Seite 21 von 39 < 1 2 ... 19 20 21 22 23 ... 38 39 >
Optionen
#203805 - 16/01/2012 13:07 Re: wie weiter... [Re: Schattu'67]
Yellow Waters Offline

Mitglied

Registriert: 08/11/2008
Beiträge: 184
nein, meine aktien habe ich nicht als kapitalanlage gekauft sondern von anfang an als einen a-fonds-perdu beitrag zur unterstützung des clubs verstanden

mein angebot gilt
_________________________
Geduld ist eine gute Eigenschaft. Aber nicht, wenn es um die Beseitigung von Missständen geht.

hoch
#203807 - 16/01/2012 13:12 Re: wie weiter... [Re: Schattu'67]
JesseJames
Nicht registriert


@Yellow. Danke aber ich unterstütze den Klub andersweitig mit einem Sitzplatzabo seit über 20 Jahren. Wenn aber das Team wie momentan am Ruder bleibt, dann ist es wohl die letzte Saison vorläufig. So denken über 2 Dutzend Sitznachbarn aus der Grabenhalle.

hoch
#203809 - 16/01/2012 13:23 Re: wie weiter? [Re: Schattu'67]
Brig4Sierre Offline
Mitglied

Registriert: 25/08/2011
Beiträge: 85
Hier der genaue Wortlaut in WB:
"Des Weiteren wurde gestern aus guten Quellen die Nachricht kolportiert, dass der Präsident Gilbert Granziero heute seinen Rücktritt bekannt gebe. Der ehemalige Vize Alain Schöpf sowie der Jazz-Fan und ehemalige Präsident Silvio Caldelari sollen den Klub übernehmen. Die Protagonisten waren für den WB gestern nicht erreichbar. Würden Schöpf und Caldelari übernehmen, hätte der Trainer Bozon wohl keine Zukunft im Klub."

Hätte der WB "gute Quellen" würden sie wissen, dass Caldi kein Jazz sondern ein Blues-Fan ist. wink

Der WB plappert eh nur das nach, was am Vortag im Nouvelliste oder aktuell auf RhoneFM über den HC Sierre steht. Von wegen gute Quellen!

hoch
#203864 - 16/01/2012 20:11 Re: wie weiter? [Re: Schattu'67]
Sir.76 Offline
Mitglied

Registriert: 09/01/2012
Beiträge: 50
@JesseJames. Ich habe 2 Sitzplatzabos je 750 Fr.und ich denke gleich wie du. Das Geld kann ich auch anderswo ausgeben

hoch
#203870 - 16/01/2012 21:05 Re: wie weiter? [Re: Schattu'67]
vision04 Offline
Veteran

Registriert: 13/03/2004
Beiträge: 2294
Ort: Wallis
Das Ultimatum von SC und co. läuft heute Abend aus. Morgen wird's wohl News geben. Und ja..wär' doch eine echte Motivation für das Team, wenn man ohne den Franzosen nach Visp reisen könnte...
_________________________
Es ist egal, ob wir das Spiel verlieren,
denn darauf kommt es nicht an.
Und ob das irgend jemand hier sonst kapiert,
ist für uns nicht interessant.

hoch
#203877 - 16/01/2012 21:33 Re: wie weiter? [Re: Schattu'67]
JesseJames
Nicht registriert


@vision04 deine Zuversicht in Ehren, aber ich glaube nicht so recht dass wir Morgen News haben...Der Präsident hätte den Rücktritt seit dem Ultimatum schon lange geben können, ohne auf die letzte Minute zu warten.

hoch
#203880 - 16/01/2012 21:55 Re: Basel - HC Sierre [Re: guggisrgl]
Nolan Offline
Profi

Registriert: 02/11/2005
Beiträge: 1062
Ort: Sierre
Original geschrieben von: guggisrgl
Möge Silvio über uns kommen. Amen.

