Seite 14 von 18 < 1 2 ... 12 13 14 15 16 17 18 >
Optionen
#211297 - 10/03/2012 05:07 Re: Play-Out Tems/Lausanne HC [Re: voneuw]
Rugenbräutrinker Offline
Veteran

Registriert: 02/02/2004
Beiträge: 5693
Ort: Unterseen Nordwest
Original geschrieben von: voneuw
Falsch, der EHC Aarau hat auch in der 1.Liga genug Fans geh mal an ein Spiel!

Du bist mir noch Einer... Erzählst da was von

Original geschrieben von: voneuw
Ich war selber schon mal an einem Spiel

und wirfst dann mir vor, ich solle mal an ein Spiel gehen, weil du selber vor 10 Jahren oder mehr einmal da warst? Inzwischen hab ich grob geschätzt sicher 20-30 Spiele des EHC Aarau gesehen, davon bestimmt mehr als 10 in Aarau. Also mal schön auf die Bremse treten, Kamerad Schwungrad.
_________________________
Original geschrieben von: Finntroll
Mich erstaunt nichts mehr in diesem Forum

hoch
#211302 - 10/03/2012 07:41 Re: Play-Out Tems/Lausanne HC [Re: mezzomix]
Rog.. Offline
Veteran

Registriert: 28/10/2004
Beiträge: 2748
Original geschrieben von: mezzomix
Original geschrieben von: Faebe55
Original geschrieben von: seelaender
Ambri ist Kult aber Rappi würde absolut niemand vermissen, dennoch erstaunt mich die serie der rappen, die es nun in der eigenen hand haben, wer servette in den playouts schlägt hat zumindest noch eine saison in der nla zugute... :-)
wenn es wircklich zum finale genf gegen ambri kommt, sehe ich leider schwarz für die ambriiden, denn ab und zu sollte man auch gewinnen. ich würde jedenfalls ambri vermissen, obwohl ich viel schneller in lausanne wär als im tessin


Und das schreibt ein Bieler... laugh


Wer im Glashaus sitzt, soll nicht mit Steinen werfen..

Der EHC Biel wurde 1939 gegründet - der SCRJ 1945

nach Adam Riese ist der EHC Biel älter = Tradition
und sorry - echt Chinderzoologik... Ihr seid ein paar erbärmliche Jahre in der höchsten Liga - von einem Meistertitel habe ich nichts gelesen, habe ich was übersehen?

Aber klar doch - ihr sprecht von Tradition :lol: Danke für den Lacher am abend :lol:
Also machen wir doch eine Traditionsliga. Fribourg, Ambri und Rappi müssen absteigen da sie noch nie Meister wurden. Dafür kommen CHDF, Arosa und Visp rauf. Diese Diskussion ist lächerlich und deine Begründungen noch lächerlicher. Zeiten ändern sich, Traditionen fangen irgendwo an und Vereine kommen und gehen. Hätte es dieses Forum schon vor einigen Jahrzehnten gegeben wer hätte denn gedacht dass CHDF,der ehemalige Serienmeister nicht in det NLA spielt. Rappi hat es zum Beispiel als letztes Team geschafft sich in der NLA zu etablieren. Daran sind alle anderen Neulinge gescheitert (Olten, Ajoie, Herisau). Rappi ist sportlich aufgestiegen und oben geblieben... Und das erfolgreicher als viele erwartet haben. Aber wie gesagt, Ambri und Fribourg sind länger im A und waren noch nie Meister und da du ja Tradition mit Titeln und Alter gleichsetzt gehören sie ja deiner Meinung nach auch nicht ins A. Es gibt nämlich ältere und erfolgreichere Vereine. Die 12 Teams dir in der NLA spielen haben es auch verdient.

