Forum der Servette-Fans
(Forum ohne Registrationspflicht)
Optionen
#171623 - 04/03/2011 18:47 So etwas darf es nicht geben im Sport
Der Sieger(Visp) Offline
Rookie

Registriert: 13/02/2011
Beiträge: 38
Ort: Region Visp
[color:#3333FF][u]Auf der Autobahnraststätte Bavois im Waadtland gingen Servette-Fans auf Fans eines Fancars des Erstligisten HC Sion los, wie "Le Matin" berichtet.

Die Busse waren am Samstag wohl eher zufällig am selben Ort als die Genfer vom Auswärtsspiel in Zug heimkamen und die Walliser von ihrem Spiel im jurassischen Saignelégier. Dabei sollen Genfer Fans auf jene des Erstligisten HC Sion losgegangen und eingeschlagen haben. Eine Faust soll dabei auch der ehemalige FIFA-Generalsekretär Michel Zen Ruffinen abbekommen haben, der im Sion-Bus war.
[/u]
[/color]

Solche Leute gehören an kein Sportanlas!!!!!
Stadionverbot Schweizweit


Bearbeitet von Der Sieger(Visp) (04/03/2011 18:48)
_________________________
Der Sieger EHC Visp
----------------------

hoch
#172106 - 07/03/2011 13:20 Re: So etwas darf es nicht geben im Sport [Re: Der Sieger(Visp)]
iFaya Offline

Profi

Registriert: 08/03/2010
Beiträge: 779
Ja, aber wer soll dafür verantwortlich sein? Die Vereine oder die Fan-Clubs? Selbstverständlich sollte ein mündiger urteilsfähiger Mensch gar nicht auf solch blöde Ideen kommen wie jene Servette Fans, also Eigenverantwortung. Wird diese missbraucht muss halt jemand anderes durchgreifen, und zwar härter wie es bislang den Tatsachen entspricht...
_________________________
2011 doppeltes Jubiläum: 90 JAHRE HC DAVOS - 30 MAL SCHWEIZERMEISTER HC DAVOS;-)

hoch

Moderator:  Martin, Mäsä, Samuel Hufschmid