Seite 1 von 3 1 2 3 >
Optionen
#205060 - 25/01/2012 07:01 Captain 12/13
Hank Offline

Mitglied

Registriert: 16/03/2010
Beiträge: 464
ich greife hier auch mal das Thema Captain auf. Wer soll es in der neuen Spielzeit sein? ich gehe nicht von einem Verbleib Oppligers aus, daher fällt er für mich weg...

mögliche Kandidaten wären für mich:

Schnyder, Christen, Chiesa


Bearbeitet von Hank (25/01/2012 07:02)

hoch
#205070 - 25/01/2012 07:49 Re: Captain 12/13 [Re: Hank]
Muecke Offline
Profi

Registriert: 24/05/2006
Beiträge: 729
Chiesa? smile
von deinen vorschlägen, kann ich nur christen wählen. hinzufügen würd ich noch lindemann. aber ansonsten wird's schon schwer ... ohne diaz / oppliger sehe ich keine captain-typen in zug.

hoch
#205079 - 25/01/2012 08:39 Re: Captain 12/13 [Re: Hank]
Jordy Offline

Mitglied

Registriert: 30/01/2009
Beiträge: 203
Ich sehe eigentlich nur Schnyder als Captain. Wenn der Duri dies jahrelang geschafft hat, dann kann Schnitz das auch.

- Er ist seit den Junioren beim EVZ
- Er bleibt sicher bis 2015
- War bereits Alternate
- Kämpft immer bis zum Umfallen, auch wenn er manchmal ein wenig kaltschnäuziger sein könnte

Aber mit Christen könnte ich auch leben...

hoch
#205094 - 25/01/2012 09:47 Re: Captain 12/13 [Re: Hank]
Tumba Johansson Offline

Profi

Registriert: 03/04/2009
Beiträge: 1415
Zuerst diese Meisterschaft optimal zu Ende führen, und sich dann überlegen wer für dieses Amt in Frage kommt resp wer definitiv in der nächsten Saison noch im Kader ist.

Brunner wäre doch auch einer sollte er bleiben und evt könnte man Helbling mit dem C auf der Brust "bändigen" confused und da wären ja auch noch Fischer und Casutt etc. etc.

Was bleibt, diese Frage wird wohl von den Team-Verantwortlichen definitiv entschieden und sollte dies der Fall sein, so wie ich Shedden einschätze werde ich das Gefühl nicht los, dann würde es ein Ausländer!

Konzentrieren wir uns auf das laufende Quali-Ende und vorallem auf die bevorstehenden Playoff. Hoffe, dass wir nicht gegen Genf antreten müssen......

HOPP EVZ

hoch
#205095 - 25/01/2012 10:05 Re: Captain 12/13 [Re: Muecke]
Hank Offline

Mitglied

Registriert: 16/03/2010
Beiträge: 464
Antwort auf:
Chiesa?


warum nicht?

das Wichtigste ist und wird sein, dass er vom ganzen Team akzeptiert wird. Schnyder zum Bsp. ist jahrelang dabei, nur die Konstanz lässt zu wünschen übrig. Bei Christen ebenfalls...

p.s. natürlich interessiert die aktuelle Saison am meisten, aber ein Thema nebenbei macht doch nichts...

hoch
#205105 - 25/01/2012 11:02 Re: Captain 12/13 [Re: Hank]
Richter #38 Offline
Veteran

Registriert: 28/09/2004
Beiträge: 4855
Ort: Steinhausen
Ich bin ein absoluter Chiesa Fan, aber als Captain nicht. Das wäre zu früh. Er ist erst die 2. Saison bei uns und Lindemann auch nicht, da er auch noch nicht solange bei uns ist und vorallem wen er einen Vertrag erhält nur 1-2 Jahre bei uns bleiben wird. Von demher eher Chiesa

Es soll einer sein, der mindesten 3-4 Jahre beim EVZ spielt. Wir wissen natürlich nicht wer wie angesehen in der Gaderobe ist und das ist für einen Captain nicht ganz unwichtig.

