Donnerstag, 19. Oktober 2017

8719 Zuschauer

ZSC Lions: Pettersson, Pestoni, Klein (2)

Lugano: Klasen

Die ZSC Lions besiegen harmloses Lugano

Der HC Lugano muss sich innert 48 Stunden zweimal von einem Zürcher Club schlagen lassen. Kevin Klein traf doppelt im Powerplay. Elvis Merzlikins musste sich viermal auf der Fanghandseite geschlagen geben. Die ZSC Lions konnten ihre Anhänger nach der Niederlage im Emmental wieder etwas beruhigen

Tabelle

1. Bern 13 9-2-1-1 52:25 32
2. Lugano 15 9-1-0-5 50:35 29
3. Zug 14 7-3-0-4 41:33 27
4. +2 ZSC Lions 16 7-2-2-5 56:44 27
5. -1 Fribourg 15 8-0-2-5 38:40 26
6. -1 Davos 14 8-0-1-5 39:36 25
7. Biel 14 6-1-1-6 44:42 21
8. Lausanne 13 4-1-3-5 36:40 17
9. Ambrì 15 5-0-1-9 33:46 16
10. Servette 15 4-1-1-9 29:45 15
11. SCL Tigers 14 3-2-1-8 33:46 14
12. Kloten 14 3-0-0-11 23:42 9

Kalender

<< Oktober 2017 >>
MoDiMiDoFrSaSo
      1
2345678
9101112131415
16171819202122
23
242526272829
3031