Seite 23 von 26 < 1 2 ... 21 22 23 24 25 26 >
Optionen
#211248 - 09/03/2012 18:04 Re: Play-Off 1/4 Final [Re: voneuw]
Meister977 Offline
Profi

Registriert: 18/03/2005
Beiträge: 1468
Ort: Davos
Original geschrieben von: voneuw
ADC bringt ja nur Ausrede um Ausrede, Verletzte etc!


Es wird aber auch alles was Del Curto sagt als Ausrede oder Jammern bezeichnet. Irgendwie hab ich manchmal das Gefühl, dass man bei ihm besonderes darauf schaut, währenddem bei andern Trainern dies gerne übersehen wird. Bei ADC wird hingegen gerne übersehen dass er seinen Gegnern Respekt zollt, so auch aktuell dem ZSC. Ausserdem ist es doch nicht als recht, dass er die Fehler zuerst bei sich und seinem Team sucht, und erst danach den Gegner lobt.

Original geschrieben von: konscht
Original geschrieben von: Meister977

Nicht so peinlich wie das zweifache Scheitern des SCB gegen Erzfeind Fribourg vor ein paar Jahren. Damals war Fribourg auf dem Papier klar schwächer besetzt wie der SCB. Bei der Serie Davos-ZSC dieses Jahr sah das ganze etwas anders aus: Der ZSC wurde in der Quali klar unter Wert geschlagen. Der ZSC hätte klar besser sein müssen als Rang 7. und in den Top drei oder mindestens Top five der Tabelle landen müssen. Ausserdem hätte Spiel 1 und 3 auch auf Davoser Seite kippen können und wer weiss was passiert wäre, wenn gestern das 1:1 gefallen wäre?


Gottéron kam zweimal überraschend weiter, einmal gegen Bern und einmal gegen Zürich. Bern schied zweimal aus, einmal gegen Gottéron und einmal gegen Zug. Soviel dazu. Übrigens Gottéron hatte damals gegen Bern ein absolutes Rumpfteam wegen vielen Sperren und Verletzten...

Naja, hätte wäre könnte... Bei Gottéron-Lugano könnte es 4:0 stehen und zwar für beide Teams. In jedem Spiel entschieden winzige Details. Meistens wurde im 3. Drittel nur noch gemauert.

@ pinky hast recht, war wirklich kein gutes spiel gestern (mit ausnahme der 20. bis 23. minute aus gottéronsicht).


Oh, da entschuldige ich mich wegen SCB-Gotteron, hatte dass doch tatsächlich falsch in Erinnerung. Naja das Scheitern des SCB's an Gotteron war so schön, dass es mir so vorgekommen ist, als ob die Saanestädter die Berner gleich zweimal rausgeschmissen haben wink

Du bestätigst genau das was ich gemeint habe: Das Ausscheiden des SCB's gegen Gotteron war um einiges peinlicher als dasjenige Ausscheiden von Davos gegen den ZSC aus oben genannten Gründen.
_________________________
Wenn man bis zum Hals in der Scheisse steckt, darf man den Kopf nicht hängen lassen!

hoch
#211292 - 10/03/2012 00:19 Re: Play-Off 1/4 Final [Re: bertaggia2]
Heinrich Werner Offline
Veteran

Registriert: 22/03/2008
Beiträge: 1895
Ort: Mittelland
Kloten-Bern ist recht heiss! Sieht recht krass aus der Klotener-Mob in Bern ,denen hätte doch vor Jahren Keiner sowas zugetraut?! Ach ja ich weiss dass dann die ZSC Fans oft gereizt auf sowas reagieren ,ist hiermit nicht meine Absicht..

hoch
#211463 - 10/03/2012 22:24 Re: Play-Off 1/4 Final [Re: bertaggia2]
seelaender Offline
Profi

Registriert: 28/03/2008
Beiträge: 893
Ort: biel
WIR hatten eine geile Saison,, DANKE Stouni, Seba für die tolle zeit beim EHC, Danke Alain und Danke Manu und alles gute in Ambri resp Schodfo
_________________________
Einfach nur genial: Wenn man im Wort "Mama" 4 Buchstaben ändert, dann hat man auf einmal "Bier"

hoch
#211465 - 10/03/2012 22:29 Re: Play-Off 1/4 Final [Re: bertaggia2]
Forza_Biancoblu Offline
Veteran

Registriert: 02/09/2006
Beiträge: 11210
Gratulation zur tollen Saison, Bieler! smile
_________________________
"The game of hockey, in its essence, is not just any sport; I think it truly is the greatest sport in the world, by far." (Mark Moore)

hoch
#211468 - 10/03/2012 22:31 Re: Play-Off 1/4 Final [Re: bertaggia2]
100%Bieler Offline
Veteran