Zu einem Ausländer, nichts gegen Josh, aber das fände ich auch nicht gut. Barry Richter hat das damals als Captain gut gesagt, als er Ende Jahr das Amt niederlegte, er war stolz dass man ihn auswählte, aber Captain soll ein Schweizer sein, weil viele schon deutsch sprechen und es einfach ist als auf englisch. Sehe ich gleich.

Rein aus der Fansicht würde ich sagen SCHNYDER oder CHRISTEN.

Aber persönlich spielt mir das keine Rolle, Shedden wird schon den Richtigen finden! Hauptsache das C macht beim Spieler keine Leistungschwankungen, der Druck vom C wird oft unterschätzt.

@Hank, das spielerische oder die Konstanz eines Spielers soll beim C keine Rolle spielen, siehe Camichel und wie akzeptiert er als Captain war. Das ist entscheidend! Und vorallem wie ruhig und trotzdem aggressiv er sich mit dem schiri unterhalten kann, er muss immerhin das Team vertreten.
_________________________
www.adler-mannheim.de

hoch
#205106 - 25/01/2012 11:28 Re: Captain 12/13 [Re: Hank]
Tumba Johansson Offline

Profi

Registriert: 03/04/2009
Beiträge: 1415
@hank: absolut kein Problem betreffend diesem neuen posting die Frage steht schon länger im Raum und ich persönlich gewichte die Funktion des C als sehr wichtig da dieser, nach meinem Wissen existiert dies in Zug, den Spielerrat "präsidiert" und muss nicht nur auf dem Eis seine Leaderfigur, beziehe mich da nicht auf Skorerpunkte etc, sondern auch bei Gesprächen mit Team-Leitung und auch der Vereinsleitung wahrnehmen . In schwierigen Zeiten sehr anspruchsvolles "Ehrenamt" da er die verschiedenen "Mechanismen" vorallem neben dem Eis seinen Mitspielern entsprechend kommunizieren kann aber auch das Team wenn nötig "nach oben" kompetent vertritt.

HOPP EVZ! laugh


Bearbeitet von Tumba Johansson (25/01/2012 11:29)

hoch
#205108 - 25/01/2012 11:55 Re: Captain 12/13 [Re: Hank]
Richter #38 Offline
Veteran

Registriert: 28/09/2004
Beiträge: 4855
Ort: Steinhausen
Hey Tumba, absolut WORD. Bin genau Deiner Meinung und sehe das gleich.

Leider wird das C immer noch von vielen falsch intepretiert.
Es geht nicht um einen guten Spieler, kann er sein, muss er aber nicht. Sondern um die passende Persönlichkeit im Team!
_________________________
www.adler-mannheim.de

hoch
#205226 - 26/01/2012 10:04 Re: Captain 12/13 [Re: Hank]
bierli Offline

Mitglied

Registriert: 22/12/2010
Beiträge: 149
Schade das Camichel geht, wobei ich habs mir irgendwie gedacht nachdem bereits Duri einen anderen Klub suchte und fand. Das er gleich zu Davos gehen würde, ist mir ein Rätsel aber sei ihm gegönnt nach seiner schweren Zeit. Auf jeden Fall habt ihr jetzt Platz für Lammer und andere jungen Spieler.

hoch
#205241 - 26/01/2012 11:56 Re: Captain 12/13 [Re: Hank]
Jordy Offline

Mitglied

Registriert: 30/01/2009
Beiträge: 203
Oppliger als Captain hat sich definitiv erledigt, er beendet seine Karriere nach dieser Saison...

Danke und alles Gute, Oppligeee!

hoch
#205243 - 26/01/2012 12:02 Re: Captain 12/13 [Re: Jordy]
Tumba Johansson Offline

Profi

Registriert: 03/04/2009
Beiträge: 1415
Unser "Jocker", Top-Bully Winner, und langjähriger EVZ Stammspieler beendet seine Karriere auf dem Eis hoffentlich nach dem Gewinn der Meisterschaft! Er ist genau einer jener Spieler die nie extrem in den Schlagzeilen erscheinen, ihre Dienste im Sinne des Teams erfüllen und spielte mehrmals den "Lückenbüsser" in der Verteidigung. Mir persönlich hat er gefallen und wünsche ihm alles Gute. smile

