Das Chur-Forum von ehcfans.ch
Seite 24 von 27 < 1 2 ... 22 23 24 25 26 27 >
Optionen
#194043 - 06/11/2011 20:12 Re: Nächste Saison, 2011/12 [Re: kloschüssel]
Junge von ganz vorne Offline
Veteran

Registriert: 24/03/2002
Beiträge: 3612
Ort: Chur
so etwas wie in lugano habe ich schon lange nicht mehr gesehen. es war wirklich unterirdisch! das der trainer regelmässig entscheidungen triff die kopfschüttel auslöst, lässt sich nicht verheimlichen. aber er zieht zumindest das ding so für sich durch. der erfolg (oder eben auch nicht) wird im recht geben (oder eben auch nicht :-).

aber die punkte aktuelle ausbeute bringe ich jetzt auch nicht unbedingt mit dem namen des trainer in verbindung.
_________________________
WASCHSZENE_chur - car 4 hat mein leben verändert :-)


keine TIERNAMEN für eishockeyclubs!

hoch
#194058 - 06/11/2011 20:31 Re: Nächste Saison, 2011/12 [Re: Junge von ganz vorne]
rodeo Offline
Profi

Registriert: 11/10/2001
Beiträge: 924
Ort: Chur
Ich glaube, dass man das Spiel in Lugano nicht als Massstab nehmen soll. Die Jungs absolvierten das vierte Spiel in 10 Tagen und dazu fielen noch mit Engler, Camichel, Hauser und Fiechter vier nicht unwichtige Spieler aus. Dass dann die Engergie Reserven am unteren Limit sind, sollte klar sein.

Bis jetzt gab es zwei wirklich entäuschende Spiele des EHC und jedes mal kam danach prompt eine Reaktion. Wir haben jetzt noch zwei Spiele bis zu Quali-Hälfte. Können wir in diesen zwei Spielen punkten, haben wir immernoch realistisch die Chance den Ligaerhalt über den direktesten Weg zu realisieren. Wegweisend wird wohl das Spiel in Uzwil. Der Ausgang dieser Partie entscheidet ob wir uns weiterhin nach oben orientieren können oder ob dann der Abstiegskampf definitiv begonnen hat.

Der Trainer trifft in meinen Augen auch oftmals komische Entscheidungen, aber ich sehe noch ein anderes Problem. Hatten wir vor der Saison noch die Bedenken, dass unser Kader zu gross sein könnte, ist es momentan doch ziemlich knapp. Von der Elite scheint auch keiner wirklich sich aufzudrängen. Roner fällt wohl noch eine Weile aus. Mir fiele da noch am ehesten Spreiter ein, den man wohl (fast) bedenklos wieder ins kalte Wasser werfen könnte. Darum plädiere ich dafür, dass unser Sportchef jetzt nochmal zuschlägt und die zwei Jokertransfers voll ausnutzt.
_________________________

hoch
#194159 - 07/11/2011 10:28 Re: Nächste Saison, 2011/12 [Re: Highlander]
Maestro69 Offline
Mitglied

Registriert: 21/09/2005
Beiträge: 451
Ort: Chur
Ich kann die negative Kritik nur wenig nachvollziehen. Ausser natürlich das ständige Ausprobieren der Linien. Versteh ich nicht, aber bin ja auch nicht der Trainer...

Ansonsten überrascht mich die Leistung. Wir sind nachwievor an der Spitze dran! Und dies mit dem Ziel Ligaerhalt! Konnte der Aufsteiger das grosse Winterthur(1.) doch zeitweise blamieren und gegen Bülach(2.) wäre sogar ein Sieg möglich gewesen.
Böse Zungen behaupteten ja vor Beginn der Saison, Chur wird nie über den 8. Platz hervorschiessen. Und diese Aussage machten nicht nur Fans des 3. besten Bündnereishockeyvereins (wenn es so weiter geht wohl bald die Nummer vier oder fünf im Kanton).

