Seite 711 von 713 < 1 2 ... 709 710 711 712 713 >
Optionen
#416430 - 07/10/2020 20:20 Re: Artikel / Berichte / News über CH im Ausland [Re: devilman]
Wernu Offline
Mitglied

Registriert: 21/01/2004
Beiträge: 131
Thomas Bordeleau als #38 von den Sharks gezogen.

hoch
#416436 - 07/10/2020 23:21 Re: Artikel / Berichte / News über CH im Ausland [Re: devilman]
Jonas Offline
Veteran

Registriert: 15/10/2001
Beiträge: 5095
Puh, aus Schweizer Sicht auch ein sehr deprimierender Draft.
_________________________
- Jonas

hoch
#416446 - 08/10/2020 14:05 Re: Artikel / Berichte / News über CH im Ausland [Re: devilman]
Slater73 Offline

Veteran

Registriert: 18/02/2010
Beiträge: 1509
Ort: Lausanne
Wenn man den Artikel von Zaugg liest, wird es die nächsten Jahre anscheinend auch nicht bessser! Ich befasse mich kaum noch mit den CH Junioren, aber offensichtlich läuft da einiges bei weitem nicht mehr so rund. Zaugg greift vor allem den SCB an, aber mir scheint auch beim Verband inzwischen vieles im Argen zu liegen. Zu viel Vetterliwirtschaft? Ich kann es allerdings zu wenig beurteilen.

hoch
#416449 - 08/10/2020 15:36 Re: Artikel / Berichte / News über CH im Ausland [Re: devilman]
Rugenbräutrinker Offline
Veteran

Registriert: 02/02/2004
Beiträge: 7642
Ort: Unterseen Nordwest
Sehe ich das richtig, dass nicht einmal Theo Rochette gedraftet wurde? Und der will in die kanadische Nationalmannschaft?
_________________________
Original geschrieben von: Martin
Wir behalten das im Auge und werden für die Zukunft über neue Lösungen nachdenken, damit das Forum möglichst komfortabel ist.

Oltenforum

hoch
#416450 - 08/10/2020 16:16 Re: Artikel / Berichte / News über CH im Ausland [Re: devilman]
Jonas Offline
Veteran

Registriert: 15/10/2001
Beiträge: 5095
Yep. War ja mal potentieller 1st rounder. So schnell kanns gehen.

Schlussendlich ist das ein Abbild des Schweizer Juniorenhockeys. Man ist dort zwar gut mit dabei, kann mitspielen, aber vor allem aufgrund taktischer Disziplin und grossem Kämpferherz. Individuelle Klasse ist selten auf diesem Niveau. Wenn jemand gut ist, ist ja ein Draft keine Voraussetzung für eine gute Karriere. Haas, Kukan und hoffentlich Suter zeigen das ja. Die Schweizer brauchen halt etwas länger, setzten auch etwas später voll auf die Karte Spitzensport als andere Nationen.

Dass Knak nicht gezogen wurde hat mich aber schon überrascht.
_________________________
- Jonas

hoch
#416455 - 08/10/2020 17:52 Re: Artikel / Berichte / News über CH im Ausland [Re: devilman]
Rugenbräutrinker Offline
Veteran

Registriert: 02/02/2004
Beiträge: 7642
Ort: Unterseen Nordwest
Wobei ich schon denke, dass sich sehr viel herausholen liesse, wenn man die Förderung der Jüngsten professioneller angehen würde. Gerade im koordinativen Bereich gibt es viele Finessen, die du nie mehr lernen wirst, wenn du es als 10-Jähriger noch nicht kannst. Im Norden wird genau auf diese Stufe viel mehr Wert darauf gelegt, dass die Kids wirklich optimal gefördert werden. Bei uns läuft das halt schon vielerorts mehr nach dem Motto "zum Glück haben wir jemanden, der es macht". Am Meisten stört mich bei dieser Sache jedoch, dass die Kritik immer nur von Trainern aus den höheren Altersstufen oder dem Erwachsenenbereich kommt, die ja selber auch nicht bei den Kleinsten aktiv sind. Entweder halten die sich für schlechte Trainer oder sie sind genau das Problem...
_________________________
Original geschrieben von: Martin
Wir behalten das im Auge und werden für die Zukunft über neue Lösungen nachdenken, damit das Forum möglichst komfortabel ist.

