Freitag, 10. September 2021

6579 Zuschauer

Fribourg: Marchon, Sprunger, Schmid

Rapperswil: Eggenberger

Rappi taucht nach turbulenter Schlussphase

Die SCRJ Lakers zeigen auch gegen den HC Fribourg-Gottéron eine gute Leistung. Anders beim Start in Lugano gelingt es ihnen im heutigen Spiel sogar den Fehlstart aus dem ersten Drittel zu korrigieren. Zu punkten reicht es nach einer 1:3-Niederlage aber trotzdem nicht.

7384 Zuschauer

ZSC Lions: Malgin

Ambrì: Bürgler, Kozun

Ambri bereiten den Lions Kopfschmerzen

Der HC Ambri-Piotta ist macht den Lions immer wieder das Leben schwer. So auch heute. Dank einem hervorragenden Damiano Ciaccio, viel Kampfgeist und einer gehörigen Portion Glück holten die Tessiner zwei Punkte aus dem Hallenstadion. Die ZSC Lions Startruppe wusste über weite Strecken nicht zu überzeugen.

4741 Zuschauer

Biel: Rajala, Brunner, Sallinen

Lausanne: Gernat, Sekac

4761 Zuschauer

Lugano: Traber

SCL Tigers: Salzgeber, Olofsson (2), Pesonen

Cleveres Langnau gewinnt in Lugano mit 1:4

Die Gäste aus dem Emmental überstanden die Startoffensive der Bianconeri, dann kamen sie besser ins Spiel und nützten die defensiven Mängel der Bianconeri zum verdienten Sieg aus.

12571 Zuschauer

Bern: Untersander, Conacher (2)

Zug: Lander, Simion, Senteler, Martschini

Schweizer Meister Zug gewinnt in Bern

Nach der Ehrung für Beat «Bidu» Gerber zum Rekordspieler der NLA mit seinen 1'168 NLA-Spielen schienen die Berner lange Zeit in Ehrfurcht erstarrt zu sein und der EV Zug hatte bis ins dritte Drittel scheinbar alles im Griff. Doch zwei Tore von Cory Conacher brachten die Spannung nochmals zurück, aber ein Berner Happyend gab es dann doch nicht. Der EV Zug gewann in Bern mit 3:4. Die letzten 20 Minuten sollten dem SC Bern Hoffnung geben für die weiteren Spiele.

Freitag, 10. September 2021

521 Zuschauer

Winterthur: keine Tore

Thurgau: Palmberg (2), Rundqvist

172 Zuschauer

EVZ Academy: keine Tore

Olten: Hasani, Lüthi, Horansky, Weisskopf

110 Zuschauer

GCK Lions: Casutt, Berri, Meier, Backman

Langenthal: Elo, Nyffeler, Kläy, Coffman, Bärtschi

170 Zuschauer

HCB Ticino: Ritzmann, Cajka (2), Bionda, Chiquet

Sierre: Castonguay (2), Heinimann, Montandon, Rimann, Dayer

Freitag, 10. September 2021

3 : 1(1:0 1:0 1:1)
1 : 0(0:0 0:0 1:0)

Tabelle

1. Fribourg 2 2-0-0-0 9:4 6
2. Zug 2 2-0-0-0 9:5 6
3. Biel 2 2-0-0-0 6:3 6
4. ZSC Lions 2 1-0-1-0 5:4 4
5. SCL Tigers 1 1-0-0-0 4:1 3
6. Lugano 2 1-0-0-1 3:4 3
7. Ambrì 1 0-1-0-0 2:1 2
8. Lausanne 1 0-0-0-1 2:3 0
9. Servette 1 0-0-0-1 2:4 0
10. Ajoie 1 0-0-0-1 1:3 0
11. Davos 1 0-0-0-1 2:5 0
12. Bern 2 0-0-0-2 6:10 0
13. Rapperswil 2 0-0-0-2 1:5 0

Kalender

<< September 2021 >>
MoDiMiDoFrSaSo
  12345
6789101112
13141516171819
20
212223242526
27282930