Seite 76 von 102 < 1 2 ... 74 75 76 77 78 ... 101 102 >
Optionen
#209847 - 01/03/2012 12:41 Re: MANNSCHAFT 2011/12 [Re: gomez11]
urmiberg Offline
Mitglied

Registriert: 25/03/2011
Beiträge: 102
was für eine Verletzung hat unser Sonnengott, Inti? Unsere Club-News sind halt so wie das Schaltjahr! Aber trotzdem heute Abend langOVER!, hoffe ich zumindest!!!!!

hoch
#209979 - 02/03/2012 08:16 Re: MANNSCHAFT 2011/12 [Re: gomez11]
Sauhund Offline
Profi

Registriert: 11/04/2008
Beiträge: 639
Das war ja schon mal knapp! Jetzt haut sie am Samstag aus der Halle!

hoch
#209984 - 02/03/2012 08:30 Re: MANNSCHAFT 2011/12 [Re: Sauhund]
Forza_Biancoblu Offline
Veteran

Registriert: 02/09/2006
Beiträge: 10552
Original geschrieben von: Sauhund
Das war ja schon mal knapp! Jetzt haut sie am Samstag aus der Halle!


Gleichfalls! cool

Ich hoffe einer unserer talentfreien Fraktion verpasst diesem elenden Nüssli-Deppen einen gepflegten Crosscheck, dann ist fertig mit diesem B-Lizenz-Depp.
_________________________
"The game of hockey, in its essence, is not just any sport; I think it truly is the greatest sport in the world, by far." (Mark Moore)

hoch
#209994 - 02/03/2012 08:53 Re: MANNSCHAFT 2011/12 [Re: gomez11]
Crosby87 Offline
Veteran

Registriert: 31/01/2008
Beiträge: 2052
Knapp?? Das einzig knappe war das Resultat.... ausser in der Verlängerung war von Ambri nichts zu sehen!! Offensiv einfach zu harmlos! Einzig Perrault zeigte gestern gute Ansätze! Die müssen sich morgen gewaltig steigern!

hoch
#210036 - 02/03/2012 11:15 Re: MANNSCHAFT 2011/12 [Re: gomez11]
Sauhund Offline
Profi

Registriert: 11/04/2008
Beiträge: 639
Ich hab meine Aussage auch nur auf das Resultat bezogen. Natürlich habe ich das Spiel nicht gesehen. Musste schliesslich Biel schauen.


hoch
#210054 - 02/03/2012 12:13 Re: MANNSCHAFT 2011/12 [Re: Crosby87]
Caipi Offline
Veteran

Registriert: 31/08/2006
Beiträge: 2032
Original geschrieben von: Crosby87
Knapp?? Das einzig knappe war das Resultat.... ausser in der Verlängerung war von Ambri nichts zu sehen!! Offensiv einfach zu harmlos! Einzig Perrault zeigte gestern gute Ansätze! Die müssen sich morgen gewaltig steigern!


Haben wir aber nicht das gleiche Spiel gesehen. Langnau ev mehr im Puckbesitz, aber Ambri hatte übers ganze Spiel gesehen genauso viele gefährliche Chancen wie Langnau. Und in der Verlängerung stand Ambri dem Sieg EIGENTLICH massiv näher.

_________________________
Original geschrieben von: Rugenbräutrinker
Dass die Ambriden, zumindest jene die sich auf diesem Forum tummeln, das Gefühl haben, ihre B-Moskitos würden mit einem Arm auf dem Rücken den Stanley Cup gewinnen, ist allerdings nichts neues.

hoch
#210060 - 02/03/2012 12:27 Re: MANNSCHAFT 2011/12 [Re: gomez11]
Crosby87 Offline
Veteran

Registriert: 31/01/2008
Beiträge: 2052
Da haben wir definitiv ein anderes Spiel gesehen! Alle 3 Tore kamen aus dem nichts... Ambri kam in den ersten 5 Minuten zu guten Aktionen... danach war Langnau das bessere Teams mit dem klareren Möglichkeiten! Die Aktionen von Ambri entstanden mehrheitlich aus zufall! In den letzte 5 Minuten und in der Verlängerung war Ambri auf gleicher Höhe bzw. sogar gefährlicher.... ansonsten dürfen wir uns glücklich schätzen, oder eher bedauern, dass wir uns 76 Minuten antun mussten/durften... Langnau hätte nach 60 Minuten gewinnen müssen.
Das Positive war dafür, dass Ambri für einmal auch Tore aus dem nichts erzielen konnte....

Bei allem Respekt Caipi, aber da musst du wirklich die Ambri-Brille ausziehen!

hoch
#210078 - 02/03/2012 13:56 Re: MANNSCHAFT 2011/12 [Re: gomez11]
mattiabaldi Offline
Mitglied

Registriert: 10/04/2011
Beiträge: 103
ich muss crosby87 recht geben. ambri war bemüht, teilweise sogar mit recht guten ansätzen, aber was zustande gekommen war, ist gleich null!! kein einziges tor war wircklich schön herausgespielt. Perrault hat mir gut gefallen, das tor war aber z.b. auch reiner zufall, unnötiger scheibenverlust der langnauer im eigenen drittel, und der schiesst aus spitzem winkel...und was noch dazukommt...esche war gar nix....! ihm haben wir es ebenfalls zu verdanken, dass wir überhaupt in die verlängerung kamen.

ich hoffe (!!!!) sehr, es geht ein ruck durch die mannschaft...
ich habe da ein ganz hässliches szenario vor augen...
nächster gegener, Genf, dann Lausanne......!!!! da fang ich an pausenlos leer zu schlucken!!!

hoch
#210097 - 02/03/2012 15:49 Re: MANNSCHAFT 2011/12 [Re: mattiabaldi]
theone Offline
Rookie

Registriert: 11/08/2006
Beiträge: 47
Übers ganze Spiel gesehen hatten wohl beide gleich viele Torchancen. Während der normalen Spielzeit spielten beide relativ gleich gut. Nur war Langau jeweils viel schneller und gefährlicher vor dem Tor. Ambri spielte jeweils bis zum letzten Pass nicht schlecht. Aber gute Abschlüsse bzw. Chancen waren schon eher Mangelware was sich dann aber in der Verlängerung komplett änderte. Bezüglich den Goalies müssen sich wohl beide Manschaften was überlegen...

hoch
#210102 - 02/03/2012 15:55 Re: MANNSCHAFT 2011/12 [Re: theone]
Sädi Offline
Veteran

Registriert: 04/07/2002
Beiträge: 1712
Ort: Zurigo
Also ich glaube, in den Play-Outs spielt es nicht eine grosse Rolle, wie die Tore fallen, Hauptsache sie fallen, ob jetzt schön herausgespielt oder einfach reingewürgt, das ist sekundär.
Das mit der Offensive war ja nichts neues, das ist schon seit längerer Zeit ein Problem.
Und was die beiden Goalies betrifft, weder Esche noch Schäfer konnten wirklich überzeugen!


Bearbeitet von Sädi (02/03/2012 16:01)
_________________________
========================
!! M A G I C O K R I Z A N !!
http://www.dbi.ch/Ambri
BIANCOBLU - un amore senza confini
========================

hoch
Seite 76 von 102 < 1 2 ... 74 75 76 77 78 ... 101 102 >