NLB - Samstag, 19. Dezember 2020

3 : 2 (2:0, 0:1, 1:1) 

Stadion

Kleinholz, Olten

Schiedsrichter

Pascal Hungerbühler, Julien Staudenmann; Fabrizio Bachelut, Flavio Ambrosetti

Tore

Garry Nunn1:010:01
D. Knelsen, S. Rytz
Janis Elsener [PP]2:012:53
P. Rytz, L. Fuhrer
38:532:1Dario Kummer [PP]
V. Küng, S. Tschannen
49:012:2Jack Walker [PP]
L. Christen, M. Maret
Brennan Othmann [PP]3:252:42
L. Fuhrer, D. Knelsen

Strafen

Dominic Weder06:41
2 min - Beinstellen
Philipp Rytz07:49
2 min - Übertriebene Härte
10:55Tyler Higgins
2 min - Halten
Effektive Dauer: 118 Sekunden
Cédric Maurer17:00
2 min - Beinstellen
Daniel Carbis28:46
2 min - Beinstellen
Stéphane Heughebaert31:47
2 min - Halten
Daniel Carbis34:54
2 min - Unerlaubter Körperangriff
Leonardo Fuhrer34:54
2 min - Faustkampf
34:54Hans Pienitz
2 min - Faustkampf
34:54Tom Gerber
2 min - Faustkampf
Brennan Othmann37:31
2 min - Später Check
Effektive Dauer: 82 Sekunden
38:53Serge Weber
2 min - Crosscheck
43:07Dario Kummer
2 min - Stockschlag
Dion Knelsen48:39
2 min - Beinstellen
Effektive Dauer: 22 Sekunden
51:35Yves Müller
2 min - Haken
Effektive Dauer: 67 Sekunden
55:20Serge Weber
10 min - Automatische Disziplinarstrafe ()
55:20Serge Weber
2 min - Check von hinten
Philipp Rytz59:24
2 min - Übertriebene Härte
Effektive Dauer: 36 Sekunden

Aufstellung / Statistik

Torhüter Torhüter
#34 S. Matthys                #30 F. Haller               
#22 S. Rytz 95,0% 60:00    #33 P. Caminada 88,9% 59:00   
Verteidiger Verteidiger
#10 J. Elsener +1 1T    2S    #98 L. Christen -1    1A 3S   
# 8 S. Lüthi ±0       4S    #53 T. Higgins ±0       3S 2'
#27 C. Maurer +1       1S 2' # 2 M. Maret -1    1A 2S   
#17 J. Nater ±0             # 5 Y. Müller ±0       4S 2'
#77 P. Rytz ±0    1A    4' #11 H. Pienitz ±0          2'
#25 D. Weisskopf ±0             # 8 A. Törmänen ±0       1S   
#74 S. Weber ±0       3S 14'
Stürmer Stürmer
# 3 D. Carbis +1          4' #22 M. Alihodzic ±0            
#84 K. Daneel ±0             #47 I. Derungs -1       2S   
#12 L. Fuhrer ±0    2A    2' #84 E. Elo ±0       2S   
#15 S. Heughebaert ±0       1S 2' #62 T. Gerber ±0          2'
#94 C. Hüsler ±0       2S    #21 F. Kläy ±0       2S   
#19 D. Knelsen +1    2A 1S 2' #27 D. Kummer ±0 1T    4S 2'
#89 G. Nunn +1 1T    3S    #18 M. Kämpf -1       6S   
#76 C. Oehen ±0             #61 V. Küng ±0    1A 3S   
#78 B. Othmann ±0 1T    5S 2' #17 R. Nyffeler ±0       1S   
#97 J. Portmann ±0       2S    #71 S. Tschannen ±0    1A 2S   
#18 E. Schirjajev ±0       1S    # 9 J. Walker -1 1T    1S   
#11 D. Weder ±0       2S 2' #93 J. Wigger ±0            
#93 S. Wyss ±0       3S    #82 L. Wyss ±0       1S   

EHC Olten gewinnt Derby erstmals in dieser Saison

Von Daniel Gerber

Nach drei Niederlagen in dieser Saison gegen den SC Langenthal ging der EHC Olten erstmals als Sieger vom Eis. In der engen und spannenden Partie gelang dem SCL nach einem Zwei-Tore-Rückstand noch der Ausgleich, ehe sich der EHCO durchsetzte.