Ich möchte die Euphorie nicht schon im Vornherein bremsen, aber Silvio wird unsere Porbleme nicht auf einem Schlag lösen können und er wird auch neue Probleme stellen.
Hatte heute ein sehr interessantes Gespräch mit einem der es mehr als wissen muss und dieser hat mir vieles was für mich in letzter Zeit unverständlich war erläutert.
Fakt ist: Granziero wird abtreten! Silvio will/wird übernehmen! Der Trainer wird wechseln - sehr wahrscheinlich noch diese, spätestens nächste Saison. Problemenherde werden teils bleiben. Viele Pluspunkte in Montana wurden verspielt.

...und trotzdem oder gerade deswegen kann Silvio auch der richtige sein; er bringt neue Ideen, er ist einer aus dem Volk, er bringt die Euphorie zurück in die Grabenhalle aber genau er bringt auch viele neue Fragezeichen mit sich.

Lassen wir uns überraschen.
_________________________
HC Sierre, man gönnt sich ja sonst nichts!!!



hoch
#203890 - 16/01/2012 23:06 Re: Basel - HC Sierre [Re: Schattu'67]
vision04 Offline
Veteran

Registriert: 13/03/2004
Beiträge: 2294
Ort: Wallis
Zu Granziero: Wer den Beitrag im welschen Fernsehen vom Sonntag gesehen hat, der wird bestätigen, dass der Mann gelinde ausgedrückt ein "wildes Temperament" hat. Kann gut gehen, oder nach hinten losgehen.

Silvio: Der Mann kann Euphorie entfachen, aber kein 3 Mio. Unternehmen führen. Darum hoffe ich effektiv, dass Schöpf nochmals mitmacht, obwohl ich ihn auch nicht sonderlich sympathisch finde.

In der jetzigen Situation brauchen wir einfach einen Knall, um den Untergang aufzuhalten. Ob das neue Team langfristig den Karren aus dem Dreck ziehen kann, ist dann wieder eine ganz andere Geschichte....
_________________________
Es ist egal, ob wir das Spiel verlieren,
denn darauf kommt es nicht an.
Und ob das irgend jemand hier sonst kapiert,
ist für uns nicht interessant.

hoch
#203897 - 17/01/2012 07:06 Re: Basel - HC Sierre [Re: vision04]
Schattu'67 Offline
Veteran

Registriert: 14/01/2003
Beiträge: 1799
Silvio und Schöpf...

Es muss doch in der Region Siders Persönlichkeiten, Politiker und / oder Geschäftsleute geben denen der HC Sierre am Herzen liegen...

…was macht eigentlich der „alte“ Stadtpräsident und grosser Fan – Manfred Stucky???
_________________________
Samstag, 20.12.2014 Weihnachtsmesse um 18:00 in Agaru

Musikgesellschaft Rhodania, Agarn
-------------
Unterstützt die MG Rhodania ... der 114er Club unterstützt die Rhodania... mit Fr. 114.00 pro Jahr bist du dabei...

hoch
#203898 - 17/01/2012 07:11 Re: Basel - HC Sierre [Re: Schattu'67]
JesseJames
Nicht registriert


Es ist natürlich klar das mit einem ev Wechsel nicht alles perfekt wird. Da braucht es sehr viel Arbeit.

Granziero hat zwar ein wildes Temperament, ist aber viel zu lieb und seine Führungsqualitäten sind wohl auch nicht die besten. So wie ein Sitznachbar den Granziero kennt, mir mitteilte.

Silvio führt mit dem Blues Festival doch eine grössere Unternehmung erfolgreich.

Bei einem ev. neuen Komitee, sollten doch mehrere Personen mitarbeiten. Darum heisst es Komitee und nicht Diktatur wo ein Präsident alleine die Geschicke leitet. Die sogennante Gruppe soll ja aus Silvio Caldelari, Schoepf und Renggli dem ehemaligen Präsidenten bestehen. Sicher wird auch JD. Epiney ein Wörtchen mitreden als Mehrheitsaktionär.

Wie auch immer. Das Ultimatum ist seit mehreren Stunden abgelaufen, aber irgendeinen Hinweis dass was passiert, gab es bisher keinen einzigen. Bin skeptisch aber lasse mich überraschen...


Bearbeitet von JesseJames (17/01/2012 07:12)

hoch
Seite 21 von 39 < 1 2 ... 19 20 21 22 23 ... 38 39 >