Dienstag, 10. Oktober 2017

6446 Zuschauer

Lausanne: Danielsson, Pesonen, Ryser (2), Herren (2), Trutmann, Genazzi

Servette: Loeffel, Richard, Hasani, Almond

Dienstag, 10. Oktober 2017

1488 Zuschauer

Ajoie: Fuhrer (2), Devos

GCK Lions: Pelletier, Puide, Ulmann, Sidler

GCK Lions siegen bei Ajoie

Im fünften Auswärtsspiel in Folge gelang den GCK Lions nach vier knappen Niederlagen endlich doch noch ein Sieg. Der Siegtreffer fiel durch Patrick Sidler zwei (!) Sekunden vor Schluss.

146 Zuschauer

EVZ Academy: Thiry, Rondahl, Döpfner

Thurgau: Loosli, Neher, Descheneau (2)

2153 Zuschauer

Langenthal: Tschannen, Christen, Füglister, Kummer

Chx-de-Fds: Hobi, Sterchi, Hächler

1790 Zuschauer

Visp: Nater, Achermann, Heynen

HCB Ticino: Mazzolini (2), Fuchs, Incir

Dienstag, 10. Oktober 2017

1 : 2(1:0 0:1 0:1)
3 : 1(0:0 0:1 3:0)

Zug in Extremnis weiter

Die Zuger waren über das ganze Spiel die dominierende Mannschaft. Es waren aber die Capitals, welche in Führung gingen. Die Zuger rannten an, schafften aber lange nichts zählbares. Im letzten Drittel drehten sie durch Diem und Martschini die Partie und gewannen v

2 : 3(1:0 1:1 0:2)
3 : 0(2:0 0:0 1:0)
5 : 2(2:1 0:0 3:1)
5 : 2(0:1 4:0 1:1)

SC Bern in der Champions Hockey League eine Runde weiter

Im Champions Hockey League-Rückspiel zwischen dem SC Bern und Mountfield HK ging es für die Berner um alles. Fürs sichere Weiterkommen musste zwingend ein 3-Punkte-Sieg her!

4 : 1(2:0 0:1 2:0)
3 : 0(0:0 1:0 2:0)
6 : 3(1:1 3:1 2:1)
3 : 0(0:0 0:0 3:0)

Tabelle

1. Zug 11 7-2-0-2 35:23 25
2. Bern 10 7-1-1-1 45:22 24
3. Lugano 11 7-1-0-3 40:24 23
4. Davos 11 7-0-1-3 32:26 22
5. Fribourg 12 7-0-1-4 29:31 22
6. ZSC Lions 12 5-2-1-4 40:33 20
7. Biel 11 5-1-0-5 36:31 17
8. +2 Lausanne 10 3-0-3-4 31:36 12
9. -1 SCL Tigers 11 2-2-1-6 27:38 11
10. -1 Ambrì 12 3-0-1-8 28:44 10
11. Servette 12 2-1-1-8 24:41 9
12. Kloten 11 2-0-0-9 17:35 6

Kalender

<< Oktober 2017 >>
MoDiMiDoFrSaSo
      1
2345678
9101112131415
16171819202122
23
242526272829
3031