Seite 6 von 26 < 1 2 ... 4 5 6 7 8 ... 25 26 >
Optionen
#209787 - 29/02/2012 13:54 Re: Play-Off 1/4 Final [Re: bertaggia2]
bierli Offline

Mitglied

Registriert: 22/12/2010
Beiträge: 149
Zug-Biel 4:2
Wird für die Zuger eine enge Geschichte. Die Bieler haben ihr Saisonziel bereits erreicht und können so befreit aufspielen. Für die Zuger muss in dieser Saison mindestens die Halbfinale herausschauen.

Davos-ZSC 3:4
Die Davoser müssen auch irgendwann mal spüren das Spieler fehlen und daher hoffe ich, dass der Z sie rausboxt.

Fribourg-Lugano 4:0
Die Drachen sind deutlich stärker einzuschätzen als die aus dem tiefen Süden. Haut sie einfach raus.

Kloten-Bern 4:3
Dieses Spiel kann auf beide Steiten kippen. Aber ich denke die Klotener haben in der Serie das bessere Händchen am Schluss

Zug-ZSC 4:3
Fribourg-Kloten 4:2

Zug-Fribourg 3:4
Traumfinal!! Grund diese beiden haben sich dieses Saison bereits einmal sehr gerne gehabt.



Genf-Lakers 4:0
Die Lakers sind Saison einfach zu schwach sie werden sehr schwer haben.

Langnau-Ambri 3:4
Langnau kam zum Ende besser in Form als Ambri. Wobei Ambri konnte Moral tanken gegen Bern. Das könnte entscheidend sein und wenn die Stürmer endlich treffen, dann wird reichen.

Langnau-Lakers 4:0

Lausanne-Lakers 4:3

hoch
#209826 - 01/03/2012 08:08 Re: Play-Off 1/4 Final [Re: Role]
iFaya Offline

Profi

Registriert: 08/03/2010
Beiträge: 776
Original geschrieben von: Role
@iFaya: Bist du jetzt ZSC, Kloten oder Davos Fan?
@daenu: Fährst du auch mal nach Lugano runter?
@Bielers: Gratuliere euch!
@Forza: Gehen wir jetzt mal zu Mittag essen?



DAVOS
_________________________
2011 doppeltes Jubiläum: 90 JAHRE HC DAVOS - 30 MAL SCHWEIZERMEISTER HC DAVOS;-)

hoch
#209835 - 01/03/2012 10:45 Re: Play-Off 1/4 Final [Re: bertaggia2]
Tumba Johansson Offline

Profi

Registriert: 03/04/2009
Beiträge: 1456
Mal angenommen: Bern fliegt vs Kloten raus und Lugano schlägt evt. Gotteron wären dann in Bern persönliche Konsequenzen angesagt? Stünde Marc Lüthi auf dem Abstellgleis, alles nach dem Motto: Eine Mannschaft kann man nicht ersetzen, der Hauptübungsleiter wurde ja bereits ausgewechselt und daher bleibt wohl nur der oberste Verantwortliche für ein weiteres Scheitern im 1/4 Final. Oder gibt es dann wieder andere die dafür verantwortlich sind.

Aber eben: alles immer unter: "mal angenommen"! Aber noch ist nichts passiert und es wird sich zeigen was uns die 1/4 Finals bringen.

Bin ratlos was 3 Serien betrifft denn da ist alles möglich - nur der EVZ ist der absolute Favorit und dies macht es auch nicht leichter. Für mich steht der SCB (vergangene Saisons/Coachwechsel) mit dem meisten Druck in diesem Playoff gefolgt vom EVZ der es sich schlichtweg nicht leisten kann, welcher Club überhaupt?, diese 1/4 Final-Serie zu verlieren.