Registriert: 03/05/2006
Beiträge: 2177
Ort: Biel-Bienne
Was für eine geile Saison. Konnte leider heute nicht nach Zug. Verdammt war das hart im Radio nonstop nur die Bieler Fans am feiern zu hören. Stolz Bieler zu sein!
_________________________

hoch
#211469 - 10/03/2012 22:32 Re: Play-Off 1/4 Final [Re: bertaggia2]
mezzomix Offline
Mitglied

Registriert: 23/09/2011
Beiträge: 277
danke Forza - jetzt müsst ihr wohl mal die Stöcke nachmessen gehen... (ich müsste ja lachen, wenn Schorle genau da reintappt ;)). Ich wünsche euch, dass ihr Schneff in die Ligaquali schickt! Doch ich gebe ungern zu, dass es momentan nach einem Vorteil für die Westschweizer aussieht... Zeigt doch bitte, dass es auch anders sein kann... (jagt sie am besten über die 7 Runden :D)

hoch
#211531 - 11/03/2012 13:57 Re: Play-Off 1/4 Final [Re: bertaggia2]
Richter #38 Offline
Veteran

Registriert: 28/09/2004
Beiträge: 4855
Ort: Steinhausen
Gratulation EVZ. Und ein grosses Kompliment an die Bieler. Die haben den Zugern echt das Leben schwer gemacht und sich einen Sieg mehr als verdient. Die Serie war knapper als es aussieht mit dem 4:1. Jetzt kommt mit Z ein anderes Kaliber und da braucht es eine Leistungssteigerung vom EVZ. Freue mich auf diese spannende Serie.

Kompliment an die Bieler Fans. Grosser Aufmarsch gestern, gute Stimmung und einfach toll wie lang ihr am Schluss noch Stimmung machten und die Bieler aufs Eis riefen, die haben das nach Ihrer tollen Saison mehr als verdient und mit Steinegger und Bordeleau gehen auch 2 grosse Spieler vom Eis! Vorallem Stoney.
Fand es grossartig, dass sich auch die Zuger daran beteiligten und Stoney, trotz verständlchem Zögern, trotzdem mit uns Zugern die Welle machte! Wenns einer verdient, dann sicher er!!!
_________________________
www.adler-mannheim.de

hoch
#211534 - 11/03/2012 14:06 Re: Play-Off 1/4 Final [Re: bertaggia2]
tax Offline
Rookie

Registriert: 26/02/2012
Beiträge: 5
Kommentar zum bisherigen Verlauf der Playoffs/Playouts:

Zug-Biel: War klar, dass die Bieler keine Serie gegen Zug überstehen würden. Den einen Ehrenpunkt habe ich ihnen zugetraut aber zu mehr hat die Substanz einfach nicht gereicht.

Davos-Zürich: Für mich ziemlich überraschend, kennt man doch die Playoffstärke des HCD. Aber schlussendlich auch logisch mit all den Verletzungen und angeschlagenen Spielern. Das 4:0 ist vielleicht etwas zu deutlich aber der Z hat verdient gewonnen, sie waren einfach spritziger.

Fribourg-Lugano: Habe mir schon gedacht, diese Serie könnte eng werden, aber so eng hätte ich auch nicht gedacht. Ich tippe immer noch auf Fribourg, denn sie scheinen langsam in Fahrt zu kommen und haben, durch den ersten Heimsieg der Serie, den ersten "Matchpuck" auf dem Stock. Die Luganesi laufen schon etwas auf dem Zahnfleisch hab ich das Gefühl.

Kloten-Bern: Hat mich auch überrascht, dass Bern sogar mit 4:1 die Serie entschieden hat. Ich denke nach den schlechten Leistungen zu Ende der Saison und wegen des unerfahrenen Trainers haben viele den SCB schon voreilig abgeschrieben (ich auch). Nachteil für Bern ist jetzt, dass sie niemand mehr unterschätzen wird.

Halbfinalprognose:

Zug-Zürich: 4:3
Frbourg-Bern: 4:2

Im Final wäre dann alles möglich, wünsche mir aber, das der HC Fribourg-Gottéron seinen ersten Titel macht.

Playouts:

Genf-Rappi: Hat wohl alle erstaunt, vor allem in dieser Deutlichkeit. Da wird wohl die mentale Verfassung eine Schlüsselrolle gespielt haben.

