden um in der höchsten Klasse spielen zu können. Das ist sehr riskant auch wenn ihr den Anliker habt.
3) Ihr seid ziemlich von Kelly & Campbell abhängig. Es ist nur noch eine Frage der Zeit bis sie sich einer höheren Aufgabe stellen werden. Und wenn es euch dann nicht gelingt 2 Top-Shots zu verpflichten habt ihr schlichtweg kein Kader mit NLA-Niveau.
4) Wir hätten kein Derby mehr frown

Gruss und viel Glück nach Langenthal

Ps: Ja,es gibt auch konstruktive Beiträge von mir wink

hoch
#213341 - 24/03/2012 12:46 Re: 4. Finalspiel: SC Langenthal - HC Lausanne [Re: streetsider]
Thosinho Offline

Profi

Registriert: 14/01/2010
Beiträge: 1209
Ort: Streetside
Einfach herrlich was wir momentan erleben, das Geniessen geht weiter! So gefällt's auf Schoren. Sobald unten der Capo ergänzt wird, kommt die Stimmung noch besser. Doch wo bleibt das (funktionierende) Megafon?

Vielleicht schnuppern wir ja noch diese Saison ein bisschen NLA-Luft. Das würd mir diesbezüglich auch reichen, ein Aufstieg hätte auch negative Seiten.

@chliiholz: Ein erstes Mal bin ich mit einem deiner Beiträge einverstanden.. wink
_________________________
Meister 11/12

hoch
#213342 - 24/03/2012 13:10 Re: 4. Finalspiel: SC Langenthal - HC Lausanne [Re: edelweiss0]
Rick Offline
Veteran

Registriert: 05/04/2003
Beiträge: 1541
Original geschrieben von: edelweiss0
Beide Mannschaften würden Ambri wohl deutlich mehr fordern, als dies letztes Jahr Visp getan hat. Der NLB Sieger ist besser als letztes Jahr und der NLA Verein scheint noch schlechter zu sein als das vorige Jahr. Wee will see...


Sorry, dass ich mich hier einmische. Denke Visp hat Ambri schon gefordert. Alle Ambri Sieg vielen nur mit einem Tor Differenz aus, wobei Spiel 5 erst in der Verlängerung entschieden wurde. Denke die Resultate sagen da schon einiges aus. Ob jetzt der diesjährige Meister besser ist als Visp im letzten Jahr ist wohl schwierig zu beurteilen. Ambri ist aber bestimmt nicht besser geworden.
Was ich definitiv sagen kann, Lausanne wankt und Langenthal erinnert mich sehr stark an das Visp von letzter Saison.
Wünsche euch viel Glück, da ich hoffe, dass uns Lausanne auch im nächsten Jahr in der NLB erhalten bleibt.

hoch
Seite 6 von 7 < 1 2 3 4 5 6 7 >