Stimmt: kommt daher als Capitain nicht mehr in Frage!

hoch
#205324 - 26/01/2012 22:56 Re: Captain 12/13 [Re: Hank]
Muecke Offline
Profi

Registriert: 24/05/2006
Beiträge: 729
also, ohne jemanden zu beleidigen. jeder der brunner als möglichen captain in betracht zieht, versteht wenig von eishockey - oder gar von mannschaftssport.
brunner ist verspielt, kreativ, kindisch (im positiven sinn), aber er ist mit sicherheit kein captain. dafür muss er erst mal erwachsen werden. im moment ist er genie und wahnsinn. diva und kämpfer. was aus ihm wird, zeigt sich in den nächsten jahren.

hoch
#205618 - 30/01/2012 10:13 Re: Captain 12/13 [Re: Hank]
EVZ_EHCV_ANA Offline
Rookie

Registriert: 25/01/2012
Beiträge: 14
Brunner ist ein sehr guter Spieler aber als Captain wird das nix....

Es muss ein erfahrener Spieler sein...
_________________________
EV Zug - EHC Biel 5:2 7015 Züäschauer <3

Brunner <3 EV Zug

Furrer <3 EHC Visp

Hiller <3 Anaheim Ducks

hoch
#213404 - 25/03/2012 00:22 Re: Captain 12/13 [Re: Hank]
maxorfe Offline
Rookie

Registriert: 11/10/2011
Beiträge: 3
Faende Christen die logische Wahl, aber Schnyder und Fischer sind auch eine gute Wahl. Chiesa ist relativ jung und neu, aber ich kann natuerlich schlecht seine Praesenz in der Kabine beurteilen

hoch
#216123 - 16/04/2012 10:02 Re: Team 12/13 [Re: maxorfe]
Freddyyy Offline
Profi

Registriert: 08/11/2006
Beiträge: 843
Neues aus der Gerüchteküche

Kommt Gerber für Markkanen?
Die Tage vom finnischen EVZ-Keeper Jussi Markkanen scheinen nun endgültig gezählt zu sein. Gemäss (anonymen) Zugern Gewährsleuten muss Markkanen den EVZ trotz Vertrag verlassen. Angeblich soll ein Finnischer Verein bereit sein, Markkanen zu übernehmen.
Als Favorit und möglicher Nachfolger scheint Nationalgoalie Martin Gerber im Gespräch zu sein. Neben Gerber sollen auch die Optionen Huet (zu Lakers?) und Aebischer geprüft worden. Doch Gerber ist Kronfavorit und würde in Zug anscheinend einen 1 Jahresvertrag mit option erhalten. affaire a suivre....

hoch
#216127 - 16/04/2012 10:39 Re: Team 12/13 [Re: Hank]
SlashVille Offline
Profi

Registriert: 05/07/2005
Beiträge: 1450
Natürlich gilt es obiges Posting zu ignorieren.

Aber das mit Jussi scheint zumindest zu stimmen gemäss NLZ

hoch
#216142 - 16/04/2012 13:09 Re: Team 12/13 [Re: SlashVille]
Tumba Johansson Offline

Profi

Registriert: 03/04/2009
Beiträge: 1415
Nach meinen "Quellen" ist das mit Jussi noch nicht ganz gegessen aber die Tendenz scheint in diese Richtung zu gehen. Was mich aber noch mehr überrascht sind die Optionen betreffend einem CH Goalie und kein der oben erwähnten Namen hat anscheinend Priorität. Es sind da interne "Ideen" die noch nicht auf gleicher Ebene verlaufen, denn was die Etage überlegt deckt sich nicht zu 100 % mit den Gedankenläufen der Coaches. Noch ist in der Sache nicht das letzte Wort gesprochen resp man hat nichts, aber gar nichts offizielles vernommen. Es ist interessant was da auf Agentenebene ausgetauscht wird und scheinbar versuchen diese Schützlinge in Zug zu platzieren und nicht ausschliesslich für die kommende Saison sondern erst ab 13/14.