Ambri-Langnau: Sah den Vorteil bei den Tigers aber hätte nie auf ein 4:0 getippt. Ambri läuft nun leider wirklich Gefahr abzusteigen und das wäre sehr schade. Ich hoffe deshalb, dass Genf in die Ligaquali muss. Realistischerweise sollte man aber mit einem Sieg Genfs rechnen. Nur wenn sie sich richtig in der mentalen Abwärtsspirale befinden, hat Ambri eine Chance.

hoch
#211584 - 11/03/2012 22:49 Re: Play-Off 1/4 Final [Re: bertaggia2]
konscht Offline
Veteran

Registriert: 16/07/2002
Beiträge: 2852
Ort: Fribourg
tax liegt im prinzip völlig richtig. dennoch hier mein senf:

Zug-Biel: Im Rahmen der Erwartungen. Biel mit guten Leistungen aber Zug mit einigen herausragenden Spielern. Trotzdem bravo Biel für die tolle Saison, eine schöne Überraschung.

Davos-ZSC: da habe ich die Löwen krass unterschätzt. Wer gegen Davos 4 Tore in 4 Spielen kassiert, kann jede Playoff-Serie gewinnen. Mal schauen wie sie mit Holden, Brunnen und Metro zurecht kommen...

Kloten-Bern: da hätte ich wahrlich mehr von den Flyers erwartet. Wieder mal ein Paradebeispiel dass Erfolg nicht käuflich ist (obwohl natürlich auch einige Spieler mit ihrer Gesundheit kämpften). Dennoch finde ich den Berner Sieg etwas deutlich, zeugt aber von einem gewissen Opportunismus und es ist natürlich ein Haufen Playoff-Erfahrung vorhanden in der Allmend.

Fribourg-Lugano: eng wie erwartet, mit Ausnahme des 2. Drittels gestern. Beide Teams ziemlich unkonstant. In Führung gehen und dann hinten mauern, scheint überraschenderweise die Devise zu sein. Als Gottéron-Fan hoffe ich, dass endlich mal mehr als immer nur 1 Sturm-Linie pro Match gut spielt.

Rappi-Servette: ich hatte schon irgendwie das Gefühl, dass Rappi nicht mehr lange spielen muss. Der deutliche Erfolg gegen Servette überrascht aber schon.

Ambri-Langnau: Die Tessiner zuerst mit Pech, dann Unvermögen, und am Schluss einfach nur schlecht. In dieser Verfassung mache ich mir grosse Sorgen um ihren NLA-Verbleib.

Blick in die Zukunft:

Zug-ZSC: das wird heiss!!! Shedden und Hartley, zwei sehr unterschiedliche Trainer und ein Versprechen für ganz grosses Playoff-Hockey!

Gottéron-Bern/Bern-Lugano: egal wie der Gegner von Bern heisst, es wird eine Steigerung gegenüber dem Viertelfinal nötig sein. Die Mutzen lassen sich nicht 2 mal bitten und nützen die Fehler des Gegners aus. Ein Derby wäre natürlich der Hit!

Servette-Ambri: Not gegen Elend! Die Nerven liegen jetzt schon blank...
_________________________
11.03.2008: Mutze-Putze-Tag :-)

hoch
#211607 - 12/03/2012 07:52 Re: Play-Off 1/4 Final [Re: bertaggia2]
iFaya Offline

Profi

Registriert: 08/03/2010
Beiträge: 776
Zug - Biel war die einzige Serie, welche erwartungsgemäss nicht auf beide Seiten kippen konnte und auch wie erwartet beendet wurde.

Dass Davos - ZSC so deutlich auf die "Aussenseiter"-Seite gekippt ist war wirklich überraschend. Davos hatte einfach kein Rezept gegen die Zürcher gefunden, so wie die gespielt haben für mich völlig richtig, dass der ZSC im Halbfinal spielen wird.

Gottéron - Lugano tendiere nach wie wor auf Gottéron, ev. werden die am Dienstag den Sack zu machen und im Halbfinal gegen Bern antreten. Wobei auch Bern - Lugano ein interessanter Halbfinal wäre, doch traue ich den Tessiner vielleicht zuwenig zu?

Kloten - Bern ist auch sehr überraschend, dass die Serie so klar zu Gunsten den Berner ausgefallen ist. Bern stellt wohl die erfahrenere Mannschaft als Kloten, doch dass 1:4 ist unerwartet deutlich. Nun sind die letztjährigen Play-Off Finalisten schon nach der 1. Runde draussen.

Play-Outs: Drücke Ambri ganz ganz fest die Daumen ;-)
Die Lakers, die ich eigentlich als potentieller Ligaquali Teilnehmer einstufte, haben auch unerwartet klar gegen Servette gewonnen. Die Moral der Genfer-Truppe ist unter dem Gefrierpunkt...




_________________________
2011 doppeltes Jubiläum: 90 JAHRE HC DAVOS - 30 MAL SCHWEIZERMEISTER HC DAVOS;-)

hoch
Seite 23 von 26 < 1 2 ... 21 22 23 24 25 26 >