Für einen neuen Sniper mit entsprechend Routine und Können wäre ich zur Aufstockung des Teams allerdings nicht abgeneigt!

hoch
#194172 - 07/11/2011 12:22 Re: Nächste Saison, 2011/12 [Re: Maestro69]
Junge von ganz vorne Offline
Veteran

Registriert: 24/03/2002
Beiträge: 3612
Ort: Chur
"Ich glaube, dass man das Spiel in Lugano nicht als Massstab nehmen soll"

hä? genau dieses spiel ist ja der masstab den wir uns setzten. es sind nicht die spiele gegen spitzenteams. nein genau an solchen spielen werden wir gemessen.

grundsätzlich sind wir uns ja alle einig das wir mehr als zufrieden sein können mit den punkten. das dieses ständige pröbeln mit den linien nervt (und scheibar auch die spieler nicht gerade animiert in form zu kommen) ist auch klar. und kommen dann so spiele wie in herisau und lugano (und in der nachbetrachtung ganz klar auch dübendorf) raus, so nervt das natürlich.

aber das man die liniewahl, torhüterentscheidungen, powerplay und spielauslösung hinterfragt finde ich mehr als logisch, nachdem was wir bislang gesehen haben...
_________________________
WASCHSZENE_chur - car 4 hat mein leben verändert :-)


keine TIERNAMEN für eishockeyclubs!

hoch
#194184 - 07/11/2011 12:49 Re: Nächste Saison, 2011/12 [Re: Junge von ganz vorne]
Highlander Offline
Profi

Registriert: 10/10/2003
Beiträge: 1402
Ort: Hinter den 7 Bergen
Was mich besonders bei der Linienzusammenstellung nervt:
Wir hatten letztes Jahr mit Andjelic drei super funktionierende Sturmreihen, welche wir wohl alle noch jetzt im Schlaf auswendig aufzählen können. Für mich gibt es keine logische Erklärung, wieso man Altbewährtes und in diesem Fall funktionierendes nicht einfach beibehalten kann.
Die Neuzugänge Hug, Rothen und DiBiase machen ja auch keine sonderlich schlechten Schein als "neuer/ zusätzlicher" Block.

Und nochmals zu den Torhütern: Florian Kindschi macht keinen schlechten Eindruck, keine Frage, aber Carlo Mazza ist nunmal in der besseren aktuellen Verfassung. Wie sagte jemand doch einst: "willst du ein guter Trainer sein, brauchst du einen guten Goalie."
So isses doch.
Desweiteren - und das ist keine Unterstellung sondern eine Tatsache - hat Chur "zufälligerweise" immer dann gut gespielt, wenn Carlo im Tor stand, Arosa, Wetzikon, Bülach, Pikes und Frauenfeld lassen grüssen. Der Junge muss auch auf die Mannschaft eine positive Ausstrahlung haben, anders kann ich mir das nicht erklären.....

Nochmals in aller Deutlichkeit, das ist PRO Mazza und nicht kontra Kindschi aufzufassen....


Bearbeitet von Highlander (07/11/2011 12:52)
_________________________
www.ehcfans.ch - das Churer Fanportal

hoch
#194346 - 08/11/2011 15:15 Re: Nächste Saison, 2011/12 [Re: Highlander]
Junge von ganz vorne Offline
Veteran

Registriert: 24/03/2002
Beiträge: 3612
Ort: Chur
...gibt der markt eigentlich noch was her? vom budget sollte ja noch das eine oder andere drinliegen.

gibt ja hier ein paar spezialisten, die das internet immer mal wieder nach interessanten (machbaren) leuten durchforsten.

