Dienstag, 26. März 2019

Davos: Corvi, Nygren, Baumgartner

Rapperswil: Wellman, Schlagenhauf

Special Teams entscheiden Spiel eins

Der HC Davos gewinnt das erste Spiel der Playoutserie gegen die SCRJ Lakers mit 3:2. Die Bündner erzielten alle Tore im Powerplay, weshalb der Schlüssel für den Sieg schnell gefunden war.

Bern: Scherwey, Rüfenacht

Biel: Rajala (2), Kärki, Riat

SCB mit Auftaktniederlage im Playoff Halbfinal

Auch im ersten Heimspiel der Halbfinalserie gegen den EHC Biel musste sich das Team von Kari Jalonen geschlagen geben. Der Start in das Berner Derby wurde auf Seiten der Einheimischen komplett verschlafen. Nach einem 0:3-Vorsprung für die Seeländer vermochte der SCB nicht mehr aufzuholen und verlor das Spiel mit 2:4.

Zug: Klingberg, Zgraggen, Lammer

Lausanne: Bertschy

Zug startet mit Sieg in die Halbfinalserie

Es trafen zwei Taktikfüchse in diesem Spiel aufeinander. Beide Teams gingen ein hohes Tempo, ohne die taktischen Aufgaben zu vergessen. Es dauerte bis in Mitteldrittel, bis sich die nominelle Überlegenheit auf dem Papier auszuzahlen begann. Am Ende war es ein verdienter Sieg des Heimteams gegen einen erwartet schwierigen Gegner.

Playoff/-out

Halbfinal

1Bern02
4Biel14
2Zug13
3Lausanne01

Playout-Final

11Davos13
12Rapperswil02

Kalender

<< März 2019 >>
MoDiMiDoFrSaSo
    123
45678910
11121314151617
18192021222324
25262728293031