Montag, 29. Oktober 2018

ZSC Lions: Prassl, Hollenstein, Bachofner, Bodenmann, Shore

Rapperswil: Brem, Kristo

Ungefährdeter Sieg des Meisters gegen den Aufsteiger

In einem wenig berauschenden Spiel schlugen die ZSC Lions die Rapperswil-Jona Lakers klar mit 5:2. Die Lakers vermochten zunächst mitzuhalten. Am Ende rächte sich ihre hohe Fehlerquote. Die Lions kamen mit wenig Aufwand zu drei wichtigen Punkten

Tabelle

1. Biel 15 10-0-0-5 52:32 30
2. Bern 13 8-1-0-4 38:21 26
3. Zug 13 8-1-0-4 38:28 26
4. SCL Tigers 13 8-0-0-5 39:26 24
5. ZSC Lions 13 7-1-1-4 30:27 24
6. Fribourg 15 7-1-0-7 34:37 23
7. Ambrì 13 6-0-3-4 34:35 21
8. Servette 14 6-1-0-7 30:37 20
9. Lausanne 15 6-0-1-8 35:38 19
10. Lugano 13 6-0-0-7 39:32 18
11. Davos 13 3-0-0-10 23:52 9
12. Rapperswil 14 2-0-0-12 16:43 6

Kalender

<< Oktober 2018 >>
MoDiMiDoFrSaSo
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
293031