Samstag, 28. September 2019

5629 Zuschauer

Unbekannt: Schneider, Salmela, Rathgeb

Unbekannt: Klasen, Walker, Zangger, Ohtamaa

8695 Zuschauer

Unbekannt: Prassl (2), Suter, Berni, Roe

Unbekannt: Fora, Zwerger, Bianchi

Vierter Sieg im vierten Heimspiel für die ZSC Lions

Zu Beginn des Schlussdrittels sah es noch nicht so aus. Doch am Ende sorgten die ZSC Lions mit einer Willensleistung für den verdienten Sieg. Raphael Prassl war Doppeltorschütze. Ambrí-Piotta spielte lange gut mit, musste sich aber in den zweiten Hälften des ersten und letzten Drittels von den Lions dominieren lassen. Dass sie für ein sehr unterhaltsames Spiel sorgten wird den Tessinern kein grosser Trost sein.

3962 Zuschauer

Unbekannt: Kristo

Unbekannt: Andersons, Pesonen

Lakers beissen sich an Langnaus Defensive die Zähne aus

Nach vier Siegen in Serie setzte es im sechsten Saisonspiel wieder einmal eine Niederlage für die SCRJ Lakers ab. Gegen die SCL Tigers taten sich die Rapperswiler vor allem in der Offensive äusserst schwer. Gepaart mit einigen Aussetzern in der Defensive musste man schliesslich mit einer 1:2-Niederlage vom Eis.

7200 Zuschauer

Unbekannt: Bachofner, Martschini (2), Klingberg, Hofmann

Unbekannt: Untersander, Scherwey

Zug gewinnt Playoff-Final Revanche

Das Spiel hatte viel Zunder und einen für ein Mal von Anfang an wachen EVZ. Es war ein Spiel mit Playoffcharakter, sehr zur Freude der anwesenden 7200 (Ausverkauft) Zuschauer. Bern war nicht wirklich schlecht, aber die Zuger machten vieles sehr gut, was ihnen in den letzten Spielen noch gefehlt hatte. Am Ende war es ein deutlicher und verdienter Sieg des EVZ und Bern hat nach 5 Niederlagen eine kleine Kriese vor der Tür.

6047 Zuschauer

Unbekannt: Maillard, Richard

Unbekannt: Abplanalp, Rossi, Desharnais

7776 Zuschauer

Unbekannt: Genazzi

Unbekannt: Tedenby, Rantakari (2), Jung, Wieser, Frehner, Herzog

Samstag, 28. September 2019

647 Zuschauer

Unbekannt: Brace (2), Torquato

Unbekannt: Langenegger (2), Lust, Stoffel, Bougro, Volejnicek

2042 Zuschauer

Unbekannt: Sterchi, Derungs, Nyffeler, Benik, Clark, Kläy

Unbekannt: Ranov, Van Guilder

240 Zuschauer

Unbekannt: Hayes, Brüschweiler, Andersson

Unbekannt: Altorfer, Frei, Jones, Jones

GCK Lions verschliefen Start

Die GCK Lions mussten im Startdrittel einen 0:3-Rückstand einstecken, kämpften sich aber danach gut zurück, verloren aber gegen ein starkes Langenthal schliesslich knapp mit 3:4.

2338 Zuschauer

Unbekannt: Asselin, Riat

Unbekannt: Åhlström, Barbero (2), Bogdanoff, Carbis

3264 Zuschauer

Unbekannt: keine Tore

Unbekannt: Füglister, Figren

Tabelle

Kalender

<< September 2019 >>
MoDiMiDoFrSaSo
      1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
30