Seite 1 von 18 1 2 3 ... 17 18 >
Optionen
#210690 - 07/03/2012 00:27 Play-Out Tems/Lausanne HC
hockey99 Offline
Mitglied

Registriert: 16/11/2011
Beiträge: 50
ich weiss, alle jahre wieder... steigt der LHC auf oder nicht...? gegen biel war 2x mehr glück als verstand auf der seite der seeländer! hatte nichts mit können zu tun. letztes jahr war lausannes kader schwach besetzt. visp super drauf! dieses jahr scheinen sie in der nlb durchzumarschieren... und gck lions wie auch visp sprachen nach dem aus, man habe gegen ein nla-team verloren. ich sah mir das spiel langnau-ambri an... und muss sagen, das bessere team von den schwachen hat gewonnen. rappi und servette duellieren sich auch auf biederem niveau... ist dieses jahr die chance so gross wie noch nie? auch wenn man es, wie oben erwähnt, jedes jahr als topic braucht hehe...;-)

hoch
#210713 - 07/03/2012 08:15 Re: Play-Out Tems/Lausanne HC [Re: hockey99]
Caipi Offline
Veteran

Registriert: 31/08/2006
Beiträge: 2126
Wer Langnau nicht schlägt, schlägt auch Lausanne nicht.
_________________________
Original geschrieben von: Rugenbräutrinker
Dass die Ambriden, zumindest jene die sich auf diesem Forum tummeln, das Gefühl haben, ihre B-Moskitos würden mit einem Arm auf dem Rücken den Stanley Cup gewinnen, ist allerdings nichts neues.

hoch
#210719 - 07/03/2012 08:40 Re: Play-Out Tems/Lausanne HC [Re: hockey99]
USA55 Offline

Profi

Registriert: 19/02/2010
Beiträge: 542
Ort: Boston, MA
Ich denke Lausanne könnte die Lakers und Ambri schlagen!
_________________________
It's Kaaane!
Ici c'est Bienne!!

hoch
#210720 - 07/03/2012 08:41 Re: Play-Out Tems/Lausanne HC [Re: hockey99]
zumumbumba Offline
Profi

Registriert: 18/11/2002
Beiträge: 655
Playoutfinale:

Genf-Lausanne = Genf
Langnau-Lausanne = Geht ueber 7 Spiele mit Sieger Lausanne
Rapperswil-Lausanne = Lausanne
Ambri-Lausanne = Lausanne

Somit steigt nach meiner Eischätzung dieses Jahr mit sehr grosser Wahrscheinlichkeit ein NLA Team ab.

hoch
#210724 - 07/03/2012 08:56 Re: Play-Out Tems/Lausanne HC [Re: hockey99]
Forza_Biancoblu Offline
Veteran

Registriert: 02/09/2006
Beiträge: 10853
Lausanne steigt nicht auf.
_________________________
"The game of hockey, in its essence, is not just any sport; I think it truly is the greatest sport in the world, by far." (Mark Moore)

hoch
#210777 - 07/03/2012 13:11 Re: Play-Out Tems/Lausanne HC [Re: Forza_Biancoblu]
S-Mitch Offline
Profi

Registriert: 15/04/2008
Beiträge: 1092
Ort: Aargau
Original geschrieben von: Forza_Biancoblu
Lausanne steigt nicht auf.