Fünf Mal in Serie hatte der SC Langenthal den EHC Olten zuletzt bezwungen: Zweimal in den Playoffs in der vergangenen Saison (der SCL war mit 4:1-Siegen weitergekommen). Dann zum Auftakt in die neue Saison im Cup sowie in der Folge zwei weitere Male in der Qualifikation.


Torhüter und Verteidiger: Beide Rytz-Brüder skoren

Im Startdrittel verfügt der SC Langenthal über zwei gute Gelegenheiten, um in Führung zu gehen. Dies in Form von zwei Überzahlsituationen. Noch im Duell mit dem EHC Kloten am Mittwoch hat der SCL namentlich in den Special-Teams brilliert. Die beiden Strafen überlappen sich sogar, so dass Langenthal während 53 Sekunden gar in doppelter Überzahl antreten kann.

Kaum aber ist die zweite der beiden Strafen abgelaufen, lanciert Olten-Keeper Simon Rytz Stürmer Dion Knelsen und dieser wiederum auf Topskorer Garry Nunn, der aus spitzem Winkel trifft. Simon Rytz trug bereits fünf Spiele für den SC Langenthal aus und lieferte damals auch im Gelbblauen-Dress einen Assist.

Kurz darauf trifft Olten auch im Power-Play. Die Vorlage liefert mit Philipp Rytz ein langjähriger ehemaliger SCL-Verteidiger (163 Spiele, 96 Skorerpunkte). Die 2:0-Pausenführung für den Gastgeber wird also auch durch frühere SCL-Kräfte errungen.

 

Kummer mit Anschluss-Tor

Im zweiten Abschnitt versucht der SC Langenthal den Anschlusstreffer zu erzielen. Doch der EHC Olten steht bei gleich vielen Spielern auf dem Eis sowie in Unterzahl in der Abwehr sehr gut. Sinnvolle Abschlusspositionen sind rar.

Am nächsten am ersten Langenthaler-Tor ist SCL-Captain Stefan Tschannen, der aus der Distanz in Überzahl hart abzieht – der Puck knallt an die Latte und spickt von dort aus ins Auffangnetz über dem Plexiglas.

Dann aber machen sich die Bemühungen auch auf der Anzeigetafel bemerkbar: Im Power-Play spielt der hinter dem gegnerischen Tor postierte SCL-Topskorer Vincenzo Küng auf den in Gehäuse-nähe stehenden Dario Kummer. Diese verwertet zum 1:2-Anschluss.

 

EHCO setzt sich durch

Im Schlussdrittel gelingt dem SC Langenthal der zwischenzeitliche Ausgleich. Der Treffer fällt erneut in Überzahl, hat jedoch in diesem Falle Konter-Charakter: Der laufstarke SCL-Stürmer Jack Walker enteilt, fährt an Simon Rytz vorbei und hebt die Scheibe Back-hand ins Netz.

Wenig später allerdings muss Langenthal wieder mit einem Mann weniger antreten und zum zweiten Mal gelingt dem EHCO ein Treffer aus spitzem Winkel und wieder muss der SCL einem Rückstand hinterherfahren. Vergeblich kämpft der SCL zuletzt noch mit einem sechsten Feldspieler anstelle von Keeper Pascal Caminada gegen die sich abzeichnende Niederlage.

Tabelle

1. Kloten 21 15-1-1-4 101:44 48
2. Langenthal 20 11-2-1-6 78:60 38
3. Ajoie 15 10-3-0-2 79:37 36
4. Thurgau 23 9-3-3-8 60:56 36
5. Sierre 18 11-0-1-6 65:57 34
6. Olten 19 8-2-2-7 54:53 30
7. GCK Lions 21 7-2-3-9 53:61 28
8. Chx-de-Fds 20 7-1-3-9 59:69 26
9. EVZ Academy 21 5-3-3-10 47:67 24
10. Visp 19 6-2-1-10 52:57 23
11. Winterthur 20 4-2-1-13 42:86 17
12. HCB Ticino 21 4-1-3-13 36:79 17

Aktuelle Spiele

Samstag, 19. Dezember 2020

EVZ Academy - Winterthur

Olten - Langenthal

HCB Ticino - Kloten

Kalender

<< Dezember 2020 >>
MoDiMiDoFrSaSo
 123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
28293031