Donnerstag, 28. Dezember 2017

2812 Zuschauer

Ajoie: Hazen, Impose

Chx-de-Fds: Carbis (2), Sterchi

136 Zuschauer

EVZ Academy: Eugster (2), Holden

HCB Ticino: keine Tore

1250 Zuschauer

Thurgau: Braes

Winterthur: Staiger, Blatter, Lehmann, Hartmann

Donnerstag, 28. Dezember 2017

4 : 1(0:1 3:0 1:0)

Die Bündner können ihre Überzahl nicht ausnützen!!

Mit mehr Überzahl Tore hätten die Davoser dieses Spiel entscheiden können. Team Kanada war Effizienter im Abschluss bei den Überzahl Situationen.

4 : 0(1:0 1:0 2:0)

Die Schweiz punktet schon wieder in Davos.

Hämeelinaa kann sich gegen eine gut organisierte Schweizer Mannschaft, die in der Defensive ohne Fehler spielt nicht durchsetzen. Schweiz spielt zu Null!! Boltshauser lässt kein Tor rein.

Donnerstag, 28. Dezember 2017

2 : 3(0:0 1:1 1:2)

USA strauchelt gegen die Slowakei

Ein Tag vor dem grossen Outdoor Game verlieren die US-Boys ihr zweites Vorrundenspiel überraschend gegen die Slowkei 2:3.

5 : 2(1:0 1:1 3:1)

Schweizer schnuppern an der Überraschung

Die Schweizer Nationalmannschaft zeigt im zweiten Spiel der U20-WM eine klare Leistungssteigerung. Sie zeigen vor allem in der Defensive eine konzentrierte Leistung und können gar zwei Mal einen Rückstand ausgleichen. Als die Russen am Schluss ins Wanken gerieten, verpassten es die Schweizer jedoch der Sbornaja den K.O.-Schlag zu verpassen.

3 : 1(2:0 0:1 1:0)

Schweden weiter makellos

Mitfavorit Schweden hat seinen ersten Härtetest bestanden. Die Tre Kronor haben die besseren Special Teams und gewinnen mit 3:1.

4 : 1(2:0 2:1 0:0)

Finnland gewinnt trotz Ineffizienz

Die finnische U20 gewinnt ihr zweites Spiel an der diesjährigen WM gegen Dänemark mit 4:1. Gemessen an den Chancen hätte der Sieg jedoch viel höher ausfallen müssen.

Tabelle

1. Rapperswil 28 22-1-1-4 112:43 69
2. Olten 29 14-9-1-5 93:71 61
3. Langenthal 29 16-3-3-7 106:70 57
4. Ajoie 30 14-2-4-10 117:87 50
5. Visp 29 11-4-5-9 81:77 46
6. Thurgau 30 12-3-3-12 81:83 45
7. Chx-de-Fds 29 12-3-1-13 94:94 43
8. EVZ Academy 29 8-4-2-15 87:112 34
9. GCK Lions 28 8-2-3-15 76:106 31
10. Winterthur 29 7-1-6-15 76:117 29
11. HCB Ticino 30 3-1-4-22 45:108 15

Kalender

<< Dezember 2017 >>
MoDiMiDoFrSaSo
    123
45678910
11121314151617
18192021222324
25262728293031