PS: im Fussball muss man dann wohl froh sein dass Xamax weg ist. Diesen Club gibt es ja erst seit den 1970er Jahren. Null Tradition. Oh ich vergass, die haben Meistertitel... Schade für Ambri, Fribourg und Rappi.

hoch
#211305 - 10/03/2012 08:06 Re: Play-Out Tems/Lausanne HC [Re: Rugenbräutrinker]
voneuw Offline
Mitglied

Registriert: 15/04/2005
Beiträge: 212
Ort: Basel
Original geschrieben von: Rugenbräutrinker
Original geschrieben von: voneuw
Falsch, der EHC Aarau hat auch in der 1.Liga genug Fans geh mal an ein Spiel!

Du bist mir noch Einer... Erzählst da was von
Man Du hast voll keine Ahnung hey, nicht viele Fans aber ein paar wenige treue. Und die sind mir lieber als die vielen Modefans bei den Grossklubs in der Nati A.

Original geschrieben von: Rugenbräutrinker

und wirfst dann mir vor, ich solle mal an ein Spiel gehen, weil du selber vor 10 Jahren oder mehr einmal da warst? Inzwischen hab ich grob geschätzt sicher 20-30 Spiele des EHC Aarau gesehen, davon bestimmt mehr als 10 in Aarau.
Ja weil Du nur Unsinn labberst logo hats ein paar Fans. Und da steht nirgens das ich vor 10Jahren dort war.
Dann geh Aarau schauen wenn du schon von der Gegend bist und nicht EVZ oder SCB. Du bist selber ein Modefan!
Das sind die noch so tollen Modefans die sich ein Trikot kaufen, Ultraorientierte echte Fans haben Kapuzen Jacken an und sind schwarz gekleidet.


Bearbeitet von voneuw (10/03/2012 08:09)
_________________________

hoch
#211308 - 10/03/2012 08:33 Re: Play-Out Tems/Lausanne HC [Re: Meister977]
voneuw Offline
Mitglied

Registriert: 15/04/2005
Beiträge: 212
Ort: Basel
Original geschrieben von: Meister977
Original geschrieben von: voneuw
Original geschrieben von: Rugenbräutrinker
Original geschrieben von: voneuw
s gibt denn EHC Aarau die spielen in der 1.Liga und sind nicht schlecht und haben sogar treue Fans.

Nein, haben sie nicht. In den Zeiten, in denen sie am Schwanz rumdümpelten, hatten sie gar keine Fans, seit es sportlich wieder aufwärts geht, haben sie so 2-5...
Falsch, der EHC Aarau hat auch in der 1.Liga genug Fans geh mal an ein Spiel! Und die sind ausserdem besser als die Modefans wo von irgendwo herkommen und von irgendeiner Mannschaft Fan sind wo sie keinen Bezug haben.


Warum ist man ein Modefan, wenn man von weit weg kommt, dem Klub aber über Jahre hinweg und auch in der NLB und 1. Liga die Treue gehalten hat? Es hat definitiv nichts aber auch gar nichts mit der Distanz zu tun, ob jemand Fan ist oder nicht. Modefan kann ebenso auch ein Einheimischer sein, der nur an die Spiele geht wenn das Team erfolgreich ist und sonst nichts von diesem Team wissen will. Da ist mir ein Fan lieber der Heimspiel für Heimspiel mehrere hundert Kilometer unter die Räder nimmt und seinem Klub die Treue hät!
Es geht nicht drum wie viele Kilometer jemand zurücklegt. Sondern was für einen Bezug man zu einem Verein hat.
In Basel sagt man Basler kann man nicht werden das ist man. Das selbe mit Berner oder Davos das kann man nicht werden das ist man weil man dort aufgewachsen ist oder von dem Familienverhältnissen her.
Das merkt man auch am Dialekt man stelle sich vor: Ein Zürcher im breitesten Zürideutsch in voller SC Bern Kluft Trikot usw. Und sagt "hey wie isch dänn dr Spielstand" der Berner meint dann" Hey Pesche hesch di verlaufe oder was hie sie mir im Allmendstadion in Bern nit im Hallenstadion" da wännt man sich fast im falschen Film.

