Offizielles EHCO Diskussionsforum

ACHTUNG: Die Eishockey Club Olten AG übernimmt keine Verantwortung für den Inhalt der hier veröffentlichten Beiträge. Sie behält sich aber das Recht vor, in extremen Fällen Beiträge unangekündigt zu löschen. Es werden keine persönlichen Angriffe oder Beleidigungen geduldet!

Nur registrierte Benutzer können Beiträge verfassen
Seite 1 von 3 1 2 3 >
Optionen
#208223 - 19/02/2012 07:49 PLAYOFF 1/4 - Final 4. Match EHC Olten vs. Visp
mv6 Offline
Profi

Registriert: 11/09/2002
Beiträge: 571
Ort: Im Wiggertal
Auch heute abend wird es ein enges Game geben.
Ich denke die Mannschaft wird das fehlen von Meister
mit gemeinsamen Kräften zu meistern Wissen.
Das die Visper mit dem EHCO ein (zu) schweres Los haben
Wissen Sie schon lange.
Mit dem Publikum im Rücken werden unsere Jungs die Serie
auszugleichen imstande sein und dann ist wieder alles offen
und jeder Ausgang möglich.

4 : 2 Sieg EHCO
3652 Nasen im Kleinholz werden einen Super PO Matsch sehen.
_________________________
EHCO 73

hoch
#208234 - 19/02/2012 10:30 Re: PLAYOFF 1/4 - Final 4. Match EHC Olten vs. Visp [Re: mv6]
John Offline
Veteran

Registriert: 30/11/2002
Beiträge: 2755
Ort: Schönenwerd
Spielbeginn ist übrigens 18.30h !!!
_________________________
Powermäuse vor, noch ein Tor!!

Wir unterstützen den EHCO 2000 Nachwuchs und damit unsere Zukunft.
Unabhängig Ihres Alters oder der Wahl Ihrer Krankenkasse bezahlen wir Ihnen pro Abschluss CHF 100.- in bar.

hoch
#208239 - 19/02/2012 10:50 Re: PLAYOFF 1/4 - Final 4. Match EHC Olten vs. Visp [Re: John]
oldi 1 Offline
Profi

Registriert: 01/11/2003
Beiträge: 974
Ort: Hägendorf
Original geschrieben von: John
Spielbeginn ist übrigens 18.30h !!!

Ist zu spät für einen Sonntag, da morgen die Schule wieder beginnt, denke ich werden einige Eltern mit Kindern nicht zum Spiel kommen (bei uns ist das so), es muss ja auch wieder mit einer Verlängerung gerechnet werden.
Da das Spiel aber auf Teleclub übertragen wird kann das spiel wenigstens vor dem Fernseher geschaut werden.

hoch
#208241 - 19/02/2012 11:04 Re: PLAYOFF 1/4 - Final 4. Match EHC Olten vs. Visp [Re: oldi 1]
Irish Devil Offline
Veteran

Registriert: 04/07/2002
Beiträge: 1577
Ein früherer Spielbeginn hätte wegen dem Fasnachts-Umzug noch viel mehr Zuschauer gekostet.
_________________________
Oute für immer

hoch
#208242 - 19/02/2012 11:10 Re: PLAYOFF 1/4 - Final 4. Match EHC Olten vs. Visp [Re: mv6]
oldi 1 Offline
Profi

Registriert: 01/11/2003
Beiträge: 974
Ort: Hägendorf
Um 16 Uhr ist der Umzug zu Ende, jene welche den Umzug besuchen und das Spiel schauen möchten könnten so anschliessend direkt ins Kleinholz gehen. 17.30 Uhr wäre aus meiner Sicht möglich und die bessere Anspielzeit gewesen.

hoch
#208249 - 19/02/2012 11:47 Re: PLAYOFF 1/4 - Final 4. Match EHC Olten vs. Visp [Re: mv6]
***EHC Visp*** Offline
Mitglied

Registriert: 11/03/2004
Beiträge: 97
Ort: Wallis
Hallo zusammen, könnt ihr mir den schnellsten Weg vom Bahnhof zum Stadion sagen? Gruss und danke
_________________________

hoch
#208253 - 19/02/2012 12:11 Re: PLAYOFF 1/4 - Final 4. Match EHC Olten vs. Visp [Re: ***EHC Visp***]
Chliiholz Offline
Profi

