Donnerstag, 17. Januar 2013

3152 Zuschauer

Visp: Triulzi, Furrer, Brem, Altorfer

Thurgau: Bahar, Lemm

Visp weiter auf dem Vormarsch

Der EHC Visp tst sich sehr lange schwer mit der Favoritenrolle. Erst ab Spielmitte nach dem ersten Visper Tor löste sich der Knoten.

Tabelle

1. Olten 41 28-1-2-10 180:115 88
2. Ajoie 41 25-5-1-10 154:111 86
3. Langenthal 41 24-4-4-9 156:97 84
4. Lausanne 41 26-2-0-13 173:111 82
5. Visp 42 17-6-4-15 161:142 67
6. Chx-de-Fds 40 18-3-4-15 153:129 64
7. GCK Lions 41 18-0-3-20 126:146 57
8. Martigny 41 15-2-7-17 121:142 56
9. Basel 41 15-3-2-21 116:135 53
10. Thurgau 42 5-2-2-33 109:192 21
11. Sierre 41 5-2-1-33 85:214 20

Kalender

<< Januar 2013 >>
MoDiMiDoFrSaSo
 123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
28293031