Halt Modefans! grin
_________________________

hoch
#211318 - 10/03/2012 09:14 Re: Play-Out Tems/Lausanne HC [Re: hockey99]
tessa Offline
Mitglied

Registriert: 13/07/2008
Beiträge: 188
Modefans sind für mich jene, die jeweils den angeblichen Lieblingsclub wechseln wie die Unerwäsche. Ist zB. der HCD an der Spitze ist man HCD Fan, ist Zug an der Spitze dann ist man Zug-Fan usw. Diese haben keinen Bezug zu irgendeinem Club, sie wollen einfach dem momentan geilsten oder erfolgreichsten Club angehören.....
Ich bin auch in der Nähe eines Hockeclubs aufgewachsen und musste die Spiele derselben mit den Eltern besuchen. Bin aber kein Fan des Vereins und habe überhaupt keinen Bezug zu diesem, obwohl meine Eltern mich und die Geschwister jeweils im Schlepptau hatten.
Wenn einem irgendein Verein besser liegt, du dich mit diesem indentifizieren kannst, ja dir einfach passt, dann bin ich ein Fan dieses Clubs über Jahre hinweg, gehe mit diesen durch dick und dünn. Man ist dabei auch in schlechten Zeiten, wenns mal nicht läuft, egal ob ich in der Innerschweiz wohne und mein Club im Tessin oder im Welschen liegt.

hoch
#211327 - 10/03/2012 09:42 Re: Play-Out Tems/Lausanne HC [Re: S-Mitch]
Faebe55 Offline
Profi

Registriert: 02/07/2005
Beiträge: 828
Ort: JONA
Original geschrieben von: S-Mitch
Original geschrieben von: Faebe55
Original geschrieben von: seelaender
Ambri ist Kult aber Rappi würde absolut niemand vermissen, dennoch erstaunt mich die serie der rappen, die es nun in der eigenen hand haben, wer servette in den playouts schlägt hat zumindest noch eine saison in der nla zugute... :-)
wenn es wircklich zum finale genf gegen ambri kommt, sehe ich leider schwarz für die ambriiden, denn ab und zu sollte man auch gewinnen. ich würde jedenfalls ambri vermissen, obwohl ich viel schneller in lausanne wär als im tessin


Und das schreibt ein Bieler... laugh

Kannst ja eine Umfrage starten! Dann wirst du sehen das Seeländer den Nagel auf den Kopf getroffen hat. cool


Wer würde Biel schon vermissen?! Diese Region ist in der Liga geografisch völlig übervertreten (Aber diese Diskussion hatten wir ja vor kürzerer Zeit schon oft).
Und das Bieler-"Holzhackerhockey" ist ja auch nicht vom Feinsten...

Aber dennoch gilt die Teams die sich im A halten können habens auch verdient dort zu stehen. Hätte sehr gerne Langnau im B gehabt... whistle
_________________________
SCRJ SCRJ SCRJ

hoch
#211330 - 10/03/2012 09:50 Re: Play-Out Tems/Lausanne HC [Re: mezzomix]
Faebe55 Offline
Profi

Registriert: 02/07/2005
Beiträge: 828
Ort: JONA
Original geschrieben von: mezzomix
Original geschrieben von: Faebe55
Original geschrieben von: seelaender
Ambri ist Kult aber Rappi würde absolut niemand vermissen, dennoch erstaunt mich die serie der rappen, die es nun in der eigenen hand haben, wer servette in den playouts schlägt hat zumindest noch eine saison in der nla zugute... :-)
wenn es wircklich zum finale genf gegen ambri kommt, sehe ich leider schwarz für die ambriiden, denn ab und zu sollte man auch gewinnen. ich würde jedenfalls ambri vermissen, obwohl ich viel schneller in lausanne wär als im tessin


Und das schreibt ein Bieler... laugh


Wer im Glashaus sitzt, soll nicht mit Steinen werfen..

Der EHC Biel wurde 1939 gegründet - der SCRJ 1945

nach Adam Riese ist der EHC Biel älter = Tradition
und sorry - echt Chinderzoologik... Ihr seid ein paar erbärmliche Jahre in der höchsten Liga - von einem Meistertitel habe ich nichts gelesen, habe ich was übersehen?

