NLA - 31. Spieltag - Dienstag, 23. November 2004

4 : 2 (2:1, 1:1, 1:0) 

Zuschauer

2270 Zuschauer (30% Auslastung)

Eisstadion, Davos

Schiedsrichter

Brent Reiber; Peter Küng, Karol Popovic

Tore

Josef Marha [SH]1:001:14
N. Hagman
04:141:1Deny Bärtschi
D. McTavish, M. Weber
Michel Riesen [PP]2:119:00
J. Marha, J. Thornton
24:382:2Dale McTavish [SH]
M. Weber, M. Capaul
Michel Riesen3:231:50
A. Ambühl, R. von Arx
Reto von Arx [PP]4:240:49
keine Assists

Strafen

Michel Riesen00:05
2 min - Haken
Team Davos06:42
2 min - Unkorrekter Spielerwechsel
Laurent Müller09:23
2 min - Behinderung
10:06Markus Bütler
2 min - Beinstellen
17:20Team Rapperswil
2 min - Unkorrekter Spielerwechsel
Effektive Dauer: 100 Sekunden
22:45Antonio Rizzello
2 min - Haken
25:11Patrick Fischer
2 min - Behinderung
Reto von Arx36:46
2 min - Übertriebene Härte
36:46Niki Sirén
2 min - Hoher Stock
40:00André Baumann
10 min - Disziplinar
40:00André Baumann
2 min - Hoher Stock
Effektive Dauer: 49 Sekunden
Team Davos43:14
2 min - Unkorrekter Spielerwechsel
Michael Kress47:02
2 min - Hoher Stock
Josef Marha49:54
2 min - Stockschlag

Aufstellung / Statistik

Torhüter
J. Hiller       60:00   
T. Bäumle               
Verteidiger Verteidiger
F. Blatter                D. Bärtschi    1T         
M. Gianola                M. Capaul       1A      
M. Kress             2' P. Fischer             2'
A. Ramholt                C. Geyer               
J. von Arx                S. Gmür               
P. Parati               
N. Sirén             2'
M. Tuulola               
Stürmer Stürmer
A. Ambühl       1A       A. Baumann             12'
P. Guggisberg                M. Bütler             2'
N. Hagman       1A       M. Eloranta               
S. Hasler                S. Hürlimann               
J. Marha    1T 1A    2' D. McTavish    1T 1A      
L. Müller             2' P. Morger               
R. Nash                A. Rizzello             2'
C. Neff                S. Roest               
M. Riesen    2T       2' T. Walser               
S. Rizzi                M. Weber       2A      
F. Sutter               
J. Thornton       1A      
R. von Arx    1T 1A    2'
Weitere Weitere
B. Winkler                M. Streit               
M. Tobler               

November-Blues bei Rapperswil - Riesen Doppeltorschütze

Von Si

Trotz einer nicht überragenden Leistung kam der HCD zum 6. Sieg in Serie. Doppeltorschütze beim 4:2 gegen Rapperswil-Jona war Michel Riesen.

Rapperswil konnte durch Deny Bärtschi (5.) und Dale McTavish (25.) die beiden ersten Führungstreffer der Bündner von Josef Marha (2.) und Michel Riesen (20.) noch ausgleichen. Wiederum Riesen (32.) und dessen Linienkollege Reto von Arx (41.) mit einem satten Distanzschuss sorgten dann für die Entscheidung. Beim HCD fehlte im dritten Heimspiel in Serie die letzte Intensität, dank eines sehr guten Goalies Jonas Hiller und dem nicht nur statistisch besten Boxplay der Liga geriet die Mannschaft von Arno del Curto aber nicht mehr in Gefahr.

Bei Rapperswil hat damit die Herbst-Euphorie einmal mehr pünktlich der November-Depression Platz gemacht. In den letzten fünf Spielen haben die St. Galler nur noch zwei Punkte gewonnen, zudem sind einige Schlüsselspieler nicht mehr in der (Früh)Form vergangener Tage. So auch Goalie Michael Tobler, der zwar einige Glanzparaden zeigte, aber auch bei mindestens zwei Gegentoren eine Teilschuld trug. Tobler musste nach dem 2:4 seinen Platz Marco Streit überlassen.

Tabelle

1. Lugano 22 15-0-3 77:47 34
2. Davos 23 14-0-6 83:54 31
3. ZSC Lions 22 12-0-7 73:55 27
4. Ambrì 22 10-0-6 71:58 27
5. Zug 23 9-0-9 70:74 24
6. Rapperswil 23 11-0-10 76:66 24
7. Servette 23 9-0-9 71:74 23
8. SCL Tigers 22 8-0-10 53:66 20
9. Bern 22 6-0-12 58:65 16
10. Fribourg 22 7-0-13 54:81 16
11. Kloten 22 6-0-11 56:73 16
12. Lausanne 22 4-0-15 53:82 10

Aktuelle Spiele

Dienstag, 23. November 2004

Davos - Rapperswil

Kloten - ZSC Lions

Servette - Zug

Kalender

<< November 2004 >>
MoDiMiDoFrSaSo
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
2930