Was ich weiss, oder glaube zu wissen ist, dass da noch eine grosse Überraschung eintreffen könnte weil man sich gut überlegen muss wie die Zeit zu überbrücken bis Berra in die Kolin-Stadt wechselt. Quizfrage: ist Sulander's Zeit in der CH definitiv abgelaufen? Sulander/Zurkirchen für nächste Saison als Option? Sulander belastet das "Ausländer-Budget" nicht. Huet keine Lösung weil er in jedem Sommer ein "bleibt er - oder bleibt er nicht?" Spieler ist. Man muss ja schliesslich eine mittel- oder sogar langfristige Lösung auf der Goalie Position finden sonst jedes Jahr das gleiche "Theater".

Daher wenn alles sonst keinen Sinn macht, dann wird Jussi noch eine Saison bleiben und man wird wohl oder übel bei den "Feld-Ausländern" alternieren müssen und Konkurrenz aufbauen.

Bin gespannt! Aber was auch immer entschieden wird: ich kann damit leben und daher ein kräftiges HOPP EVZ!


Bearbeitet von Tumba Johansson (16/04/2012 13:11)

hoch
#217051 - 29/04/2012 17:55 Re: Team 12/13 [Re: Hank]
bianconero33 Offline

Veteran

Registriert: 24/01/2010
Beiträge: 2492
Laut SF1 geht Brunner in die NHL Stimmt das?

hoch
#217058 - 29/04/2012 18:37 Re: Team 12/13 [Re: Hank]
Le mieux' end Offline
Veteran

Registriert: 24/01/2002
Beiträge: 12208
er will es .. aber ob ers packt bleibt abzuwarten .. ausserdem muss ihn ja erstmal ein team wollen ist ja bisher noch nicht der fall

hoch
#217074 - 30/04/2012 08:01 Re: Team 12/13 [Re: Le mieux' end]
Tumba Johansson Offline

Profi

Registriert: 03/04/2009
Beiträge: 1415
Wird wohl sehr viel von seiner Leistung an der WM abhängen aber ich persönlich glaube, dass Brunner in der NHL, trotz seiner Schnelligkeit, sehr guten Technik und Skorerqualitäten, es sehr schwer haben wird.

Er braucht Raum den er nützen kann und die doch um einiges kleineren Rinks in Nordamerika schränken dies ein und vorallem die Härte der Gegner/Liga werden ihm zu schaffen machen. Wäre da Russland nicht eher ein Möglichkeit in Anbetracht der Spielweise? Es ist möglich, dass auch ich seine Leistungen, Willen und Möglichkeiten teilweise unterschätze oder besser gesagt falsch "bewerte", man erinnere sich an die Flyers!, und mich mit dem Gegenteil bestraft. Wäre mir auch recht.

Wohin er auch geht, ich wünsche ihm das Beste und viel Erfolg und wäre sogar nicht überrascht wenn er in der nächsten Saison wieder auf CH-Eis auflaufen würde! Aber mit wem? Wirtschaftlich könnte er wohl einiges absahnen.


Bearbeitet von Tumba Johansson (30/04/2012 08:30)

hoch
#217076 - 30/04/2012 09:40 Re: Team 12/13 [Re: Tumba Johansson]
Derzmä Offline
Veteran

Registriert: 11/10/2001
Beiträge: 1860
Original geschrieben von: Tumba Johansson
Wohin er auch geht, ich wünsche ihm das Beste und viel Erfolg und wäre sogar nicht überrascht wenn er in der nächsten Saison wieder auf CH-Eis auflaufen würde! Aber mit wem? Wirtschaftlich könnte er wohl einiges absahnen.


