NLA - 3. VF - Montag, 8. März 2004

4 : 2 (1:0, 1:1, 2:1) 

Zuschauer

4830 Zuschauer (69% Auslastung)

Stadio Valascia, Ambrì-Piotta

Schiedsrichter

Reto Bertolotti; Tobias Wehrli, Dany Wirth

Tore

Jean-Guy Trudel [PP]1:005:43
H. Domenichelli, N. Celio
21:241:1Oleg Petrov [PP]
I. Fedulov
Jean-Guy Trudel [PP2]2:133:28
L. Burkhalter, S. Cloutier
41:032:2Bruno Brechbühl
J. Cadieux
Jean-Guy Trudel [PP]3:248:02
N. Celio, L. Burkhalter
Hnat Domenichelli4:259:08
J. Trudel
ins leere Tor

Strafen

02:20Wesley Snell
2 min - Stockschlag
05:10Bob Lachance
2 min - Übertriebene Härte
Effektive Dauer: 33 Sekunden
John Gobbi08:48
2 min - Haken
Hnat Domenichelli16:56
2 min - Beinstellen
18:09Igor Fedulov
2 min - Beinstellen
Marco Bayer20:11
2 min - Halten
Effektive Dauer: 73 Sekunden
John Gobbi27:22
2 min - Halten
Sylvain Cloutier31:25
2 min - Behinderung
31:25Oleg Petrov
2 min - Übertriebene Härte
33:05Kevin Romy
2 min - Kniestich
33:05Nicolas Studer
2 min - Haken
Effektive Dauer: 23 Sekunden
35:00Oleg Petrov
2 min - Crosscheck
Paolo Imperatori43:47
2 min - Haken
46:24Daniel Meier
2 min - Behinderung
Effektive Dauer: 98 Sekunden
48:38Wesley Snell
2 min - Behinderung

Aufstellung / Statistik

Torhüter Torhüter
S. Züger       60:00    B. Pierroz               
R. Pavoni       60:00   
Verteidiger Verteidiger
N. Celio       2A       R. Breitbach               
F. Du Bois                G. Crameri               
I. Gazzaroli                B. Hauer               
J. Gobbi             4' M. Höhener               
R. Kobach                R. Ott               
M. Rauch                P. Rytz               
W. Snell             4'
N. Studer             2'
Stürmer Stürmer
L. Burkhalter       2A       M. Baldi               
C. Camichel                Y. Benoît               
S. Cloutier       1A    2' B. Brechbühl    1T         
H. Domenichelli    1T 1A    2' T. Déruns               
R. Friedli                B. Lachance             2'
P. Imperatori             2' D. Meier             2'
V. Lakhmatov                O. Petrov    1T       4'
J. Trudel    3T 1A       B. Pont               
S. Tschuor                K. Romy             2'
T. Wittmann                P. Savary               
Weitere Weitere
M. Bayer             2' J. Cadieux       1A      
J. Fust                I. Fedulov       1A    2'
P. Jaks               
M. Liniger               

Zweiter NLA-Hattrick von Trudel

Von Si

Mit dem zweiten Sieg in Serie glich Underdog Ambri-Piotta die Vierfelfinal-Serie gegen Genf-Servette zum 2:2 aus. Matchwinner beim 4:2 der Leventiner war Topskorer Jean-Guy Trudel als Powerplay-Hattricktorschütze und Vorbereiter des 4:2.

Trudel traf beim Matchwinner mit einem Slapshot von der blauen Linie ins Lattendreieck. Für den Kanadier Trudel war es der zweite NLA-Hattrick. Bereits beim 5:3-Sieg am 29. November in Kloten war er dreimal für die Nordtessiner erfolgreich gewesen. Schliesslich gab Trudel noch die Vorlage für den Schuss ins leere Tor von Hnat Domenichelli in der Schlussminute.

Trudel und der erneut überzeugende Goalie Simon Züger (26 abgewehrte Schüsse) waren die herausragenden Figuren der kämpferisch imponierenden Biancoblu.

Das 2:1 in der 34. Minute hatte Trudel bei doppelter Überzahl erzielt. Der erste Einsatz von Genfs Bozon-Ersatz Bob Lachance ging derweil gründlich daneben. Bereits in der sechsten Minute nutzte Ambri die Zweiminuten-Strafe gegen den 30-jährigen Amerikaner zur 1:0-Führung. Beim 1:1 konnten die Genfer ihrerseits endlich wieder einmal im Überzahlspiel reüssieren, als Benoît Pont in der 22. Minute ins Lattendreieck traf.

Bei Ambri trugen die zuletzt angeschlagenen Schweizer Topskorer, Loïc Burkhalter und Witali Lachmatow, bei der Rückkehr ihren Teil zum Gleichstand in der Serie bei. Ob Philippe Bozon bei Genf-Servette in dieser Saison noch zum Einsatz kommt, ist fraglich. Offiziell soll es sich bei Bozons Verletzung um einen Jochbeinbruch handeln.

Playoff

Viertelfinal

1LUGANO47426
8Fribourg02213
2Bern34252
7Zug11521
3Servette24212
6Ambrì22134
4Davos21133
5ZSC Lions23024

Aktuelle Spiele

Montag, 8. März 2004

Ambrì - Servette

Fribourg - Lugano

ZSC Lions - Davos

Zug - Bern

Kalender

<< März 2004 >>
MoDiMiDoFrSaSo
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
293031