NLA Play-off 2018/19

DatumSTZuschauerHeimteamGastteamResultat/Zeit
Sa - 9. Mär.1. VF-BernServette0:2 (0:2 0:0 0:0)
Sa - 9. Mär.4. VF-BielAmbrì3:1 (2:0 0:0 1:1)
Sa - 9. Mär.3. VF-LausanneSCL Tigers1:5 (1:2 0:1 0:2)
Sa - 9. Mär.2. VF-ZugLugano3:2 (2:1 0:0 1:1)
Di - 12. Mär.2. VF-LuganoZug1:5 (0:1 1:3 0:1)
Di - 12. Mär.3. VF-SCL TigersLausanne0:3 (0:1 0:2 0:0)
Di - 12. Mär.4. VF-AmbrìBiel2:3 (0:0 1:1 1:2)
Di - 12. Mär.1. VF-ServetteBern2:3 (0:1 0:1 2:0) n.V.
Do - 14. Mär.4. VF-BielAmbrì5:3 (2:1 1:1 2:1)
Do - 14. Mär.3. VF-LausanneSCL Tigers5:2 (2:2 1:0 2:0)
Do - 14. Mär.2. VF-ZugLugano5:4 (1:1 2:3 2:0)
Do - 14. Mär.1. VF-BernServette2:3 (1:0 1:0 0:2) n.V.
Sa - 16. Mär.1. VF-ServetteBern1:2 (0:0 0:2 1:0)
Sa - 16. Mär.3. VF-SCL TigersLausanne1:2 (0:0 0:2 1:0)
Sa - 16. Mär.4. VF-AmbrìBiel2:1 (1:1 0:0 1:0)
Sa - 16. Mär.2. VF-LuganoZug4:5 (1:0 1:3 2:1) n.V.
Di - 19. Mär.4. VF-BielAmbrì4:1 (1:1 1:0 0:0)
Di - 19. Mär.1. VF-BernServette4:3 (0:0 2:3 1:0) n.V.
Di - 19. Mär.3. VF-LausanneSCL Tigers1:5 (1:2 0:1 0:2)
Do - 21. Mär.3. VF-SCL TigersLausanne4:2 (2:0 1:1 1:1)
Do - 21. Mär.1. VF-ServetteBern2:3 (0:1 0:0 2:1) n.V.
Sa - 23. Mär.3. VF-LausanneSCL Tigers8:1 (2:0 4:0 2:1)
Di - 26. Mär.2. HF-ZugLausanne3:1 (0:0 2:1 1:0)
Di - 26. Mär.1. HF-BernBiel2:4 (0:2 2:1 0:1)
Do - 28. Mär.1. HF-BielBern3:2 (1:1 0:1 1:0) n.V.
Do - 28. Mär.2. HF-LausanneZug5:4 (0:1 4:1 0:2) n.V.
Sa - 30. Mär.1. HF-BernBiel6:2 (2:0 1:0 3:2)
Sa - 30. Mär.2. HF-ZugLausanne5:0 (2:0 2:0 1:0)
Di - 2. Apr.1. HF-BielBern2:5 (0:1 1:1 1:3)
Di - 2. Apr.2. HF-LausanneZug0:2 (0:0 0:1 0:1)
Do - 4. Apr.1. HF-BernBiel0:2 (0:0 0:1 0:1)
Do - 4. Apr.2. HF-ZugLausanne5:2 (2:0 2:1 1:1)
Sa - 6. Apr.1. HF-BielBern0:1 (0:1 0:0 0:0)
Di - 9. Apr.1. HF-BernBiel5:1 (3:1 1:0 1:0)
Do - 11. Apr.Final-BernZug1:4 (1:0 0:2 0:2)
Sa - 13. Apr.Final-ZugBern2:3 (0:0 2:2 0:0) n.V.
Di - 16. Apr.Final-BernZug4:1 (3:1 0:0 1:0)
Do - 18. Apr.Final-ZugBern1:3 (0:0 0:2 1:1)
Sa - 20. Apr.Final-BernZug2:1 (1:0 1:1 0:0)