Samstag, 8. Januar 2011

5449 Zuschauer

Kloten: Bieber (2), Liniger, von Gunten, Stancescu, Luomala

Rapperswil: Suri, Burkhalter, Riesen, Geyer

Standesgemässer Sieg der Flyers

Die Kloten Flyers gewinnen gegen die Rapperswil-Jona Lakers mit 6:4.

7015 Zuschauer

Zug: Brunner, Wozniewski, Casutt

ZSC Lions: keine Tore

4465 Zuschauer

Davos: Ramholt, Sykora

Servette: Déruns

5945 Zuschauer

SCL Tigers: Pelletier (2), Moggi, Iggulden

Biel: Bordeleau (2), Spylo-Nittel

Tiger Express rollt weiter

Obschon rein rechnerisch für die Emmentaler noch nicht alles in trockenen Tüchern ist, haben sich diese dank des knappen 4:3-Sieges, 6. (!) in Folge, im Derby gegen den EHC Biel die Berechtigung erspielt, nach 12 erfolglosen Versuchen, endlich an Play-Off Spielen teilzunehmen. Doch keiner der Verantwortlichen der Tigers wollte resp. will das ominöse Wort in den Mund nehmen, zu wichtig sind die kommenden Partien.

16016 Zuschauer

Bern: Vermin, Vigier, Neuenschwander, Dubé

Lugano: Domenichelli, Hennessy

Samstag, 8. Januar 2011

1547 Zuschauer

Basel: Falett, Gfeller

Chx-de-Fds: Neininger, Jaquet, Mondou

687 Zuschauer

Thurgau: Dommen, Küng

Sierre: Mattioli, Keller, Christen

1604 Zuschauer

Langenthal: Bodemann, Tschannen, Kelly

GCK Lions: Wichser

Die Lions „niedergekrampft“

Der SC Langenthal gewinnt in einem harzigen Spiel über den GCK Lions mit 3:1. Die Gelb-Blauen setzten sich vor allem dank mehr Können und viel Arbeit durch, wobei die Lions viele Aufbaufehler der Langenthaler nicht ausnutzen konnte.

2657 Zuschauer

Ajoie: D'Urso (2), Roy

Lausanne: Antonietti, Alston

3291 Zuschauer

Visp: Forget, Triulzi (2), Furrer

Olten: Bloch, Marolf, Krebs

Tabelle

1. Kloten 40 27-5-2-6 138:86 93
2. Davos 40 25-4-4-7 136:85 87
3. Zug 38 21-4-4-9 135:106 75
4. Bern 38 16-10-3-9 123:92 71
5. SCL Tigers 39 17-5-5-12 127:109 66
6. Fribourg 38 12-8-4-14 127:111 56
7. Servette 37 14-3-5-15 90:96 53
8. ZSC Lions 38 12-5-6-15 100:115 52
9. Biel 40 10-3-6-21 99:139 42
10. Rapperswil 40 7-4-7-22 112:154 36
11. Lugano 38 8-3-5-22 89:125 35
12. Ambrì 38 7-2-5-24 79:137 30

Kalender

<< Januar 2011 >>
MoDiMiDoFrSaSo
     12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930
31