Registriert: 05/11/2011
Beiträge: 672
Ort: Ol10
Original geschrieben von: ***EHC Visp***
Hallo zusammen, könnt ihr mir den schnellsten Weg vom Bahnhof zum Stadion sagen? Gruss und danke


Zu Fuss der Aare entlang über die Holzbrücke dann geradeaus zum MC Donalds und von da an in den Gratisbus zum Stadion. Bin mir nicht ganz sicher aber ich glaube es fährt auch ein Bus vom BHF zum MC.
Gerngeschehen wink

hoch
#208255 - 19/02/2012 12:19 Re: PLAYOFF 1/4 - Final 4. Match EHC Olten vs. Visp [Re: mv6]
the power Offline

Mitglied

Registriert: 18/08/2010
Beiträge: 406
Wahrscheinlich ist der Spielbeginn wegen der Teleclub Uebertragung erst um 18:30?

hoch
#208258 - 19/02/2012 12:44 Re: PLAYOFF 1/4 - Final 4. Match EHC Olten vs. Visp [Re: ***EHC Visp***]
sami87 Offline
Profi

Registriert: 30/01/2008
Beiträge: 914
Ort: OL10
Original geschrieben von: ***EHC Visp***
Hallo zusammen, könnt ihr mir den schnellsten Weg vom Bahnhof zum Stadion sagen? Gruss und danke



Zug ab Visp 15.57Uhr - Olten an 17.30Uhr

Bus ab Bahnhof Linie 3 (Kleinholz)17.45Uhr - Stadion Kleinholz an 17:50Uhr




Oder wie schon beschrieben vom Bahnhof aus über die alte Holzbrücke, gerade aus bis zum McDonalds! von da fahren Gratisbusse bis vor das Stadion.

Guete Match ond Hopp Oute wink


Bearbeitet von sami87 (19/02/2012 12:44)
_________________________



Go for the Cup!!!

hoch
#208260 - 19/02/2012 13:29 Re: PLAYOFF 1/4 - Final 4. Match EHC Olten vs. Visp [Re: mv6]
mic79 Offline
Rookie

Registriert: 04/02/2012
Beiträge: 30
Ort: visp
Hoffendlich habt ihr diesmal Strom,nicht das unsere Manschaft wieder im Dunkeln muss warten oder sollen sie eine Stirnlampe mitnehmen?Hockey bei Night.

mein Tipp:2zu4 für der Löwe


Bearbeitet von mic79 (19/02/2012 13:49)

hoch
#208264 - 19/02/2012 13:58 Re: PLAYOFF 1/4 - Final 4. Match EHC Olten vs. Visp [Re: mv6]
russki1958 Offline

Rookie

Registriert: 22/05/2009
Beiträge: 31
Ort: Gäu
Hoffentlich het dr Niggi Stirnlampe derbi!!!!!

mi Typ : 3:2 für die Mäuse

hoch
#208269 - 19/02/2012 15:16 Re: PLAYOFF 1/4 - Final 4. Match EHC Olten vs. Visp [Re: russki1958]
züzu Offline
Rookie

Registriert: 26/02/2011
Beiträge: 2
heut e klari sach 4-1

hoch
#208280 - 19/02/2012 19:07 Re: PLAYOFF 1/4 - Final 4. Match EHC Olten vs. Visp [Re: züzu]
mv6 Offline
Profi

Registriert: 11/09/2002
Beiträge: 571
Ort: Im Wiggertal
2:0 EHCO nach 20 Min.
Die Visper sind so noch sehr gut bedient,
Es könnte locker 4 oder 5-0 stehen.
Möglichkeiten zu Toren im 1. Drittel.........
Fehlanzeige.
_________________________
EHCO 73

hoch
#208282 - 19/02/2012 19:34 Re: PLAYOFF 1/4 - Final 4. Match EHC Olten vs. Visp [Re: mv6]
BlueJays Online   content
Profi

Registriert: 03/08/2002
Beiträge: 843
zuerst unter der gütigen mithilfe des schiris und tobler der anschlusstreffer und anschliessend nochmals nicht gut ausgesehen unser torhüter.... schade, olten ist sonst eigentlich stärker bis jetzt.
_________________________
einmal EHCO immer EHCO... egal wie schief der Puck liegt!!

hoch
#208285 - 19/02/2012 19:50 Re: PLAYOFF 1/4 - Final 4. Match EHC Olten vs. Visp [Re: mv6]
Olten_Pride Offline
Veteran

Registriert: 26/09/2007
Beiträge: 2294
Ort: Frauenfeld
das 2 drittel ein Abbild der Quali...
_________________________

hoch
#208290 - 19/02/2012 20:46 Re: PLAYOFF 1/4 - Final 4. Match EHC Olten vs. Visp [Re: mv6]
Green Offline

Mitglied

Registriert: 23/12/2009
Beiträge: 334
Ort: Tief im innern von Olten
Was ich heute wieder im Stadion gesehen habe.
Fehlpässe, dass gibt es nicht.
Bin bald froh wenn diese kake forbei ist.

