Seite 8 von 18 < 1 2 ... 6 7 8 9 10 ... 17 18 >
Optionen
#211036 - 08/03/2012 16:12 Re: Play-Out Tems/Lausanne HC [Re: mezzomix]
Rugenbräutrinker Offline
Veteran

Registriert: 02/02/2004
Beiträge: 5693
Ort: Unterseen Nordwest
Aus deinem Posting geht hervor, dass nicht die Distanz der Grund für deine seltenen Matchbesuche ist, sondern deine familiären Verpflichtungen, das ist dann schon eine etwas andere Situation. Jedoch nicht an den Match zu gehen, weil es einem zu kalt ist, find ich wirklich erbärmlich. Zieh dich halt gscheit an. Wer mal ein Dezember-Spiel in der alten Open Air Eisbahn zu Adelboden bei Schnee und Wind mitgemacht hat, denkt mit Sehnsucht an die kuschlig-wohlige Wärme in Kloten...

P.S. Wenn deine Kinder erstmal ins Alter kommen, wo man mit Kollegen an den Match geht, bin ich mir nicht mehr so sicher, ob du die immer noch an den EHCB binden kannst...
_________________________
Original geschrieben von: Finntroll
Mich erstaunt nichts mehr in diesem Forum

hoch
#211037 - 08/03/2012 16:26 Re: Play-Out Tems/Lausanne HC [Re: hockey99]
Role Online   content


Veteran

Registriert: 12/09/2006
Beiträge: 4620
Ort: Kerzers, FR
Antwort auf:
Wenn deine Kinder erstmal ins Alter kommen, wo man mit Kollegen an den Match geht, bin ich mir nicht mehr so sicher, ob du die immer noch an den EHCB binden kannst...


Es gibt da bestimmt Mittel und Wege...

hoch
#211040 - 08/03/2012 16:54 Re: Play-Out Tems/Lausanne HC [Re: hockey99]
edelweiss0 Offline

Veteran

Registriert: 06/05/2002
Beiträge: 4579
Ort: Stehrampe
@voneuw: Bin nicht vom Herzogenbuchsee war nur als Beispiel gedacht. Bin Langenthaler welcher noch bis Ende März einen 75 km Weg aus dem Zugerland zu den Heimspielem hat... Aber dies immer regelmässig und gerne...

Die Distanz und der Wohnort sind völlig irrelevant...

@Masta: Na na na :-)

hoch
#211042 - 08/03/2012 17:08 Re: Play-Out Tems/Lausanne HC [Re: hockey99]
Le mieux' end Offline
Veteran

Registriert: 24/01/2002
Beiträge: 12208
Ein Fan ist ein Mensch, der längerfristig eine leidenschaftliche Beziehung zu einem für ihn externen, öffentlichen, entweder personalen, kollektiven, gegenständlichen oder abstrakten Fanobjekt hat und in die emotionale Beziehung zu diesem Objekt Ressourcen wie Zeit und/oder Geld investiert.

aus wiki

hier steht also nirgends das man an die spiele muss ;P ..

die meisten hier drin tun so als müsse man an alle spiele gehen .. naja ich frage die dann in 5 jahren nochmals .. ich wette 80% werden dann nicht mehr die gleiche meinung haben wie heute und eventuell sogar garnicht mehr ins stadion gehen ..

hoch
#211043 - 08/03/2012 17:19 Re: Play-Out Tems/Lausanne HC [Re: Rugenbräutrinker]
mezzomix Offline
Mitglied

Registriert: 23/09/2011
Beiträge: 252
Original geschrieben von: Rugenbräutrinker
Aus deinem Posting geht hervor, dass nicht die Distanz der Grund für deine seltenen Matchbesuche ist, sondern deine familiären Verpflichtungen, das ist dann schon eine etwas andere Situation. Jedoch nicht an den Match zu gehen, weil es einem zu kalt ist, find ich wirklich erbärmlich. Zieh dich halt gscheit an. Wer mal ein Dezember-Spiel in der alten Open Air Eisbahn zu Adelboden bei Schnee und Wind mitgemacht hat, denkt mit Sehnsucht an die kuschlig-wohlige Wärme in Kloten...

P.S. Wenn deine Kinder erstmal ins Alter kommen, wo man mit Kollegen an den Match geht, bin ich mir nicht mehr so sicher, ob du die immer noch an den EHCB binden kannst...


Naja, Kloten fand ich vor dem Umbau noch sympa - auch wenns damals noch mehr auf Durchzug war wie heute smile. Ich war seit wir im A spielen nur 1x dort (während der Saison) und hatte danach mein Gehörschaden (naja, das ist leider fast überall problematisch geworden...). Ich müsste heute mit einem Pamir an die Spiele gehen! Mit den Kids gibts im übrigen mindestens 1x pro Saison ein Ausflug nach Biel - Sonntagsspiele sei dank smile. Doch gerade für die Kinder muss ich für nächste Saison Kinderpamir organisieren...