Aber klar doch - ihr sprecht von Tradition :lol: Danke für den Lacher am abend :lol:
Was hat das Alter des Clubs mit Tradition zu tun?

Und das ist mezzomix-Logik: Alter+Meistertitel=NLA-Verein crazy

_________________________
SCRJ SCRJ SCRJ

hoch
#211345 - 10/03/2012 11:19 Re: Play-Out Tems/Lausanne HC [Re: hockey99]
Forza_Biancoblu Offline
Veteran

Registriert: 02/09/2006
Beiträge: 10790
Ich würde Biel vermissen! Mit Abstand der sympathischste Klub aus dem Kt. Bern!

Aber dies mit Alter, Tradition = NLA ist tatsächlich Bullshit... Wer es sportlich in die Top 12 schafft, ist ein NLA-Klub, wer es nicht schafft ist kein NLA-Klub!

Ach ja, diese Diskussion bezgl. Modefans und "support your local team"-[zensiert] kann man im Sommerloch zum 10000000000000. Mal diskutieren, aber nicht während den Playouts/-off.
_________________________
"The game of hockey, in its essence, is not just any sport; I think it truly is the greatest sport in the world, by far." (Mark Moore)

hoch
#211353 - 10/03/2012 12:09 Re: Play-Out Tems/Lausanne HC [Re: hockey99]
salentino Offline
Mitglied

Registriert: 01/05/2008
Beiträge: 227
Ort: im schönen Städtli an der Aare
Ich bin mit Forza_Biancobu einer Meinung. Diese Logik von wegen "Alter, Tradition, usw" ist Blödsinn!
Die Mannschaft, die die Ligaquali gewinnt, gehört in die NLA, basta!!!!
Ansonsten würde es düster aussehen...
Fribourg gehört nicht in die NLA, weil sie noch nie Meister waren???
Biel nicht, weil wir so lange in der NLB waren und ein sch...Stadion haben??
Ambri, weil sie im Moment kaum Zuschauer haben???
Rappi, weil Sie, ausser die Rappen, niemand wirklich mag???
Quatsch!!!
Klar, ein Lausanne gehört theoretisch (meiner Meinung nach) in die NLA... Aber wenn sie die Ligaquali (vorausgesetzt, sie erreichen sie) nicht gewonnen wird, dann eben nicht...

hoch
#211362 - 10/03/2012 12:31 Re: Play-Out Tems/Lausanne HC [Re: hockey99]
Hausemann Offline
Profi

Registriert: 11/10/2008
Beiträge: 849
Lol Aarau...

nee, da gehnwa lieber woanders hin. smile Die Bratwürste sind ja nicht schlecht...aber...neeeeeee

Ich hoffe nicht, das Ambri absteigt, denn ich glaube, das wars dann für sie...Das gäbe dann wahrscheindlich einen ähnlichen Fall wie damals Arosa, was ich sehr schade fände. Am liebsten wärs mir, sie würden am Lac Leman die Plätze tauschen...Dran glauben tue ich aber nicht so ganz.

Bei einer Begegnung Ambri-Genf sehe ich die Genfer schon nur rein Mental im Vorteil. Ok, Ambri kann sich erholen, aber ob das wirklich viel bringen wird, wird man erst sehen. Auch die Spiele in der Serie Genf-Lakers gingen bisher recht knapp aus. Der Playout-Final wird auf jeden fall spannend.

Im B siehts Momentan schon fast danach aus, als bekäme Lausanne im B-Final eine halbe "Freikarte"...Langenthal und Schodfo schenken sich nichts in ihrer Serie. Wenn die Geschichte über 7 Spiele geht, glaube ich kaum, dass die Energie gegen ein gut ausgeruhtes und top motiviertes Lausanne noch reicht.

Klar, man darf weder den SCL noch den HCC vorzeitig abschreiben, aber die Chancen Lausannes sind definitiv grösser als letzte Saison.


_________________________

Ich bin nur verantwortlich für das, was ich sage - und nicht für das, was ihr glaubt zu verstehen.

hoch
Seite 14 von 18 < 1 2 ... 12 13 14 15 16 17 18 >