Dienstag, 10. September 2019

0 : 6(0:1 0:2 0:3)
0 : 4(0:1 0:3 0:0)

GCK Lions verlieren in der Ajoie mit fliegenden Fahnen

Die erste Partie dieser Meisterschaft ging für die GCK Lions gegen Ajoie 2:4 verloren. Sie mussten vor allem Defensivarbeit leisten, nahmen aber trotzdem während der gesamten Partie keine einzige Strafe entgegen. Der Sieg für die Jurassier war klar verdient.

1 : 9(0:5 0:3 1:1)
1 : 2(0:0 0:0 1:2)

Bern mit Ach und Krach weiter

Der Auftakt im Swiss Cup erwies sich für den SCB nicht ganz unerwartet als schwieriges Unterfangen. Der Meister tat sich gegen das Farmteam des Playoff-Finalgegners äusserst schwer. In erster Linie lag es am SCB, der die Aufgabe wohl zu unkonzentriert in Angriff nahm. Kumuliert mit der für ihre Verhältnisse starken Leistung der Gastgeber ergab sich ausgeglichenes Geschehen. Und dem SCB gelang es nicht, im Verlauf der Partie entscheidend zuzulegen. Nach 40 Minuten stand es 0:0. Am Ende schaffte der SCB dank Toren von Inti Pestoni und Captain Simon Moser mit Ach und Krach und einem 2:1-Sieg den Einzug in den Cup-Achtelfinal.

2 : 8(1:4 1:2 0:2)
0 : 9(0:2 0:5 0:2)
6 : 3(2:0 2:1 2:2)
0 : 3(0:1 0:1 0:1)

Knapper Lakers-Sieg über Kloten im Cup

Glücklose Klotener unterliegen zuhause den oberklassigen, aber keineswegs überzeugenden, weil über weite Strecken passiv agierenden Gästen aus Rapperswil-Jona im Cup 1/16 Final.

Kalender

<< September 2019 >>
MoDiMiDoFrSaSo
      1
2345678
9101112131415
161718192021
22
23242526272829
30