Seite 1 von 12 1 2 3 ... 11 12 >
Optionen
#190422 - 14/10/2011 22:29 Lugano-Fribourg
ciwy Offline
Profi

Registriert: 25/02/2008
Beiträge: 1377
Dieses Wochende wieder ohne Niedermayefr
rechtes Knie, gleiches, welches welches 2010 operiert wurde.

Schade. Wieso nicht für einen Ersatz umsehen. Jetzt muss nur noch einer der älteren Garde verletzt ausfallen. Dann ?


hoch
#190423 - 14/10/2011 22:32 Re: Lugano-Fribourg [Re: ciwy]
Le mieux' end Offline
Veteran

Registriert: 24/01/2002
Beiträge: 12208
denke man guckt sich schon um .. muss halt nicht alles im blick zu lesen sein wink

hoch
#190424 - 14/10/2011 22:40 Re: Lugano-Fribourg [Re: ciwy]
Metro Station Offline
Mitglied

Registriert: 27/09/2008
Beiträge: 146
Ort: Olten
wird schwierig morgen, aber wenn man an die letzten 30min vom MI anknüpfen kann, liegt sicherlich etwas drin. erinnerungen an letzte saison, als wir vom 2-5 zum 6-5 aufholten in den letzten Minuten lässt ein gutes Spiel erahnen....
NON MOLLARE MAI!!
_________________________
Forza Dai Lugano!!

hoch
#190440 - 15/10/2011 09:39 Re: Lugano-Fribourg [Re: ciwy]
guraz Offline

Profi

Registriert: 18/01/2011
Beiträge: 1279
Ort: gu-land
was ist genau mit niedermayer?Knie?operieren?

-die anderen mannschaft holen sich als ersatz alle neu ausländer....nur lugano nicht! ich finde es gut, cody soll spiel erfahrung holen, das team soll sich zusammenschweissen auch in schweren zeiten, dieser zusammenhalt bzw.den erfolg/niederlage, die erfahrung wird sich dann in Zukunft auszahlen.....!!

-die anderen mannschaften machen das, was lugano in den letzten 3-4 jahren gemacht hat, fählt einer aus ,läuft es nicht wird eine neuer ausländer engagiert....wohin hat es uns gebracht?...in lugano hat ein umdenken stattgefunden, man gibt den jungen die chance(dazu zähle ich auch cody) simion, kostner....etc. dies wird sich auf lange sich auszahlen....!!

mir gefählt es,die lugano führung bleibt ruhig, und reagiert nicht hecktisch, diese ruhe und das vertrauen wird sich auf die mannschaft übertragen....!!!

hoch
#190443 - 15/10/2011 09:54 Re: Lugano-Fribourg [Re: ciwy]
bianconero33 Online   content

Veteran

Registriert: 24/01/2010
Beiträge: 2477
Böse Zungen behaupten das Niedermayer unters messer muss.Ich glaube schon das man sich umsieht für einen 6 Ausläner.Aber wie schon gesagt wurde so bekommen Jungespieler die Chane und das finde ich sehr gut.

Heute könnte es einen Sieg geben,aber nur wen sie 60 min Eishockeyspielen.

hoch
#190446 - 15/10/2011 10:00 Re: Lugano-Fribourg [Re: ciwy]
guraz Offline

Profi

Registriert: 18/01/2011
Beiträge: 1279
Ort: gu-land
Ja, denke auch an eine sieg!!nachdem sie zug bezwungen haben werden sie uns unterschätzen!!!!

es müssen 3 punkte her!!und am sonntag den Z zuhause!!

-abstand zur spitzte muss verringert werden...jettz 8 punkte auf davos!!

hoch
#190447 - 15/10/2011 10:10 Re: Lugano-Fribourg [Re: guraz]
Nidhoeggr Online   content
Veteran

Registriert: 18/08/2007
Beiträge: 2792
Ort: Jaberg
Ich denke der Blick auf die Tabelle ist im Moment zweitrangig. Wichtig ist, dass wir uns von Spiel zu Spiel steigern können und noch an Konstanz zulegen.
_________________________
FORZA LUGANO

hoch
#190477 - 15/10/2011 14:15 Re: Lugano-Fribourg [Re: ciwy]
ticino_84 Offline
Veteran

Registriert: 13/02/2008
Beiträge: 2956
Ort: Heimberg
Wenn das mit Niedermayer stimmen sollte so wars dass dann für ihn. Von einer Knie-OP würde er sich wohl nicht vor Saisonende wieder erholen. Wäre bitter, da man auch wegen ihm auf einen spielstarken Offensiv-Center verzichtet hatte.

Der Blick auf die Tabelle ist wirklich zweitrangig. Bern, Zug, Kloten und Davos habe ich ganz klar vor uns gesehen. Fribourg war in Reichweite, solange Huet noch nicht spielen konnte, seit Huet im Tor ist, ist auch dort ein Ruck durch die Mannschaft gegangen. Gehe davon aus, dass Zürich noch aufholen und eventuell zu uns aufschliessen wird. Die übrigen Mannschaften sollten wir eigentlich im Griff haben. Hoffe, dass wir auf Platz 6 die Saison beenden werden und im Februar/März unser bestes Hockey werden abrufen können.
_________________________
FORZA LUGANO

GRAZIE #33

hoch
#190480 - 15/10/2011 14:51 Re: Lugano-Fribourg [Re: ticino_84]
Overlord Offline

Veteran

Registriert: 07/03/2009
Beiträge: 1869
Ort: Glarus
Mit einwenig Konzentration können wir es auch gegen die Grossen aufnehmen. Bis jetzt musste jede Mannschft gegen uns um den Sieg zittern, wir waren bis jetzt nie Chancenlos. Keine andere Mannschaft hat das geschafft.

Heute gut vorbereitet starten und die Schwächen Fribourgs ausnutzen. Und dann am Sonntag gegen die Züzis ebenfalls. Würden wir um die 3-6 Punkte machen kämen wir von den Playoutkandidaten weg. Es immer noch nur 5 Punkte zum Strich, eine Negativserie könnte uns so schnell aus dem Gleichgewicht bringen. Ein paar Punkte Polster würde uns nicht Schaden.

hoch
#190542 - 15/10/2011 20:05 Re: Lugano-Fribourg [Re: Overlord]
bertaggia2 Offline
Veteran

Registriert: 06/02/2008
Beiträge: 3993
Ort: Zürich
Grande Kimmo!
_________________________
R.d.N Zurigo

http://de.youtube.com/watch?v=MXmfB7A-Kog

hoch
Seite 1 von 12 1 2 3 ... 11 12 >