Donnerstag, 24. August 2017

3 : 6(1:4 2:0 0:2)
10 : 1(2:0 5:0 3:1)

Davoser Auftakt mit Stängeli

Der HC Davos fertigte die Eishockey-Exoten aus Wales mit einem Stängeli ab. Gegen die Cardiff Devils – Meister der britische EIHL – gewannen die Bündner gleich mit 10:1. Félicien Du Bois konnte sich als einziger Doppeltorschütze feiern lassen.

1 : 4(0:2 1:1 0:1)
6 : 4(0:2 2:2 4:0)
3 : 4(0:1 3:1 0:1)
[n.V.]
5 : 2(2:0 3:2 0:0)

SC Bern gewinnt erstes CHL-Spiel

Sommerpause vorbei – es ging wieder los mit der schnellsten Mannschaftssportart der Welt! Der SC Bern konnte sich dank des Qualifikationssiegs sowie des Meistertitels in der letzten Saison für die Champions Hockey League qualifizieren und traf im ersten Spiel heute Abend auf die Nottingham Panthers. Nottingham gewann letztes Jahr den IIHF Continental Cup und kann so ebenfalls am europäischen Turnier teilnehmen. Spannend sollte nicht nur das Spiel, sondern auch das Goalieduell werden. Michael Garnett, der in den letztjährigen Playoffs als Back-up für Leonardo Genoni verpflichtet wurde, stand im Tor der Gäste. Garnett spielte beim SCB keine einzige Partie - umso schwieriger war es, ihn vorgängig einzuschätzen.

1 : 2(0:1 1:0 0:1)
5 : 4(0:1 2:2 2:1)
[n.V.]

Lasch verhindert ZSC-Sensation

Fast hätten die ZSC Lions die in der Champions Hockey League unbezwingbar erscheinenden Frölunda Indians auf deren heimischem Eis in Göteborg gebodigt. Doch der schwedische Titelverteidiger machte einen Zweitore-Rückstand wett, glich 14 Sekunden vor Schluss aus und in der Verlängerung traf der letztjährige Berner Meisterspieler Ryan Lasch zum Sieg für die Schweden.

5 : 1(2:0 0:0 3:1)

Donnerstag, 24. August 2017

4 : 2(1:1 1:1 2:0)
4 : 3(2:3 1:0 1:0)
3 : 4(2:0 1:3 0:1)
7 : 3(3:2 3:0 1:1)
5 : 4(0:3 3:0 1:1)
[n.P.]
8 : 4(4:3 3:1 1:0)

Kalender

<< August 2017 >>
MoDiMiDoFrSaSo
 123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
28293031