Seite 96 von 102 < 1 2 ... 94 95 96 97 98 ... 101 102 >
Optionen
#214151 - 28/03/2012 19:30 Re: MANNSCHAFT 2011/12 [Re: Caipi]
100%Bieler Offline
Veteran

Registriert: 03/05/2006
Beiträge: 2176
Ort: Biel-Bienne
Original geschrieben von: Caipi
Dass ihr damals doch noch durchgekommen seid, habt ihr wohl einzig dem Lausanner Verlierer-Gen zu verdanken, dass noch ausgeprägter scheint als das bei euch..

Die zwei letzten Saisons waren immerhin nicht schlecht unsererseits. wink
_________________________

hoch
#214164 - 28/03/2012 20:40 Re: MANNSCHAFT 2011/12 [Re: gomez11]
Trancessiv Offline
Profi

Registriert: 10/12/2003
Beiträge: 784
Ort: Lyss
Eine Mannschaft die dieses Jahr noch kein Heimspiel gewinnen konnte, 4 Jahre in Folge in den Playouts war, 3x im Final und 2x in der LQ, dazu 8 von 8 Playoutpartien verlor hat das Winnergen....

hoch
#214168 - 28/03/2012 20:56 Re: MANNSCHAFT 2011/12 [Re: gomez11]
LuganoFan78 Offline

Profi

Registriert: 22/07/2010
Beiträge: 526
Ort: Zürich/Lugano
In einer Serie gegen einen B Ligisten ist der A Ligist immer Favorit, auch wenn er Ambri heisst und im Moment teilweise echt peinlich auftritt.
Der unterschied zwischen A und B ist noch immer beträchtlich und ich denke wenn Langenthal nicht das absolute Momentum erwischt dann haben sie keine Chance.

Aber eben es ist Sport wie hier schon so schön geschrieben wurde.

Ich für meinen Teil hoffe das Ambri oben bleibt.

_________________________
Eddie's Beast - First Iron Maiden Tribute Band in Switzerland!

www.eddiesbeast.ch

hoch
#214189 - 28/03/2012 22:31 Re: MANNSCHAFT 2011/12 [Re: EHCO-Gabi]
Rick Offline
Veteran

Registriert: 05/04/2003
Beiträge: 1541
Original geschrieben von: EHCO-Gabi
Langenthal ist um einiges stärker als letzten Jahr Visp!


So ein Blödsinn. Visp hat im letzten Jahr Langenthal, ChdF und dann Lausanne aus dem Playoffs geworfen. Im Final gegen Lausanne gabs ein glattes 4:0. Auch in der Serie gegen Ambri wars relativ eng. Ambri gewann kein einziges Spiel mit mehr als einem Tor Differenz. Visp war nahe dran und doch weit weg. Ich denke Langenthal wird so in etwa gleich stark wie Visp im letzten Jahr sein aber bestimmt nicht mehr. Wenn alles normal läuft wird das ein 4:1 wenn nicht sogar ein 4:0 für Ambri.

hoch
#214211 - 29/03/2012 08:25 Re: MANNSCHAFT 2011/12 [Re: gomez11]
Chliiholz Offline
Profi

Registriert: 05/11/2011
Beiträge: 672
Ort: Ol10
Ich habe das Vertauen in euch. Besiegt die Bauern!

hoch
#214216 - 29/03/2012 08:46 Re: MANNSCHAFT 2011/12 [Re: gomez11]
ciwy Offline
Profi

Registriert: 25/02/2008
Beiträge: 1343
Ihr seid wirklich Wunschdenker. So einfach geht es das nicht.
Ihr spielt ja auch nur mit zwei Ausländer und wenn KC noch auf die irre Idee kommt, Schäfer ins Tor zu stellen bleibt nur noch Norreau übrig

Langenthal darf und Ambri muss gewinnen, das ist bereits der 2, Ausländer den Langenthal fehlt.

Noch zum Kommentar von Aeschlimann. Schwerer Schlag für Langenthal Cambell out. Ich glaube JJ.A sollte endlich etwas leisten als blöde Kommentare. Er hat in all den Jahren nichts zählbares erreicht. Da hatte Peter Jaks sel. etliches mehr bewegt in Ambri.