Schlechter geht es nicht mehr, Da kann man nichts mehr
schön reden.

Kopie der quali

hoch
#208291 - 19/02/2012 20:49 Re: PLAYOFF 1/4 - Final 4. Match EHC Olten vs. Visp [Re: mv6]
BlueJays Online   content
Profi

Registriert: 03/08/2002
Beiträge: 843
hätte man gewinnen müssen, so sehe ich leider kein licht am ende des tunnels... grundsätzlich gut mitgespielt aber die qualität lies man nur im ersten drittel aufblitzen.

schade, visp hat zum schluss aber verdient gewonnen, sie waren ab dem zweiten drittel die effektivere mannschaft.
_________________________
einmal EHCO immer EHCO... egal wie schief der Puck liegt!!

hoch
#208298 - 19/02/2012 21:45 Re: PLAYOFF 1/4 - Final 4. Match EHC Olten vs. Visp [Re: mv6]
Chliiholz Offline
Profi

Registriert: 05/11/2011
Beiträge: 672
Ort: Ol10
So ein Dreckspack diese Visper! Heynen und Füglister sind einfach das Allerletzte. Und die Schiris hatten das Spiel nicht im Griff. Jedoch auf beiden Seiten. Trotzdem sehr ärgerlich.

Nach dem 1. Drittel hätte es locker 4, oder 5:0 stehen müssen. Visp auch nachher besser aber nicht überlegen. Ärgerliche Niederlage. Schade!
Trotzdem Hopp Ol10, auch wenn die Hoffnung auf ein Weiterkommen auf unter 10% gesunken ist!

hoch
#208299 - 19/02/2012 21:46 Re: PLAYOFF 1/4 - Final 4. Match EHC Olten vs. Visp [Re: Green]
Ron Pesetti Offline
Profi

Registriert: 28/12/2004
Beiträge: 1171
Identisch mit der ganzen Quali ab dem 2 Drittel!
Wir hatten die ganze Saison ein Verteidigerproblem.X mal müssen die Stürmer die Scheibe hinter dem eigenen Tor holen,das kostet kraft und lässt nicht gezielt aufs gegnerische Tor spielen.Kein einziger schlauer pass aus der Verteidigung.
Nr.27 und 55 möchte ich in der neuen Saison nicht mehr sehen.Hoffe man lernt aus den gemachten fehler und investiert in Topspieler und auch Ausländer.

hoch
#208308 - 19/02/2012 22:49 Re: PLAYOFF 1/4 - Final 4. Match EHC Olten vs. Visp [Re: mv6]
Olten_Pride Offline
Veteran

Registriert: 26/09/2007
Beiträge: 2294
Ort: Frauenfeld
So das wars dann wohl....

Hoffe natürlich dass ich falsch liege, aber denke die Visper machen am Dienstag den Sack (verdientermassen) zu

Man hätte heute im ersten Drittel das Spiel bereits frühzeitig entscheiden müssen, aber wer solche Chancen vergibt gewinnt selten ein Spiel.

Dann ab dem 2 Drittel ein graus anzusehen wie uns die Visier an die Wand spielten, kein Pass kam mehr an keine richtigen Torchancen wurden herausgespielt es war sozusagen das was man sich von der Quali gewohnt war.



Bearbeitet von Olten_Pride (19/02/2012 22:49)
_________________________

hoch
#208326 - 20/02/2012 00:50 Re: PLAYOFF 1/4 - Final 4. Match EHC Olten vs. Visp [Re: mv6]
gregy Offline

Mitglied

Registriert: 02/11/2010
Beiträge: 247
Ort: Wallis
...die bösen Visper, wie können die nur!

hoch
#208328 - 20/02/2012 07:20 Re: PLAYOFF 1/4 - Final 4. Match EHC Olten vs. Visp [Re: mv6]
o brasileiro Offline