Oltenforum

hoch
#418190 - 20/12/2020 22:50 Re: Artikel / Berichte / News über CH im Ausland [Re: devilman]
Wernu Offline
Mitglied

Registriert: 21/01/2004
Beiträge: 131
Anscheinend beginnt am 13 Jan die neue NHL-Saison.
Hier mein aktueller Stand bezüglich den Schweizern. Kennt ihr noch weitere?

Vertrag:
Roman Josi Nashville
Kevin Fiala Minnesota
Timo Meier San Jose
Nico Hischier New Jersey
Nino Niederreiter Carolina
Denis Malgin Toronto
Luca Sbisa Winnipeg
Gaetan Haas Edmonton
Jonas Siegenthaler Washington
Dean Kukan Columbus
Sven Bärtschi Vancouver
Calvin Thürkauf Columbus
Gilles Senn New Jersey
Philipp Kurashev Chicago
Pius Suter Chicago
Damien Riat Washington
Tim Berni Columbus

Offen:
Mirco Müller New Jersey
Yannick Weber Nashville
Tobias Geiser Washington

Zu Haas: Sehe ich das richtig, dass er jetzt bis am 28 Dez in der Schweiz in Quarantäne sein muss, dann nach Kanada fliegt und dort nochmals 5-10 Tage in Quarantäne muss? Falls ja, sch....

hoch
#418200 - 21/12/2020 16:16 Re: Artikel / Berichte / News über CH im Ausland [Re: devilman]
Rugenbräutrinker Offline
Veteran

Registriert: 02/02/2004
Beiträge: 7642
Ort: Unterseen Nordwest
Der einzige Schweizer der mir noch in den Sinn kommt, der zumindest gedraftet wurde und aktuell in NA unterwegs ist, ist Akira Schmid. Der scheint in der USHL allerdings seine letztjährige Saison als Backup mit <90% Fangquote zu bestätigen und dürfte daher bald wieder in die Schweiz zurückkehren.
_________________________
Original geschrieben von: Martin
Wir behalten das im Auge und werden für die Zukunft über neue Lösungen nachdenken, damit das Forum möglichst komfortabel ist.

Oltenforum

hoch
#418459 - 04/01/2021 09:50 Re: Artikel / Berichte / News über CH im Ausland [Re: Jonas]
Le mieux † Offline
Veteran

Registriert: 24/01/2002
Beiträge: 14707
Original geschrieben von: Jonas

Die Schweizer brauchen halt etwas länger, setzten auch etwas später voll auf die Karte Spitzensport als andere Nationen.


glaubst du das im ernst?

ok wir haben mit der lehre das was andere länder nicht haben .. was im normalen leben ein vorteil ist ist beim sport eher hinderlich .. wobei es ja spezielle sport-kvs gibt .. und bei uns gilt dadurch zuerst was zur absicherung machen bevor du sport machst

und da ham sie halt recht .. wenn junioren kaum eingesetzt werden können sie sich nicht entwickeln und in der juniorenblase zu sitzen bringt denen auch nicht wirklich was (für die underager vielleicht ja .. nur bleiben die leider dann ein paar jahre in der stagnation bis sie in der nlb oder nla spielen dürfen)

provokant gesagt
entweder sind die spieler zu dumm und müssen darum früh auf das einzige setzen was sie können (eishockey, fussball etc.) oder
sie machen eine lehre/studieren und hören dann halt mit 18-21 auf weil sie in der berufswelt mehr verdienen als im sport, vor allem auch weil sie nicht gefordert werden.

wie oft habe ich das wort verheizen gehört .. ja keinen spieler einsetzen der unter 20 ist .. die sind ja noch nicht reif .. erst ab 24 kannst du deine junioren mal raufbringen .. wird ja nächstes jahr mit ausdehnung der u20 auf 22 ja noch schlimmer ..

bis 22 dann in den juniorenligen .. (was fürn witz!) .. dann 1-2 jahren in der nlb spielen .. und mit 24 eventuell mal zu einem nla club wechseln können .. aber hallo ^^
_________________________
RIP 18.12.2019
“Wer aus der Geschichte nichts lernt, ist dazu verdammt, sie zu wiederholen”
in Memory of the great HC Lugano 85-06, you will never come back again.

hoch
#418639 - 09/01/2021 23:36 Re: Artikel / Berichte / News über CH im Ausland [Re: devilman]
Wernu Offline
Mitglied

Registriert: 21/01/2004
Beiträge: 131
Crawford tritt zurück.
Das ist jetzt wohl DIE Chance für Gilles Senn sich als Nummer zwei zu etablieren.
Oder habe ich etwas übersehen?

hoch
Seite 711 von 713 < 1 2 ... 709 710 711 712 713 >