Samstag, 10. Dezember 2016

7488 Zuschauer

Lugano: Furrer, Hirschi, Hofmann, Zackrisson, Klasen, Mårtensson

Ambrì: Emmerton, Monnet

Lugano gewinnt souverän 4. Tessinerderby

Lugano ging im Startdrittel mit 2:0 in Führung, den Anschlusstreffer von Ambri beantwortete man mit dem 3:1 und im Schlussdrittel schoss man drei weitere Tore zum ungefährdeten 6:2 Sieg.

5329 Zuschauer

Biel: Rossi, Haas, Schmutz, Dufner

Kloten: Hollenstein, Lemm

17031 Zuschauer

Bern: Moser, Untersander, Kamerzin, Plüss

SCL Tigers: Moggi, Shinnimin

Emotionales Derby mit gutem Ende für Bern

Heute kam es für die beiden hockeyverrückten Fanlagern zum „Tatzederby“. Eine gute Stimmung war vor dem Spiel schon vorprogrammiert. Bei den Langauern war Topskorer Rob Schremp überzählig, so trug Chris DiDomenico – punktgleich mit Schremp – den goldenen Helm. Beim SCB gab es keine Veränderungen zum letzten Spiel gegen Prag, dafür zwei Ehrungen vor der Partie.

5693 Zuschauer

Fribourg: Bykov, Rathgeb

Zug: Martschini, Erni, Immonen (2), Klingberg

Tabelle

1. Zug 30 19-1-4-6 98:66 63
2. ZSC Lions 31 14-7-7-3 101:75 63
3. Bern 29 18-3-2-6 90:65 62
4. Lausanne 30 13-4-1-12 91:81 48
5. Biel 32 14-1-3-14 96:93 47
6. Lugano 32 12-3-3-14 91:104 45
7. Kloten 29 10-3-5-11 95:94 41
8. Servette 30 10-2-7-11 77:86 41
9. Davos 30 11-3-2-14 86:85 41
10. SCL Tigers 31 10-2-2-17 74:95 36
11. Fribourg 29 6-5-2-16 72:100 30
12. Ambrì 31 4-7-3-17 72:99 29

Kalender

<< Dezember 2016 >>
MoDiMiDoFrSaSo
   1234
567891011
12131415161718
19202122232425
262728293031