NLB - Samstag, 5. Dezember 2020

5 : 6 (1:1, 3:3, 1:2) 

Zuschauer

50 Zuschauer (2% Auslastung)

Kunsteisbahn, Küsnacht

Schiedsrichter

Michael Weber, Adrian Unterfinger; Baptiste Humair, Benjamin Francey

Tore

09:040:1Fabio Kläy [PP]
M. Kämpf, L. Christen
Gianluca Burger1:112:22
W. Riedi, R. Hayes
Yannick Brüschweiler [PP]2:125:42
F. Berri
27:202:2Mathieu Maret
R. Dähler, Y. Müller
28:072:3Eero Elo
F. Kläy, M. Kämpf
31:522:4Dario Kummer [PP]
V. Küng, E. Elo
Ryan Hayes3:435:59
W. Riedi, A. Braun
Willy Riedi4:438:11
R. Hayes
50:594:5Dario Kummer
V. Küng, S. Tschannen
55:464:6Robin Nyffeler
I. Derungs
Ryan Hayes5:655:58
R. Schlagenhauf

Strafen

Kaj Suter07:09
2 min - Behinderung
Effektive Dauer: 115 Sekunden
24:30Jack Walker
2 min - Behinderung Torhüter
Effektive Dauer: 72 Sekunden
(Team)30:41
2 min - Unkorr. Spielerwechsel/ Unkorrektes Anspiel
Effektive Dauer: 71 Sekunden
Ryan Hayes33:24
2 min - Haken
39:53Marc Kämpf
2 min - Haken
Nelson Chiquet46:07
2 min - Beinstellen
Fabian Berri52:47
2 min - Behinderung

Aufstellung / Statistik

Torhüter Torhüter
#36 J. Meier 85,4% 59:05    #30 F. Haller 80,0% 60:00   
#31 R. Zumbühl               
Verteidiger Verteidiger
#29 A. Andersson +1       1S    # 4 G. Chanton -2       1S   
#96 A. Braun -1    1A 1S    #98 L. Christen +1    1A 2S   
#47 G. Burger ±0 1T    1S    #92 B. Guggenheim +1       1S   
# 5 S. Landolt -1       1S    # 2 M. Maret +1 1T    2S   
#76 N. Meier ±0             # 5 Y. Müller +1    1A 6S   
#33 G. Widmer -1       1S    #11 H. Pienitz -1            
#90 S. Widmer +2       1S    #74 S. Weber -1            
Stürmer Stürmer
# 9 F. Berni -1       1S    #47 I. Derungs ±0    1A 2S   
#22 F. Berri ±0    1A    2' #95 R. Dähler ±0    1A 2S   
#88 Y. Brüschweiler ±0 1T    2S    #84 E. Elo ±0 1T 1A 6S   
#19 N. Chiquet -1       1S 2' #62 T. Gerber ±0            
#17 N. Christen ±0             #21 F. Kläy -1 1T 1A 3S   
#18 R. Hayes +2 2T 2A 5S 2' #27 D. Kummer +1 2T    5S   
#14 J. Mettler -1             #18 M. Kämpf -1    2A 1S 2'
#94 L. Reichle -1             #61 V. Küng ±0    2A 3S   
# 8 W. Riedi +2 1T 2A 3S    #17 R. Nyffeler ±0 1T    1S   
#44 R. Schlagenhauf +3    1A 3S    #28 E. Schläpfer ±0            
#10 A. Simic -1       2S    #71 S. Tschannen +1    1A 2S   
#71 K. Suter -1          2' # 9 J. Walker ±0       4S 2'
#93 J. Wigger ±0            
Weitere Weitere
#16 T. Benson -1       2S    # 1 N. Imhof               

Knapper Sieg für Langenthal

Von Hanspeter Rathgeb

Nach drei Siegen in Serie mussten sich die GCK Lions gegen ein starkes Langenthal knapp 5:6 geschlagen geben Die Partie hätte auch umgekehrt ausgehen können.

Beide Teams kamen mit guten Referenzen zu dieser Partie. Langenthal hatte zuletzt verdient in Kloten gewonnen und kommt jetzt auf sieben Siege in Folge und die GCK Lions hatten drei wichtige Siege in Folge bejubelt (3:2 in Olten, 4:1 gegen EVZ Academy, 2:0 gegen Thurgau). Die Partie hielt auch, was sie versprochen hatte. Am Schluss waren Fehler in der Defensive ausschlaggebend, die auf beiden Seiten kaltblütig ausgenützt wurden.

