Sonntag, 1. Mai 2011

3 : 4(0:0 0:3 3:1)

Deutschland im Glück

Das Spiel zweischen Deutschland und er Slowakei schien bereits nach 37 Minunten und dem Tor von Frank Hordler entschieden zu sein. Doch die Slowakei kam zurück und hätte fast noch ausgeglichen. Wenn da nicht noch zwei Pfostenschüsse gewesen wären.

3 : 4(0:0 0:3 3:1)

Deutschland im Glück

Das Spiel zweischen Deutschland und er Slowakei schien bereits nach 37 Minunten und dem Tor von Frank Hordler entschieden zu sein. Doch die Slowakei kam zurück und hätte fast noch ausgeglichen. Wenn da nicht noch zwei Pfostenschüsse gewesen wären.

6 : 4(1:0 1:1 4:3)

Russland ringt Slowenien nieder

Mehr Mühe als Gewünscht hatte Heute Russland mit Slowenien. Erst 38 Sekunden vor Ende der Spielzeit konnte man das alles entscheidende 6:4 erzielen. Zuvor kämpften sich die Slowenen mit einem tollen Teamgeist immer wieder in das Spiel zurück.

4 : 1(1:0 3:1 0:0)

Schweiz eine Runde weiter

Die Schweizer bekundeten im wichtigen Gruppenspiel gegen Weissrussland keine Mühe und konnten mit 4:1 gewinnen. Gamewinner für die Schweiz war Ryan Gardner mit zwei Treffer und einem Assist. Weissrussland vermochte in keiner Art und Weise zu überzeugen.

9 : 1(3:0 2:1 4:0)

Kanada in der Zwischenrunde

Als erstes Team der Weltmeisterschaften qualifiziert sich Kanada heute im Spiel gegen Frankreich für die Zwischenrunde. Die Kanadier bekundeten keine grosse Mühe gegen Frankreich.

9 : 1(3:0 2:1 4:0)

Kanada in der Zwischenrunde

Als erstes Team der Weltmeisterschaften qualifiziert sich Kanada heute im Spiel gegen Frankreich für die Zwischenrunde. Die Kanadier bekundeten keine grosse Mühe gegen Frankreich.

Kalender

<< Mai 2011 >>
MoDiMiDoFrSaSo
      1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
3031