"täglich grüsst das murmeltier" holenstein von rheintal, hat man das das vierteljährliche telefonat schon geführt? :-)
_________________________
WASCHSZENE_chur - car 4 hat mein leben verändert :-)


keine TIERNAMEN für eishockeyclubs!

hoch
#194347 - 08/11/2011 16:16 Re: Nächste Saison, 2011/12 [Re: Highlander]
echo Offline
Profi

Registriert: 07/01/2007
Beiträge: 986
mir fällt da spontan sommer von eie ein, ansonsten dürfte der einte oder andere sicherlich unglücklich im jetzigen verein sein :-)
_________________________
Wir waren vor euch da und werden auch nach euch noch da sein!




hoch
#194359 - 08/11/2011 18:19 Re: Nächste Saison, 2011/12 [Re: Highlander]
rodeo Offline
Profi

Registriert: 11/10/2001
Beiträge: 924
Ort: Chur
Sommer hat anscheinend seine Karriere endgültig beendet. An Holenstein habe ich ebenfalls gedacht. Aus der 2.Liga könnte ich mir noch Dorta und Ivo Simeon vorstellen. Wird wohl aber schwer sein, diese zwei aus ihrer Heimat loszureissen, aber vielleicht packt sie doch noch der Ehrgeiz wenigstens nochmals für eine halbe Saison. Das selbe gilt wohl auch für Gian-Luca Mühlemann von St.Moritz. Vielleicht auch noch Dominik Brauchli oder Lukas Studer von Bassersdorf (Waren letzte Saison beide in den Top10 der Topskorer und auch dieses Jahr sind sie in der anderen Gruppe vorne dabei). Ob diese Spieler uns jedoch wirklich weiterbringen ist natürlich fraglich, würde der Breite des Kaders jedoch gut tun.

Apropos Ehrgeiz, Andi John wird wohl mit dem bisherigen Saisonverlauf der Pikes nicht wirklich zufrieden sein und vielleicht hat er endlich gemerkt, dass als Lehrer in Graubünden doch bequemer ist in Chur seinem Hobby nachzugehen als für jedes Trainig knappe drei Stunden Auto zu fahren. Bei May soll es in Küsnacht ebenfalls nicht optimal zu laufen. Da sollte man wenigstens probieren, die B-Lizenz auszunutzen und ihn wenigstens an den Mittwochsspielen einzusetzen.

Als eher unrealistisch stufe ich solche Spieler wie Masa und Tschuor ein. Würde uns wahrscheinlich sofort helfen, wird wohl aber schwierig sein einerseits eine Job für Masa zu organisieren und andererseits Tschuor von seinem "Profi-Status" zu den Amateuren zu locken.

Ich denke es ist dieses Jahr wirklich enorm schwierig diese zwei Jokerstransfers sinnvoll auszunutzen. Jedoch bleibe ich dabei, dass es in der momentan Situation von Nöten ist mindestens einen zusätzlichen Spieler zu verpflichten. Jetzt ist unser Sportchef gefordert seine Kontakte spielen zu lassen und uns zu überraschen.
_________________________

hoch
#194493 - 10/11/2011 09:17 Re: Nächste Saison, 2011/12 [Re: rodeo]
TKI Einleser Offline
Profi

Registriert: 06/09/2004
Beiträge: 1334
was ist denn masa von beruf, dass das immer wieder ein thema ist? astronaut?
_________________________
Aal ausnehmen, saeubern. In 10cm lange Stücke schneiden, salzen, in eine feuerfeste Form legen. Zwischen die Aalstücke Zitronenscheiben und je ein Lorbeerblatt legen. Butter drüber und im heissen Backofen etwa 30min braun braten.

hoch
#194497 - 10/11/2011 09:46 Re: Nächste Saison, 2011/12 [Re: Highlander]
Maestro69 Offline
Mitglied

Registriert: 21/09/2005
Beiträge: 451
Ort: Chur
Da gibts viele Gerüchte...

Schlangenbeschwörer, Klippenspringer, Straßenpantomime...

hoch
Seite 24 von 27 < 1 2 ... 22 23 24 25 26 27 >

Moderator:  ehcfans.ch, knoeppi