Das Startdrittel war ausgeglichen. Die erste Überzahl nutzte Fabio Kläy zur Gäste-Führung, nachdem er plötzlich allein vor Meier aufgetaucht war. Mit seinem ersten Treffer in der Swiss League konnte Verteidiger Gianluca Burger ausgleichen, nachdem die Scheibe nach einem Lattenschuss von Willy Riedi zurückgeprallt war.

Das zweite Drittel verlief turbulent. Zuerst wurde der zweite Treffer von Langenthal annulliert, dann aber traf Yannick Brüschweiler zur erstmaligen GCK-Führung. Nur 38 Sekunden später drehte Langenthal die Partie mit zwei Treffern von Mathieu Maret und Eero Elo innert 47 Sekunden. Mit dem 2:4 in Überzahl durch Vincenzo Küng schien eine Vorentscheidung gefallen zu sein. Doch die GCK Lions kämpften sich grossartig zurück und glichen noch vir der zweiten Pause aus: Ryan Hayes mit dem «Buebetrickli» und Willy Riedi im Alleingang.

Sieben Minuten vor Schluss lenkten die Oberaargauer durch Dario Kummer und Robin Nyffeler die Partie in ihre Bahn. Der Anschlusstreffer von Ryan Hays brachte aber nur noch Hoffnung, aber keinen Ausgleich mehr.

GCK Lions – SC Langenthal 5:6 (1:1, 3:3, 1:2)

Eishalle KEK, Küsnacht. - 50 Zuschauer. SR: Weber, Unterfinger; Humair/Francey. – Tore: 10. Kläy (Christen – Ausschluss Suter) 0:1. 13. Burger (Riedi, Hayes) 1:1. 26. Brüschweiler (Ausschluss Walker) 2:1. 28. Maret (Dähler, Schläpfer) 2:2. 29. Elo (Kläy, Kämpf) 2:3. 32. Küng (Kummer, Tschannen – Teamstrafe GCK) 2:4. 36. Hayes 3:4. 39. Riedi (Hayes) 4:4. 51. Kummer (Küng) 4:5. 56. Nyffeler (Derungs) 4:6. 56. Hayes (Schlagenhauf, Riedi) 5:6. - Strafen: 5-mal 2 Minuten gegen GCK, 2-mal 2 Minuten gegen Langenthal.

GCK Lions: Jeffrey Meier; Burger, Noah Meier; Landolt, Braun; Andersson, Samuel Widmer; Gabriel Widmer; Hayes, Schlagenhauf, Riedi; Simic, Suter, Benson; Berri, Mettler, Brüschweiler; Chiquet, Christen, Reichle; Berni.

SC Langenthal: Haller; Christen, Müller; Maret, Weber; Pienitz, Guggenheim; Chanton; Küng, Kummer, Tschannen; Elo, Kläy, Kämpf; Derungs, Nyffeler, Walker; Dähler, Schläpfer, Gerber; Wigger.

Bemerkungen: GCK Lions ohne Arnicans, Büsser, Casutt, Mathew, Zimmermann (alle verletzt), Rautikainen (Rekonvaleszent). Langenthal ohne Caminada, Henauer (beide verletzt). Allererstes Swiss League Tor von Gianluca Burger. 13. Lattenschuss Riedi. 25. Tor von Langenthal nach Video-Konsultation annulliert (Torhüter-Behinderung). 38. Pfostenschuss Langenthal. 60. Nach Spielschluss Video-Konsultation wegen eines Lattenschusses der GCK Lions: kein Tor! GCK Lions ab 59:05 ohne Torhüter. – Torschüsse: 25:32 (10:7, 10:7, 8:12, 7:13). - Beste Spieler: Ryan Hayes und Fabio Kläy.  

Tabelle

1. Kloten 16 11-1-0-4 80:35 35
2. Thurgau 20 9-2-3-6 56:50 34
3. Langenthal 15 10-1-1-3 61:39 33
4. Ajoie 12 9-2-0-1 70:29 31
5. Sierre 16 9-0-1-6 54:54 28
6. GCK Lions 17 6-2-3-6 43:48 25
7. Olten 15 6-2-1-6 42:42 23
8. Chx-de-Fds 16 5-1-3-7 49:55 20
9. Visp 16 5-1-0-10 44:52 17
10. Winterthur 17 4-2-1-10 42:77 17
11. EVZ Academy 17 2-3-2-10 39:65 14
12. HCB Ticino 17 3-1-3-10 32:66 14

Aktuelle Spiele

Samstag, 5. Dezember 2020

Kloten - Olten

Visp - Chx-de-Fds

Thurgau - EVZ Academy

Winterthur - Ajoie

GCK Lions - Langenthal

HCB Ticino - Sierre

Kalender

<< Dezember 2020 >>
MoDiMiDoFrSaSo
 123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
28293031