Eigenes EHC Basel Sharks Forum

Geschrieben von: droopy

Eigenes EHC Basel Sharks Forum - 01/06/2010 17:20

Das EHC Basel Sharks Forum findet ihr hier (beim Anmelden Bestätigungs e-mail nicht vergessen!):

http://www.ehc-forum.ch/
Geschrieben von: droopy

Re: Eigenes EHC Basel Sharks Forum - 02/08/2013 15:51

Weiterhin trifft man sich im oben erwähnten Forum für Diskussionen etc.
Geschrieben von: th0emu

Re: Eigenes EHC Basel Sharks Forum - 19/10/2013 23:27

@ David Legwand im Basler Forum:

Noel Guyaz ist 41! Seine Rückennummer ist sein Jahrgang
Geschrieben von: Schorentempel

Re: Eigenes EHC Basel Sharks Forum - 19/11/2013 13:36

jop, genau :-)
Geschrieben von: Bäre-Fan

Re: Eigenes EHC Basel Sharks Forum - 23/06/2014 11:12

Die EHC Basel AG hat heute die Unterlagen deponiert und ist Pleite...wäre an der Zeit, die NL B endgültig zu reformieren!
Keine Ausländer mehr! Und kein "Profi"-Betrieb mehr!
Geschrieben von: hctmaniac7

Re: Eigenes EHC Basel Sharks Forum - 23/06/2014 19:36

Einmal mehr Missmanagement und falsche Visionen von einer Führungsriege in der NLB. Kann ja nicht gut gehen wenn eine Führung seit Jahren 6-7stellige Beträge nachschüttet um Defizite zu decken. Saisonbudet gegen 4Mio und Erfolg bleibt aus. Zurück bleibt einmal mehr die Nachwuchsförderung und ein Trümmerhaufen der niemand zu Verantworten hat. Der EHC Basel hätte nach dem Abstieg den gleiche Weg gehen sollen wie die GZK Lions oder der HCT. 2 Söldner mit Potenzial, 3-4 Routiniers und Rest der Mannschaft mit tallentierten Jugentlichen. Der EHC Basel war ein zusehends lebloses Produkt und sorry auch Fanverarschung. Spätestens jetzt wissen es die letzten in Basel die im Vorfeld ein Saisonabo kaufften. Wie hies es kürzlich in der BAZ. Trainsfairsieger EHC Basel auf die kommende Saison.

Wirklich Schade um den EHC Basel. Schade um die Fans die dem EHC Basel seit Jahren die Stange hielten.
Geschrieben von: N0thing!

Re: Eigenes EHC Basel Sharks Forum - 28/06/2014 00:16

Jetzt schon das Forum verschieben?

Bitte abwarten bis es 100% definitiv ist smile
Geschrieben von: louveteau

Re: Eigenes EHC Basel Sharks Forum - 28/06/2014 10:52

Original geschrieben von: N0thing!
Jetzt schon das Forum verschieben?

Bitte abwarten bis es 100% definitiv ist smile


+1
Geschrieben von: Crackster

Re: Eigenes EHC Basel Sharks Forum - 11/07/2014 09:27

Ich weiss, es ist etwas weit her geholt, aber....

http://www.bernerzeitung.ch/sport/fussball/Richter-stoppen-FCBTalent/story/30752095

Keine Ahnung wer diesen Bericht über ein 19-jähriges Talent vom FCB gelesen hatte, aber das Gerichtsurteil hat ein paar brisante Lohn-Details hervor gebracht....

Antwort auf:
Interessant sind die Lohndetails, die aus dem Urteil hervorgingen. Simic hätte in seinem ersten Jahr beim FCB 8000 Franken pro Monat verdient, im zweiten 13'000, im dritten 16'000, im vierten 21'000 und im fünften 24'000 Franken. 225'000 Euro hatte Basel als Ausbildungsentschädigung nach Belgrad überwiesen.


Für mich ein klares Indiz, wie krass der FCB dem Rest der Basler Sportwelt den Wind/das Geld aus den Segeln zieht... Klar, die ChampionsLeague schenkt ein, aber so viel Geld für einen 19-jährigen welcher bei Vertragsende 24 ist, da will ich gar nicht wissen wieviel der Rest verdient...
Geschrieben von: KB3000

Re: Eigenes EHC Basel Sharks Forum - 11/07/2014 10:55

Das ist ja "nur" der Lohn!Prämien,Wohnung,Auto usw. kommen noch dazu.
Geschrieben von: synvoni

Re: Eigenes EHC Basel Sharks Forum - 23/07/2014 12:54

Betreffend EHC Konkurs: Es waren 27 Spieler lizensiert, dazu kamen 16 B-Lizenzspieler. Schon nur die Ausbildungseinheiten kosteten den EHC rund 250'000/Jahr, dann kamen Löhne und Prämien dazu, und das in einer Liga, wo wissentlich seit Jahren keiner absteigen kann, weil niemand aus der 1. Liga rauf will. Das ist krasses Missmanagement. Wieso nicht viel früher NW-Spieler einsetzten und so zumindest eine Identifikationsbasis mit den Fans bilden, und die Kosten um CHF 400'000 reduzieren?

Stadion kaufen? Haben die echt gedacht es fällt den Amateuren beim EHC leichter mit der Arena Geld zu verdienen mit Events als ihren Vorgängern, wie naiv muss man da sein?

Im Nachwuchs hat es seit Jahren mehrere Vollprofis, doch es hat noch keiner der NW-Spieler, wohl auch mangels Perspektiven, den Durchbruch geschafft, und nun soll das alles plötzlich gehen?

Es bräuchte einen kompletten Reset und Neustart in allen Stufen und eine echte Neuausrichtung, nicht alter Wein in neuen Schläuchen. Und es braucht definitiv mehr Basler Blut und Seele bei diesem Verein, welcher ja nur noch von Auswärtigen geführt und verwaltet wird.
Geschrieben von: droopy

Re: Eigenes EHC Basel Sharks Forum - 05/08/2014 10:13

Original geschrieben von: synvoni

Stadion kaufen? Haben die echt gedacht es fällt den Amateuren beim EHC leichter mit der Arena Geld zu verdienen mit Events als ihren Vorgängern, wie naiv muss man da sein?


Nur so als kleiner Hinweis. Bis vor kurzem sind 99% aller Einnahmen aus Werbung, Catering etc. der Eishalle zu Basel United und Stadiongenossenschaft geflossen (Der EHC Basel ist da nicht beteiligt!). Der EHC Basel erhielt etwa 1% der Einnahmen.

Also bitte informieren sie sich besser bevor sie solche Sachen schreiben.
Geschrieben von: Basler1932

Re: Eigenes EHC Basel Sharks Forum - 07/03/2017 17:01

Was ist aktuell mit dem ehcforum.ch los?