Montag, 9. Oktober 2017

7959 Zuschauer

ZSC Lions: Wick (2), Suter, Pettersson, Nilsson (2)

Ambrì: Lauper

Ungefährdeter Sieg gegen Ambri-Piotta

Die ZSC Lions konnten heute Abend für einmal einen klaren, diskussionslosen Sieg feiern. Gegen ein bescheidenes Ambri lagen sie schon früh mit 3:0 in Führung. Die Tessiner kamen erst zu Chancen als die Partie schon gelaufen war. Der viel kritisierte Roman Wick traf gleich doppelt

Tabelle

1. Zug 11 7-2-0-2 35:23 25
2. Bern 10 7-1-1-1 45:22 24
3. Lugano 11 7-1-0-3 40:24 23
4. Davos 11 7-0-1-3 32:26 22
5. Fribourg 12 7-0-1-4 29:31 22
6. +1 ZSC Lions 12 5-2-1-4 40:33 20
7. -1 Biel 11 5-1-0-5 36:31 17
8. SCL Tigers 11 2-2-1-6 27:38 11
9. Ambrì 12 3-0-1-8 28:44 10
10. Lausanne 9 2-0-3-4 23:32 9
11. Servette 11 2-1-1-7 20:33 9
12. Kloten 11 2-0-0-9 17:35 6

Kalender

<< Oktober 2017 >>
MoDiMiDoFrSaSo
      1
2345678
9101112131415
16171819202122
23
242526272829
3031