Meisterschafts-Favorit: HC Davos und die letzten Kommentare von AdC passen genau ins Bild, denn er hat seine psychologischen Scharmützel was die Öffentlichkeit betrifft im Vergleich zu früheren Saisons zeitlich geändert, nicht mehr nach dem SC, nein nun zu Beginn der Playoff. Er will mit seinem Team beweisen, dass man den Titel 2x nacheinander gewinnen kann! Und sollte es aus irgendeinem Grund nicht klappen dann kann er immer darauf hinweisen: " hab es ja gesagt mit diesen personellen Probleme etc.etc. ist dies nicht möglich.........". Und gerade dies macht den HCD so gefährlich!!!!! Hätten wir AdC letzte Saison geglaubt, dann wären wir auch falsch gelegen!



hoch
#209838 - 01/03/2012 12:14 Re: Play-Off 1/4 Final [Re: Tumba Johansson]
1to1 Offline
Mitglied

Registriert: 25/05/2003
Beiträge: 245
Ort: Hauptstadt
Antwort auf:
Für mich steht der SCB (vergangene Saisons/Coachwechsel) mit dem meisten Druck in diesem Playoff


Wieso steht Bern mehr unter Druck als andere Teams? Bei Bern wusste man ja von anfang Saison an, dass Sie an Substanz verloren haben und in der Quali einen Mittelfeldplatz ausmachen werden. Ich behaupte, Sie stehen seit Jahren wiedermal mit geringerem Druck vor den Playoffs. Die Erwartungen in Bern sind gesunken und ein Ausscheiden gegen die Flyers wäre weiss Gott keine Blamage!!

Jetzt spürren andere Clubs (Zug) oder auch ein titelloses Fribourg mal den Druck! Oder wollen Sie nach einer tollen Qualikfikation einmal mehr ohne Titel dastehen?
_________________________
Welcome to Bern

hoch
#209852 - 01/03/2012 12:51 Re: Play-Off 1/4 Final [Re: 1to1]
Belenus Offline
Rookie

Registriert: 12/05/2011
Beiträge: 26
Original geschrieben von: 1to1
Antwort auf:
Für mich steht der SCB (vergangene Saisons/Coachwechsel) mit dem meisten Druck in diesem Playoff


Wieso steht Bern mehr unter Druck als andere Teams? Bei Bern wusste man ja von anfang Saison an, dass Sie an Substanz verloren haben und in der Quali einen Mittelfeldplatz ausmachen werden. Ich behaupte, Sie stehen seit Jahren wiedermal mit geringerem Druck vor den Playoffs. Die Erwartungen in Bern sind gesunken und ein Ausscheiden gegen die Flyers wäre weiss Gott keine Blamage!!


Nun ich denke das wird ML aber ganz anders sehen, ein scheitern in den Viertelfinals wärefür die Berner eine absolute Blamage, auch schon aufgrund der dann viel zu wenig verkauften Würstchen. Ist man ja faktisch auf die Gastronomie einnahmen angewiesen.

hoch
#209867 - 01/03/2012 13:21 Re: Play-Off 1/4 Final [Re: Belenus]
1to1 Offline
Mitglied

Registriert: 25/05/2003
Beiträge: 245
Ort: Hauptstadt
Original geschrieben von: Belenus
Original geschrieben von: 1to1
Antwort auf:
Für mich steht der SCB (vergangene Saisons/Coachwechsel) mit dem meisten Druck in diesem Playoff


Wieso steht Bern mehr unter Druck als andere Teams? Bei Bern wusste man ja von anfang Saison an, dass Sie an Substanz verloren haben und in der Quali einen Mittelfeldplatz ausmachen werden. Ich behaupte, Sie stehen seit Jahren wiedermal mit geringerem Druck vor den Playoffs. Die Erwartungen in Bern sind gesunken und ein Ausscheiden gegen die Flyers wäre weiss Gott keine Blamage!!


Nun ich denke das wird ML aber ganz anders sehen, ein scheitern in den Viertelfinals wärefür die Berner eine absolute Blamage, auch schon aufgrund der dann viel zu wenig verkauften Würstchen. Ist man ja faktisch auf die Gastronomie einnahmen angewiesen.