Rookie

Registriert: 30/10/2010
Beiträge: 45
Ort: Olten und Porto Seguro
Bis unsere Jungs realisiert haben, dass die Play-offs angefangen haben, ist die Serie vorbei. Kein konsequenter Fight um jede Scheibe, kein Wille zum Siegen, unfähig das Spiel aus der eigenen Zone aufzubauen. Es fehlt an Teamgeist und ein Leader. Es wartet viel Arbeit für die nächste Saison will man nicht definitiv wieder in der Mittelmässigkeit versinken. Die GL ist definitiv gefordert.

hoch
#208368 - 20/02/2012 11:24 Re: PLAYOFF 1/4 - Final 4. Match EHC Olten vs. Visp [Re: o brasileiro]
Alter Preusse Offline
Veteran

Registriert: 08/10/2007
Beiträge: 2869
Ort: München
Der EHC Visp ist in diesem PO fast durch, noch nicht ganz – aber es braucht Wunder, dass unser EHCO diese Serie noch kehrt.
Dabei ging es am Sonntag mehr als gut los. Nach zwei Minuten hatte der EHCO 4 erstklassige Chancen und eine 1:0 Führung zu Buche stehen. Die Walliser hätten sich über eine höherer Führung nicht beschweren dürfen. Das Offensivspiel des EHCO lief erstklassig. Mit Kurzpassspiel in extremem Tempo wurde die Visper schwindelig gespielt und in Zugzwang gebracht. Danach verteidigten auch die Sturmlinien im Mitteldrittel herzhaft und erzwangen so nicht für möglich gehaltene Fehler des amtierenden NLB-Meisters. Aus einem solchen Fehler entsprang auch das 2:0, als DaSilva einen erstklassigen Sturmlauf von Sertich verwandelte. Mit der Spielanlage war der EHCO eigentlich auf der Siegerstraße.

Aber auch zu diesem Zeitpunkt war schon sichtbar, dass unserem Team im Vergleich mit den Wallisern ein paar cm Körpergröße und ein paar Kilo Muskelmasse fehlten. Mehr und mehr erarbeiteten die sich im 2.Drittel den Schritt Abstand, die es braucht, um das eigenen Spiel aufziehen zu können. Dann bedurfte es nur noch einer lächerlichen Strafe gegen Dällenbach und einen Kanonier an der blauen Linie und der Match war neu lanciert.

In der Folge zerfiel das EHCO Spiel mehr und mehr. Kurzpassspiel? Fehlanzeige! Warum? Die Spieleröffnung im eigenen Drittel war grausig. Die Stürmer holten sich mehr und mehr die Scheibe im eigenen Drittel und rannten allein in die körperlich starke Vipser Verteidigung, weil schon zu viele Abspiele nicht funktioniert hatten.

Die gesamte Oltner Defensive wurde zermahlen. Dällenbach war ein überfordertes Ärgernis, Lüthi mehrfach unkonzentriert, oft sah man, dass das Verständnis für den Mitspieler nicht gegeben war, keiner genau wusste, wer nun die Scheibe nimmt.
Die Ausländer des EHCO waren diskret. Da Silva war für mich unsichtbar und Marty ist ein toller Spieler und ein feiner Typ – aber gestern ging er den Zweikämpfen aus dem Weg, wirkte gehemmt und etwas Abseits. Das gerade er die Fehler vor dem Emty-Net beging,, war eher zwangsläufig als tragisch.
Die Spieler mit der meisten Erfahrung (PDR, Maurer) waren gestern keine Leader. Schwarzenbach, Marcon, Wüst mit all ihrer Leidenschaft dann einfach zu wenig, um Visp, die besser „dreckelten“, cleverer wirkten, am Sieg zu hindern.
Ja der EHCO hatte Chancen, Ja, Clement hat seltsame Strafen gegen, und erstaunlich wenig klare Strafen gegen Visp verteilt, aber das Outner Power-Play war sowieso nicht zwingend.

In Summe – ein gerechtes Resultat.
Ruhnke hat heute im OT erklärt, das der EHCO zu weniger Spieler für die PO hat. Man hat es gestern gut sehen können und straft all die Lügen, die zu Anfang der Saison erklärt hatten, es wären zu viele.

So konnte unser Team auch das Publikum nicht aus der Fasnacht-Schwäche reissen.
Schade, dass nun nur das Hoffen auf ein Wunder bleibt und der EHCO das Heimweh nicht lindern konnte.


Bearbeitet von Alter Preusse (20/02/2012 15:03)
_________________________
Bevor die Preussen Trauer trugen

hoch
Seite 1 von 3 1 2 3 >