Wenn er in der nächsten Saison auf schweizer Eis stehen wird, wird dies in Zug sein, denn sein Vertrag läuft noch eine Saison ;-)
_________________________
HNK-Productions presents :

hoch
#217079 - 30/04/2012 10:14 Re: Team 12/13 [Re: Derzmä]
Tumba Johansson Offline

Profi

Registriert: 03/04/2009
Beiträge: 1415
ok, danke für den Hinweis, war mir da nicht sicher also hat er wohl übliche "Auswanderungs-Klausel" im Vertrag. Sicher ist, wenn er noch eine Saison bleiben würde, dann wird er nachher nicht billiger.

hoch
#217150 - 01/05/2012 17:08 Re: Team 12/13 [Re: Hank]
SlashVille Offline
Profi

Registriert: 05/07/2005
Beiträge: 1450
Ich freue mich auf ein Junges Team smile

PS: hockeyflash expandiert, evz.ch wurde integriert

hoch
#217450 - 07/05/2012 12:25 Re: Team 12/13 [Re: Hank]
SlashVille Offline
Profi

Registriert: 05/07/2005
Beiträge: 1450
Brunner vielleicht zu Montreal gemäss Blick. Obs da für die Block 1/2 reicht? In den Arbeiterblöcken wird er nie zu was kommen behaupte ich.

D. Camichel scheint übrigens nach wie vor mit der Hirnerschütterungsserie zu kämpfen. Man hat ihn wohl "im richtigen Moment" ziehen lassen. Bin gespannt ob er noch mal spielen wird. Gute Besserung auf jeden Fall!


Bearbeitet von SlashVille (07/05/2012 12:28)

hoch
#217624 - 09/05/2012 08:29 Re: Team 12/13 [Re: SlashVille]
Tumba Johansson Offline

Profi

Registriert: 03/04/2009
Beiträge: 1415
Beobachte Brunner an der WM genau und seine Mimik auf dem Eis und auf der Bank aber auch sein nicht allzu grosse Effizienzquote lassen vermuten, Wille und Fleiss zweifellos vorhanden, dass er sich mental selbst unter grössten Druck setzt. Was für eine dumme Strafe gestern hinter dem gegnerischen Goal am Torhüter!

Auf diesem Niveau bekommt er nicht mehr den nötigen Raum wird in die Ecken abgedrängt und doch hie und da wieder ein "genialer" Pass. Komme mehr und mehr zur Überzeugung, dass die NHL, vorallem eine Position in den Block 1 und 2, immer mehr in die Ferne rückt.

Montreal? Das würde ich mir sehr gut überlegen, denn da herrscht seit geraumer Zeit eine Art von "Selbstzerstümmelung" und man hat immer die falschen Massnahmen ergriffen und der sportliche Erfolg extrem schlecht.

Gegen die Kanadier und die USA wird Brunner sehr wenig bewegen können, das Spiel vs die Slovakem muss gewonnen werden und wohl DAS Schicksalspiel mit eher negativem Ausgang für uns, also bleibt noch die Partie vs die Franzosen aber ob dies reicht sich für die TOP NHL zu empfehlen? Und dann: ab in die Ferien, denn wir werden nicht in den WM Halbfinals sein.

Habe da meine Zweifel welche bereits im CH-Playoffs 1/2 Final erstmals geschürt wurden als es galt sich zu bestätigen.

Aber eben, da sind ja noch die allmächtigen Agenten die viel als Unmöglich geltendes irgendwie möglich machen und daher: abwarten!



hoch
#217633 - 09/05/2012 10:17 Re: Team 12/13 [Re: Tumba Johansson]
Freddyyy Offline
Profi

Registriert: 08/11/2006
Beiträge: 843
Gerüchte:
Finnischer Weltmeister für den EV Zug?
Gemäss Gerüchten aus finnischen Medien soll der EVZ kurz vor der Verpflichtung eines Finnischen Weltmeisters sein. Angeblich soll es sich dabei um den finnischen Nationalstürmer Janne Pesonen handeln. Pesonen, der zulezt beim finnischen Verein HIFK engagiert war, dürfte anscheinend für zwei Jahre zum EV Zug wechseln.
Der bald 30-Jährige (am 11.5.2012) Pesonen, der an der A-WM bisher einen starken Auftritt hinterliess, soll sich angeblich mit EVZ-Headcoach Doug Shedden, der hier für einen finnischen TV-Sender im Einsatz steht, getroffen und mündlich geeinigt haben. Der Vertrag dürfte erst nach der A-WM unterschrieben werden. Für Pesonen sollen sich u.a. auch die ZSC Lions interessiert haben.

hoch
Seite 1 von 3 1 2 3 >