Ja ich will auch hoffen, dass die anderen Vereinsbosse die Sache genau gleich sehen wie Lüthi. Wer verzichtet schon gerne auf verkaufte Würstchen, Ticketeinnahmen und TV-Präsenz?!
_________________________
Welcome to Bern

hoch
#209870 - 01/03/2012 13:58 Re: Play-Off 1/4 Final [Re: 1to1]
Tumba Johansson Offline

Profi

Registriert: 03/04/2009
Beiträge: 1456
Wenn die Erwartungen wirklich gesunken wären, dann a) wohl während der laufenden Saison b) nachdem der Coach-Wechsel nicht viel Neues brachte c) weil dieses Team in gewissen Teilen schlichtweg nicht das bringt was die Vereinsführung erwartet hat.

Der SCB muss den Anspruch "Titelgewinn" jede Saison auf die Fahne schreiben wenn man sich als Mekka des Eishockey in Europa bezeichnen darf. Wieso musste Larry gehen? "Attraktives Hockey" war eine Ausrede nach aussen, man befürchtete, dass man noch weiter hinten platziert sein würde d.h. weil man befürchtete als Ganzes den sportlich und wirtschaftlich berechtigten Ansprüchen nicht gerecht zu werden. Logische Folgerung: Meistertitel ohne wenn und aber. Alles andere wäre als faule Ausreden zu taxieren! Eigenmitleid darf und sollte in der Bundeshauptstadt in Sachen Eishockey gar nicht aufkommen. Also hat man reagiert, Marc Lüthi und seine Chefs fühlten sich gefordert, man hat reagiert und das Resultat wissen wir in ca 10 Tagen!

Ein Ausscheiden vs Kloten wäre eine Blamage, nicht weil man vs Kloten verloren hat, nein man wäre zu schlecht gewesen um einen a) besseren Qualiplatz und den Heimvorteil zu gewinnen und b) dadurch einen anderen evt leichtern Gegner zu erhalten, z.B. auf Platz 1 nach der Quali. Und wo verdient der SCB wohl sehr, sehr viel? Im Gastrobereich, nicht nur bei den Zuschauereinnahmen und 7-12 Heimspiele mehr wären wohl aus wirtschaftlicher Sicht sehr, sehr wichtig. Was würde bleiben: Ausfälle aus den Gastroeinnahmen durch höhere Eintrittspreise teilweise zu kompensieren? Befürchte ja.

Aber: noch ist gar nichts passiert und er SCB kommt evt eine Runde weiter, wer weiss?


hoch
#209891 - 01/03/2012 17:00 Re: Play-Off 1/4 Final [Re: bertaggia2]
USA55 Offline

Profi

Registriert: 19/02/2010
Beiträge: 542
Ort: Boston, MA
Ich würde auch meinen das titellose Fribourg spürt jetzt Druck nach so einer tollen Quali, auch bei Zug und Kloten dürfte der Druck vorhanden sein, die Davoser haben eh nie Druck wink
Biel hat auch kein Druck in den Playoffs.

Bei Bern wird wohl der Spektakel Lüthi Druck machen laugh
_________________________
It's Kaaane!
Ici c'est Bienne!!

hoch
#209964 - 01/03/2012 23:42 Re: Play-Off 1/4 Final [Re: bertaggia2]
konscht Offline
Veteran

Registriert: 16/07/2002
Beiträge: 2851
Ort: Fribourg
Huiuiui ich sags jetzt mal bevor zuviele Tessiner hier losjubeln: meine Güte war Gottéron heute schlecht!!
_________________________
11.03.2008: Mutze-Putze-Tag :-)

hoch
#209970 - 02/03/2012 06:59 Re: Play-Off 1/4 Final [Re: konscht]
Le mieux' end Offline
Veteran

Registriert: 24/01/2002
Beiträge: 12212
Original geschrieben von: konscht
Huiuiui ich sags jetzt mal bevor zuviele Tessiner hier losjubeln: meine Güte war Gottéron heute schlecht!!


genau und sie werden noch 3 weitere male so schlecht spielen ;P

hoch
Seite 6 von 26 < 1 2 ... 4 5 6 7 8 ... 25 26 >