Offizielles EHCO Diskussionsforum

ACHTUNG: Die Eishockey Club Olten AG übernimmt keine Verantwortung für den Inhalt der hier veröffentlichten Beiträge. Sie behält sich aber das Recht vor, in extremen Fällen Beiträge unangekündigt zu löschen. Es werden keine persönlichen Angriffe oder Beleidigungen geduldet!

Nur registrierte Benutzer können Beiträge verfassen
Seite 10 von 10 < 1 2 ... 8 9 10
Optionen
#208846 - 22/02/2012 15:45 Re: PLAYOFF 1/4 - Final 5. Match EHC Visp - EHC Olten [Re: Gianluca78]
Billy T. Offline

Mitglied

Registriert: 24/12/2008
Beiträge: 246
Ort: OL10
@Gianluca78

Was hast Du denn für Probleme? Hast Du ein persönliches Problem mit Richard Stucki? Wenn ja bitte ich Dich dieses mit ihm persönlich zu Regeln und nicht hier im Forum.

Deine Anschuldigungen und Mutmassungen ob richtig oder falsch sind ja schon fast Rufschädigend.

Denn Stucki trägt sicher am wenigsten Verantwortung an dieser schwachen Saison. Da gibt es triftigere Gründe. Muller, Transfers insbesondere Ausländer, Sommertraining, Goaliproblem, etc.

hoch
#208885 - 22/02/2012 17:25 Re: PLAYOFF 1/4 - Final 5. Match EHC Visp - EHC Olten [Re: Alter Preusse]
mic79 Offline
Rookie

Registriert: 04/02/2012
Beiträge: 30
Ort: visp
Wünsche euch trotzdem alles gute für das nächste Jahr,resp.nächste Saison.Man sieht sich.

hoch
#208929 - 22/02/2012 20:09 Re: PLAYOFF 1/4 - Final 5. Match EHC Visp - EHC Olten [Re: Billy T.]
Gianluca78 Offline

Mitglied

Registriert: 13/01/2009
Beiträge: 53
Ort: Erlinsbach
Billy T.



Ich habe ganz am Anfang erwähnt, dass ich keinesfalls bezwecke, jemanden zu disqualifizieren. Scheinbar hast du aber nicht alles aufmerksam durchgelesen. Manchmal muss man auch hinter den Zeilen lesen können…zudem ist positive Kritik kein Verbrechen und von Verleumdung keine Spur. Aber: Die Wahrheit tut halt manchmal weh



Im Uebrigen halte ich noch fest:

Es ist unbestritten, dass Müller die Hauptverantwortung für das Desaster trägt, welches angerichtet wurde. Stucki sass aber im gleichen Boot. Schliesslich schafften es die Beiden, in knapp fünf Monaten die tolle Aufbauarbeit von Ratushny zu zerstören.

Wer in der Verantwortung steht, muss diese auch wahrnehmen, ob als Head oder als Assistent. Wäre er tatsächlich so eine führungsstarke Persönlichkeit, welche täglich wichtige Entscheidungen treffen muss (benütze nur seine eigenen Worte des Interviews) dann hätte er rechtzeitig agiert und Einfluss genommen. Das Resultat kennen wir.




hoch
#208931 - 22/02/2012 20:24 Re: PLAYOFF 1/4 - Final 5. Match EHC Visp - EHC Olten [Re: Alter Preusse]
murphy's Offline

Veteran

Registriert: 22/09/2009
Beiträge: 1780
Ort: Chatzestrecker
Ich respektiere deine Meinung; seltsam ist aber, dass du Richi bei CM in der Mitverantwortung siehst, im diese aber bei den Erfolgen unter Dan nicht attestieren willst.

Wie auch immer, ich bin überzeugt dass sich in der Riesenbaustelle Juniorenabteung ein Job findet wo Richi seine Erfahrung einbringen kann.
_________________________
1981 EHC Olten - SC Langenthal

"EINER VON 9000"

ALLEZ SERVETTE FC
"TOUS UNIS DANS LA LÉGENDE"

Wir werden stärker denn je zurückkommen......
Allez Servette! smile

hoch
Seite 10 von 10 < 1 2 ... 8 9 10