Ich bin bereits am kämpfen wie wild, in meiner Umgebung gibts schon zig Versuche meine Kinder zum Z, Daffos, Chinderzoo usw abzuwerben... Doch solange die Kinder ihre Füsse noch unter unseren Tisch halten, gibts nur ein Club!!! (Pischi vom einzig wahren Club, Käppis, Mützen, Schal, Tischis usw helfen dabei :D)

hoch
#211048 - 08/03/2012 17:30 Re: Play-Out Tems/Lausanne HC [Re: Le mieux' end]
Rugenbräutrinker Offline
Veteran

Registriert: 02/02/2004
Beiträge: 5693
Ort: Unterseen Nordwest
Original geschrieben von: Le mieux
Ein Fan ist ein Mensch, der längerfristig eine leidenschaftliche Beziehung zu einem für ihn externen, öffentlichen, entweder personalen, kollektiven, gegenständlichen oder abstrakten Fanobjekt hat und in die emotionale Beziehung zu diesem Objekt Ressourcen wie Zeit und/oder Geld investiert.

aus wiki

hier steht also nirgends das man an die spiele muss ;P ..

die meisten hier drin tun so als müsse man an alle spiele gehen .. naja ich frage die dann in 5 jahren nochmals .. ich wette 80% werden dann nicht mehr die gleiche meinung haben wie heute und eventuell sogar garnicht mehr ins stadion gehen ..

Ganz putzig, wie du deine Leidenschaft auf dem Sofa auslebst, Zeit aufwendest, um die Sport aktuell Zusammenfassungen zu schauen und Geld ausgibst, um dir alle 5 Jahre ein HC Lugano Feuerzeug zu kaufen... Kannst du an dieser Stelle nochmal das mit dem spirituellen Anfeuern erklären? Ich hab mich damals fast totgelacht.

Ich bin vor 5 Jahren schon an die Spiele gegangen, vor 10 auch. Es ist nicht auszuschliessen, dass meine Prioritäten in 5 Jahren anders aussehen, aber dann werd ich mich auch sicher nicht mehr als Fan bezeichnen.
_________________________
Original geschrieben von: Finntroll
Mich erstaunt nichts mehr in diesem Forum

hoch
#211059 - 08/03/2012 19:31 Re: Play-Out Tems/Lausanne HC [Re: hockey99]
Le mieux' end Offline
Veteran

Registriert: 24/01/2002
Beiträge: 12208
hmm muss ich mich von einem provozieren der sich nach nem bier schimpft?

nö .. du zeigst auf eindrücklichste weise wie negativ sich bier auswirken kann ..

hoch
#211068 - 08/03/2012 20:44 Re: Play-Out Tems/Lausanne HC [Re: Reflex]
voneuw Offline
Mitglied

Registriert: 15/04/2005
Beiträge: 212
Ort: Basel
Original geschrieben von: Reflex
[zensiert]... ich bin ein Fan von den Vancouver Canucks... Was mach ich denn jetzt? Muss ich jetzt nach Vancouver ziehen? (wobei dies eine recht angenehme Option wäre)
Und wenn ich in Vancouver lebe, darf ich dann nicht mehr Fan vom SC Langenthal sein?

Ich glaube ich stecke knietief in der Sch.eisse cry


Edit meint, zensiert heisst s.hit...
Absluter Quatsch du hast es immer noch nicht gecheckt. Es geht nicht um die Distanz wenn Du irgendwie Wurzeln in Vancouver hast oder dein Vater oder deine Mutter von dort kommen ok.
_________________________

hoch
#211101 - 08/03/2012 22:05 Re: Play-Out Tems/Lausanne HC [Re: hockey99]
Meister977 Offline
Profi

Registriert: 18/03/2005
Beiträge: 1426
Ort: Davos
Ok, und wie ist es in meinem Fall: Ich stamme ursrpünglich aus dem Unterland (der HCD war alles andere als mein lokales Team) und war seit ich denken kann, HCD Fan. Nach der Lehre (und somit sobald es mir möglich war umzuziehen) habe ich dann eine Arbeit in Davos gesucht und gefunden und bin nach Davos umgezogen. Bin ich jetzt deswegen kein richtiger Fan, da ich 20 Jahre nicht mein lokales Team unterstützt habe, aber für den HCD nach Davos gezogen bin?


Bearbeitet von Meister977 (08/03/2012 22:09)
_________________________
Wenn man bis zum Hals in der Scheisse steckt, darf man den Kopf nicht hängen lassen!

hoch
#211114 - 08/03/2012 22:27 Re: Play-Out Tems/Lausanne HC [Re: hockey99]
mezzomix Offline
Mitglied

Registriert: 23/09/2011
Beiträge: 252
Meister977 - easy smile. Mein Mann ist auch halber (dh eigentlich ja nur ein halber von der Hälfte - also ein Viertel :D) Davoser - und doch weiss er, welches der RICHTIGE Club ist wink

Fan hat nichts mit der Regelmässigkeit der besuchten Spiele zu tun sondern mit der "Herzenshaltung". Einmal Fan, immer Fan!

hoch
Seite 8 von 18 < 1 2 ... 6 7 8 9 10 ... 17 18 >