Dienstag, 18. Oktober 2011

6800 Zuschauer

Fribourg: Plüss, Jeannin

Bern: Gardner, Plüss

8007 Zuschauer

ZSC Lions: Cunti, Ambühl

Kloten: Lemm

Dritter Sieg in Folge für die ZSC Lions

In einem sehr ausgeglichenen Spiel gewannen die ZSC Lions vor 8'007 Zuschauer gegen den Kantonsrivalen knapp mit 2:1. Luca Cunti erzielte seinen ersten Treffer für die Lions. Lukas Flüeler sorgte mit 36 Saves für den nötigen Rückhalt. Die Kloten Flyers fanden gegen die konzentriert agierende Abwehr der Lions an diesem Abend kein Mittel

6459 Zuschauer

Servette: Savary, Bezina (2)

Biel: Tschantré, Wieser

Dienstag, 18. Oktober 2011

150 Zuschauer

GCK Lions: Senteler, Widmer, Camperchioli

Chx-de-Fds: Kast, Bochatay, Parati, Mondou, Moser

1550 Zuschauer

Langenthal: Carbis, Kämpf

Ajoie: Roy

Ajoie wird in den letzten Minuten bestraft

Der SC Langenthal besiegt den HC Ajoie mit 2:1. Die Romands erzielten in der vierten Minute das Tor und spielten von da an wie die Italienischen Fussballer. Defensiv ohne jegliche Offensiven Aktionen. Dafür wurden sie aber mit zwei Toren innerhalb von 26 Sekunden bestraft.

4052 Zuschauer

Visp: Zeiter, Pasqualino, Brunold, Portner

Sierre: Bonnet, Zanetti, Gay

EHC Visp gewinnt Walliser Derby

Die Visper dominierten das Spiel über weite Strecken, mussten aber bis zum Schluss zittern.

3814 Zuschauer

Lausanne: Stalder (2)

Basel: Roy, Mäder

2682 Zuschauer

Olten: Vogt, Wüst, Schwarzenbach, Schnyder

Thurgau: Dommen, Rohner, Helfer

Tabelle

1. Fribourg 17 9-3-2-3 52:37 35
2. +1 Davos 15 10-0-1-4 54:40 31
3. -1 Kloten 16 9-1-2-4 52:36 31
4. Zug 14 7-4-1-2 58:40 30
5. Bern 16 8-2-2-4 48:43 30
6. +2 ZSC Lions 16 5-3-1-7 42:48 22
7. -1 Biel 14 5-2-2-5 28:32 21
8. -1 Lugano 15 4-2-4-5 48:46 20
9. SCL Tigers 15 4-2-1-8 43:54 17
10. Ambrì 16 4-1-3-8 40:49 17
11. Servette 15 2-2-3-8 32:48 13
12. Rapperswil 15 3-0-0-12 28:52 9

Kalender

<< Oktober 2011 >>
MoDiMiDoFrSaSo
     12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930
31