Seite 17 von 17 < 1 2 ... 15 16 17
Optionen
#172442 - 09/03/2011 10:55 Re: laufende Saison [Re: Tumba Johansson]
kloschüssel Offline
Mitglied

Registriert: 28/12/2005
Beiträge: 445
Ort: Chur Rigahaus
Der Heimvorteil liegt bei Chur, deshalb schreibt er ja davon.

Bezüglich Chiasso: Chiasso war, zumindest für mich, Favorit auf den Aufstieg im letzten Jahr. Auch wenn es schwer war, die Teams einzuschätzen, da weder Chur, Chiasso noch Bellinzona wirklich was von- und übereinander wussten.

Chur ist nicht mehr das Chur vom letzten Jahr, und das ist gut so. Weder Seewen, Luzern und schon gar nicht Illnau können Chur schlagen. Schlagen kann sich Chur nur selbst.
_________________________
�Es ist ganz leicht, sich das Rauchen abzugewöhnen: ich habe es schon hundert Mal geschafft.� (Mark Twain)

hoch
#172444 - 09/03/2011 10:56 Re: laufende Saison [Re: Lozärner]
Highlander Offline
Veteran

Registriert: 10/10/2003
Beiträge: 1635
Ort: Hinter den 7 Bergen
Chur hat sicher Heimvorteil, da der Sieger von Gruppe 2 in diesem Jahr dieses Recht hat.

Ich sags mal so, meine Zweifel an einen Aufstieg des EHC Chur werden von Tag zu Tag kleiner, was die Mannschaft zur Zeit fabriziert ist mehr als aufstiegswürdig.

Aber man soll ja den Tag nicht vor dem Abend loben......
_________________________
www.ehcfans.ch - das Churer Fanportal

hoch
#172450 - 09/03/2011 11:06 Re: laufende Saison [Re: Highlander]
Tumba Johansson Offline

Veteran

Registriert: 03/04/2009
Beiträge: 1814
Danke für die Info und die Zuversicht in Chur scheint gross zu sein und es wäre ja wirklich wieder an der Zeit, mit nicht eingeplanter Verspätung ;), sich in die höchste Amateur Liga zu spielen.

hoch
#172454 - 09/03/2011 11:15 Re: laufende Saison [Re: Lozärner]
Robsen Offline
Veteran

Registriert: 03/08/2004
Beiträge: 2799
Jepp, diese Saison hat die Gruppe 2 Heimvorteil in der Finalserie. Über diese Regel lässt sich schon seit Jahren streiten, doch es ist nunmal so und damit müssen alle Leben.

Wir sind uns alle einig, dass Chur der klare Favorit ist. Ich selber habe die Churer in dieser Saison noch nie spielen sehen, doch sie wie überall geschrieben wird, scheinen die wirklich verdammt stark zu sein.

Aber wir alle wissen, Playoffs haben ihre eigenen Gesetze. Zudem, und das kann ganz gefährlich werden, Chur kennt das Gefühl, ein wichtiges Spiel zu verlieren, nicht mehr! Die Churer sind souverän durchmarschiert in ihrer Gruppe und sind jetzt seit einiger Zeit ungeschlagen. Sollte Chur jetzt das erste Finalspiel verlieren, können sie dann diese Niederlage vergessen und sich voll auf Spiel 2 konzentrieren?

Aber lassen wir diese Diskussion. Erstens sind wir noch mitten in den Halbfinals und zweitens bringen solche hypothetischen Diskussionen eh nichts...

Ich hoffe einfach, dass es zum Traumfinal zwischen Chur und Seewen kommt! Und da bin ich ziemlich zuversichtlich laugh

hoch
#172514 - 09/03/2011 16:31 Re: laufende Saison [Re: Robsen]
capa Offline
Mitglied

Registriert: 21/09/2005
Beiträge: 117
Ort: Chur,Ringstrasse
cool Es überascht mich ,dass hier von einem guten Spiel der Seewener gestern
geprochen wird. Luzern war unterirdisch schlecht und Seewen hatte ja
absolut kein Tempo im Spiel.
Die Verteidigung von Seewen ist in punkto Schnelligkeit auch nicht umbedingt auf der Höhe. Wenn das Gestern von Seewen ein gutes Spiel war,muss sich glaube ich Chur nicht verstecken.
Die Churer haben in den letzten 10 Spielen nur 11 Gegentore erhalten.
Das spricht für den Torhüter und die Verteidigung.
Ich bin gespannt ob sich Seewen noch so steigern kann um die Churer in
Bedrängnis zu bringen

hoch
Seite 17 von 17 < 1 2 ... 15 16 17

Moderator:  Martin