Samstag, 11. Februar 2017

3 : 4(0:2 2:1 1:1)

Die Schweiz gewinnt den Slovakia Cup

Mit einem 4:3-Sieg im Finale gegen den Gastgeber Slowakei gewann die Schweiz den Slovakia Cup in Nitra. Die Eisgenossen erwischten wieder einen Traumstart und gingen bereits im ersten Drittel mit 2:0 in Führung. Bis zur Spielmitte erhöhten sie sogar auf 3:0. Doch die Slowaken gaben sich noch nicht geschlagen und kamen nochmal auf 3:2 heran. Im letzten Drittel drehten die Schweizer noch einmal auf und gewannen am Ende verdient.

4 : 1(2:1 0:0 2:0)

Russland gewinnt mit 4:1

Samstag, 11. Februar 2017

4 : 3(1:1 3:1 0:1)

Tschechinnen erknorzen Sieg

Die Tschechinnen holten gegen Dänemark drei Punkte und machten damit die Ausgangslage für das morgige „Finale“ mit der Schweiz klar. Für beide Teams wird nur der Sieg zählen. Doch für die Tschechinnen war der 4:3-Sieg gegen die Tschechinnen ein Geknorze.

4 : 1(1:1 1:0 2:0)

Schweizerinnen erkämpfen Sieg

Die Norwegerinnen machten es den Schweizerinnen nicht einfach, doch die Frauen-Nati holte ihren zweiten „Pflichtsieg“ in der Olympia-Qualifikation und spielt am Sonntagnachmittag (16 Uhr) in Arosa gegen den Co-Favoriten Tschechien um den Turniersieg und das Ticket nach PyeongChang. Lara Stalder erzielte dabei wie schon am Donnerstag einen Hattrick.

Kalender

<< Februar 2017 >>
MoDiMiDoFrSaSo
  12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
2728