Samstag, 9. März 2013

6647 Zuschauer

Lugano: Rosa, Domenichelli (2)

Zug: Omark, Suri (2), Casutt

Dank einem Tor von Casutt gewinnen die Zuger in der Resega!

Nach einem spannenden und packenden Fight konnten die Gäste die Serie erneut ausgleichen

6836 Zuschauer

Davos: Sykora, Bürgler, Sciaroni

ZSC Lions: Wick, Kenins

Blindenbacher's Aussetzer führt Davos zum Sieg

Die 6836 Zuschauer in der ausverkauften Vaillant Arena sahen den ersten Heimsieg dieser Serie. Zürich führte früh 0:1, doch Blindenbacher's Aussetzer (18.) nutzten die Davoser, um bis zur 22. Spielminute mit 3:1 in Führung zu gehen. Trotz 35-minütigem Einbahnhockey auf Genoni's Kasten reichte es den Zürchern nur zum 3:2-Anschlusstreffer.

5655 Zuschauer

Rapperswil: Kolnik, Hürlimann (2), Berger, Camichel†

Ambrì: Raffainer, Miéville, Grassi

Rappi ist wieder da

Die Rapperswil-Jona Lakers melden sich mit einem 5:3-Sieg in die Playout-Serie gegen den HC Ambrì-Piotta zurück. Wie schon in den Spielen zuvor waren die Lakers heute das aktivere Team, trotzdem war heute einiges anders als in den ersten drei Spielen.

6200 Zuschauer

Biel: Peter, Pouliot, Huguenin, Beaudoin

Fribourg: Mauldin, Sprunger, Gamache, Birbaum

Biel hat noch nicht genug

Der EHC Biel stand mit dem Rücken zur Wand und ihm gingen die Spieler aus. Doch die Bieler haben noch nicht genug und erkämpften sich einen 5:4-Sieg nach Penaltyschiessen gegen Fribourg. Damit geht die Serie am Dienstag weiter.

5736 Zuschauer

SCL Tigers: McLean

Kloten: Bieber, Walser, Stancescu, Willsie

Kloten souverän zum dritten Sieg

Die Kloten Flyers gewinnen in der Ilfishalle klar mit 1:4 und stehen damit kurz vor dem Saisonende. Sämtliche Bemühungen der Emmentaler nützten nichts und sie kassierten die dritte Niederlage in Folge. Wollen sie nochmals eine Chance haben, müssen sie ihre "Dummheiten" in den Griff bekommen.

7135 Zuschauer

Servette: Vukovic, Romy

Bern: Berger

Genf-Servette bestätigt Break

Genf-Servette gewinnt zum dritten Mal in Serie gegen den Titelanwärter SC Bern und führt nun die Serie mit 3:1 Siegen an. Der Sieg heute Abend war verdient, jedoch war die Partie äusserst umkämpft und hätte auch zugunsten der Berner ausfallen können.

Playoff/-out

Viertelfinal

1Fribourg34434
9Biel12125
2Bern14251
6Servette30562
3Zug22124
7Lugano21233
4ZSC Lions12502
5Davos33333

Playout-Halbfinal

8Kloten33344
12SCL Tigers14211
10Ambrì34233
11Rapperswil12125

Kalender

<< März 2013 >>
MoDiMiDoFrSaSo
    123
45678910
11121314151617
18192021222324
25262728293031