Hoffe sehr, dass Langenthal den guten Lauf durchzieht und nächste Saison im A spielt.
Hört endlich auf damit, Langenthal will und kann nicht ins A aufsteigen. Die werden es sportlich schaffen.

hoch
#214217 - 29/03/2012 08:49 Re: MANNSCHAFT 2011/12 [Re: gomez11]
haribo Offline
Mitglied

Registriert: 06/11/2004
Beiträge: 69
Viele Einträge beweisen, dass viele Leute durchaus etwas vom Eishockey verstehen und ihre Schlüsse daraus ziehen. Dass jemand total daneben liegt kann man nicht behaupten.
In den letzten Jahren hatte Bern mit van Boxmer 2 Ziele: 1. Qualisieger zu werden und 2. Meister zu werden. Das erste gelang und das zweite nicht, weil man nicht 2 Ziele in einer Saison haben kann.
Nun ist Langenthal Meister geworden gegen das Team von van Boxmeer weil dieser einfach im entscheidenden Moment überfordert ist. Man feiert diesen Titel und wird ohne den Topskorer nun auch noch ab nächsten Dienstag versuchen, in die NLA aufzusteigen.

Ich habe den Match im Teleclub gesehen. Nach dem Match wurde mit dem Langenthaler Sportchef ein Interview auf französisch geführt. Dieser sagte, dass der Platz von Langenthal in den nächsten 5 Jahren an der Spitze der NLB sein wird.

Letztes Jahr sagte mir ein Visper Fan, er hoffe sehr, dass Ambri gewinnen würde, weil sie gar nicht genug Geld hätten um in der NLA mithalten zu können.

Ich denke, Langenthal wird noch gerne die Einnahmen der Ligaquali mitnehmen wollen, aber warum unbedingt aufsteigen wollen, auf die Derbys gegen Olten verzichten und als vierter Berner Club ins A aufsteigen wollen, wo auch der andere SCL Mühe hat, genug Geld auftreiben zu können.

Nun hoffe ich nur, dass Ambri endlich die Torchancen nutzt und KC gewisse Kompromisse eingeht, so wie er es im letzten Match bereits tat. Viel fehlte weiss Gott nicht.

Deshalb tippe ich auf den HC Ambri-Piotta als Gewinner einer harten Ligaquali.

hoch
#214223 - 29/03/2012 09:23 Re: MANNSCHAFT 2011/12 [Re: ciwy]
Miller Offline
Mitglied

Registriert: 11/10/2001
Beiträge: 361
Original geschrieben von: ciwy

Ihr spielt ja auch nur mit zwei Ausländer und wenn KC noch auf die irre Idee kommt, Schäfer ins Tor zu stellen bleibt nur noch Norreau übrig


Wow, du bist ja ein riesen Kenner. Ambri spielt schon praktisch das ganze Jahr mit zwei Ausländern (die restlichen sind ja nicht wirklich besser als die Schweizer). Die Serien gegen Genf und Langnau gingen vor allem verloren, weil die Ausländer (Stürmer) den Unterschied ausgemacht haben. Ambri ist nicht wirklich geschwächt, wenn sie nur noch zwei einsetzen dürfen.

hoch
#214238 - 29/03/2012 10:17 Re: MANNSCHAFT 2011/12 [Re: gomez11]
haribo Offline
Mitglied

Registriert: 06/11/2004
Beiträge: 69
Im heutigen Tages-Anzeiger steht ein interessanter Artikel über den SC Langenthal. Dabei ist vor allem der Schluss das Beste:

Stefan Tschannen kennt einen Grund, warum Ambri sein Team fürchten muss : "Die spielen sicher nicht gern gegen uns" so der Captain, " bei den Bierfahnen , die wir haben " !

Wer weiss, warum Langenthal mit dem Billettverkauf an den sogenannten bekannten Vorverkaufsstellen, erst ab 30. März anfangen will. Es steht nirgends, wo das ist !

hoch
#214246 - 29/03/2012 10:52 Re: MANNSCHAFT 2011/12 [Re: LuganoFan78]
Westy#7 Offline
Profi

Registriert: 06/08/2002
Beiträge: 843
Ort: Schweiz
Also wenn du den Playoutfinal letztes Jahr von Ambri-Visp gesehen hast, dann war der Unterschied mit nichten gross, das Spiel war sehr ausgeglichen und Ambri hatte einfach ein bisschen mehr Glück. Vorallem im Powerplay war Visp viel stärker als Ambri.....! Die Serie hatte ja Ambri mit 4-1 gewonnen.....aber so klar war die Sache nie und niemer!

Aus diesem Grund wird es aus meiner Sicht gegen Langenthal nicht viel anders sein.....ich hoffe jedoch schwer, dass Ambri den Ligaerhalten schaffen wird!

Forza Ambri
_________________________
Forza AMBRI

hoch
Seite 96 von 102 < 1 2 ... 94 95 96 97 98 ... 101 102 >