Samstag, 5. Februar 2022

2560 Zuschauer

Visp: Burgener

Kloten: Altorfer, Kindschi, Figren, Ganz, Spiller, Melnalksnis, Schreiber

Keine Chance!

Zwar vermochten die Visper bis Spielmitte resultatmässig mitzuhalten. Am Schluss war es aber eine erneute Machtdemonstartion der Gäste aus Kloten. Mittlerweile liegt der EHC Visp auf dem 7. Rang, welcher nicht einmal zur direkten Playoff-Qualifikation reicht.

397 Zuschauer

Winterthur: Harlacher

Chx-de-Fds: Trettenes (2), Voirol, Matewa

142 Zuschauer

HCB Ticino: Lauper, Canova, Cavalleri, Bionda, Neuenschwander

EVZ Academy: Luca Andrea

1800 Zuschauer

Langenthal: Coffman, Elo, Fuss

Sierre: Montandon, Beauregard (2), Montandon (2), Heinimann, Meyrat

812 Zuschauer

Thurgau: Binias, Derungs

GCK Lions: Graf, Henry, Marchand

Samstag, 5. Februar 2022

5 : 0(1:0 1:0 3:0)
3 : 1(1:0 1:1 1:0)
6 : 2(3:0 2:1 1:1)
11 : 1(2:1 5:0 4:0)

Weitere Machtdemonstration Kanadas

Kanadas Damen zeigen bisher bei diesem Turnier keine Schwächen und fertigen auch die Finninnen zweistellig ab. Die Nordeuropäerinnen haben ihnen ein Drittel lang Paroli geboten, danach knickten sie ein.

Tabelle

1. Kloten 39 31-1-3-4 174:69 98
2. Olten 38 31-0-2-5 149:60 95
3. Chx-de-Fds 37 21-3-3-10 140:93 72
4. Langenthal 38 17-5-2-14 124:113 63
5. Thurgau 38 16-6-2-14 104:92 62
6. Sierre 38 16-3-3-16 113:109 57
7. Visp 37 17-1-2-17 110:101 55
8. GCK Lions 39 15-3-0-21 112:133 51
9. EVZ Academy 39 8-2-3-26 65:148 31
10. Winterthur 38 5-1-6-26 73:154 23
11. HCB Ticino 39 4-4-3-28 91:183 23

Kalender

<< Februar 2022 >>
MoDiMiDoFrSaSo
 123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
28