Ich bin da anderer Meinung FB. Lausanne ist nicht Visp. Der LHC will um jeden Preis in die NLA. Du wirst sehen, dass wer auch immer gegen die Lausanner antreten muss, es gleich wie die Bieler 2009 und 2010 haben wird. Das wird eine verdammt harte Serie.

hoch
#210782 - 07/03/2012 13:24 Re: Play-Out Tems/Lausanne HC [Re: S-Mitch]
Reflex Offline
Veteran

Registriert: 23/11/2003
Beiträge: 1660
Ort: Langenthal
Schätze den LHC auch stärker ein als Ambri, Rappi und die Tigers. Schlussendlich gehört aber zu einer solchen Serie auch immer eine Portion Glück dazu...
Würde jedenfalls sehr spannend und ich persönlich hätte nichts gegen neuen Wind in der NLA, resp. NLB...
_________________________


hoch
#210783 - 07/03/2012 13:25 Re: Play-Out Tems/Lausanne HC [Re: S-Mitch]
Braindead Offline
Veteran

Registriert: 01/03/2004
Beiträge: 2176
Ort: BNC
Original geschrieben von: S-Mitch
Original geschrieben von: Forza_Biancoblu
Lausanne steigt nicht auf.

Ich bin da anderer Meinung FB. Lausanne ist nicht Visp. Der LHC will um jeden Preis in die NLA. Du wirst sehen, dass wer auch immer gegen die Lausanner antreten muss, es gleich wie die Bieler 2009 und 2010 haben wird. Das wird eine verdammt harte Serie.


schwer zu beurteilen wie ich finde. 2009 mussten wir praktisch mit einer nlb truppe antreten. 2010 erreichte man den 9. rang und dachte wohl (wenn auch nicht bewusst) das wird ein selbstläufer. aber wenn man sich dann plötzlich im negativstrudel wiederfindet und die erfahrung für diese überlebenswichtigen spiele weitestgehend fehlt... ja wir wissen wie's heraus kommen kann. unter diesen aspekten sehe ich höchstens den seelenlosen verein gefährdet.


Bearbeitet von Braindead (07/03/2012 13:26)
_________________________

hoch
#210795 - 07/03/2012 14:18 Re: Play-Out Tems/Lausanne HC [Re: hockey99]
Forza_Biancoblu Offline
Veteran

Registriert: 02/09/2006
Beiträge: 10853
Antwort auf:
Schätze den LHC auch stärker ein als Ambri, Rappi und die Tigers. Schlussendlich gehört aber zu einer solchen Serie auch immer eine Portion Glück dazu...


Stärker als Ambrì, Rappi und Langnau?

Also bitte... Wer ist denn ach so gut bei denen?

Gähnowei? Setzinger? Helfenstein? Caminada?

Das treibt mir ehrlich gesagt keinen Angstschweiss ins Gesicht!
_________________________
"The game of hockey, in its essence, is not just any sport; I think it truly is the greatest sport in the world, by far." (Mark Moore)

hoch
#210797 - 07/03/2012 14:28 Re: Play-Out Tems/Lausanne HC [Re: hockey99]
Mr._Hockey Offline

Veteran

Registriert: 11/10/2001
Beiträge: 2585
Ort: Freienbach
Die Erfahrung aus den letzten Jahren zeigt, dass ein NLB-Team immer dann aufgestiegen ist, wenn das NLA-Team auflösungserscheinungen gezeigt hat. Geschwächelt haben dieses Jahr Rappi und Ambri. Bei Rappi ists offensichtlich, die wurden klar letzter. Trotzdem zeigen sie nun gegen Genf, dass sie sich gefangen haben und in dieser Liga (zumindest am Schwanz) mithalten können.

Bei Ambri ist die Situation nicht so offensichtlich nach einem guten Start siechen sie sich nun durch die Saison durch. Ohne den guten Start, hätte man wohl mit Rappi um die rote Laterne gerungen. Trotzdem auch ein Ambri vermag mit den Tiges mitzuhalten. Von Auflösungserscheinungen kann also auch hier nicht die Rede sein.

Zum NLA-Meister ist zu sagen, die spielen die ganze Saison gegen schwächere Gegner, weshalb die A-Teams per se schon bevorteiligt sind. Kommt dazu, dass es für einen Underdog extrem schwierig ist, sich in einer Best of 7 Serie durchzusetzen.

hoch
Seite 1 von 18 1 2 3 ... 17 18 >