Sonntag, 18. Dezember 2016

1689 Zuschauer

Martigny: Berglund, Balej

Chx-de-Fds: keine Tore

3161 Zuschauer

Olten: Gedig, Mäder (2), Schwarzenbach, Schneuwly

Visp: Rheault, Wiedmer, Heynen

521 Zuschauer

HCB Ticino: Goi, Romanenghi, Hrabec

GCK Lions: Hinterkircher, Liniger

Fünfter Sieg für Rockets

Die GCK Lions waren beim Tabellenletzten Biasca Ticino Rockets klar unterlegen und konnten es Torhüter Niklas Schlegel verdanken, dass sie beim 2:3 nach Verlängerung wenigstens einen Punkt gewinnen konnten. Für die Tessiner Aufsteiger war es der fünfte Saisonsieg in der NLB.

2039 Zuschauer

Langenthal: Füglister, Campbell (3), Dünner

Thurgau: Glauser, Wieser

2554 Zuschauer

Rapperswil: Hügli

Ajoie: Joggi (3), Ryser, Fuhrer (2), Hauert

Lakers gehen zu Hause mit 1:7 unter

„Ich habe mich für unsere Leistung geschämt“, meinte ein enttäuschter Antonio Rizzello nach dem Spiel gegen den HC Ajoie. Die Lakers waren heute chancenlos und mussten zusehen, wie sie vom Gegner aus dem Jura mit 1:7 abgeschlachtet wurden.

1273 Zuschauer

Winterthur: Hutchings, Ganz (2), Beeler

EVZ Academy: Schmuckli, Steiner, Rapac

Tabelle

1. Chx-de-Fds 29 19-3-5-2 121:79 68
2. Langenthal 29 18-4-1-6 105:64 63
3. Rapperswil 28 18-0-2-8 103:75 56
4. Olten 27 15-3-3-6 93:72 54
5. Martigny 27 13-4-2-8 87:63 49
6. Ajoie 29 11-4-2-12 111:83 43
7. Visp 29 12-1-3-13 87:90 41
8. EVZ Academy 27 8-3-1-15 60:91 31
9. GCK Lions 28 7-3-3-15 66:95 30
10. Winterthur 28 8-1-2-17 68:103 28
11. Thurgau 28 5-4-2-17 67:99 25
12. HCB Ticino 29 3-2-6-18 71:125 19

Kalender

<< Dezember 2016 >>
MoDiMiDoFrSaSo
   1234
567891011
12131415161718
19202122232425
262728293031