Dienstag, 16. April 2019

17031 Zuschauer

Bern: Moser, Arcobello (2), Scherwey

Zug: Klingberg

Arcobello führt SCB mit Hattrick zur 2:1-Führung im Playoff Final

Der SC Bern legte im dritten Aufeinandertreffen im Playoff Final eine fulminante Startphase aufs Eis. Bereits nach 20 Minuten stand es 3:1 für die Mutzen mit einer Powerplay-Ausbeute von 100%. Die Zuger wurden schliesslich offensiv stärker, erzielten mit den Pfostenschuss von Reto Suri beinahe den Anschlusstreffer und bemühten sich auch im Schlussdrittel den SCB in der Offensivzone zu stören. Trotz aller Bemühungen machte Mark Arcobello in der 58. Minute mit seinem „Empty-netter“ alles klar. Der PostFinance-Topskorer war im gesamten Spiel massgeblich am Berner Sieg beteiligt.

Playoff/-out

FINAL

1Bern2134
2Zug1421

Playout-Final

11DAVOS435253
12Rapperswil123331

Kalender

<< April 2019 >>
MoDiMiDoFrSaSo
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
2930