NLA - 4. VF - Dienstag, 2. März 2004

1 : 3 (0:0, 1:0, 0:3) 

Zuschauer

3692 Zuschauer (49% Auslastung)

Eisstadion, Davos

Schiedsrichter

Brent Reiber; Gilles Mauron, Paul Rébillard

Tore

Josef Marha [PP]1:020:39
B. Winkler, T. Elik
45:081:1Mark Streit [PP]
L. Bohonos
45:451:2Claudio Micheli
M. Zeiter
59:571:3Jan Alston
P. Della Rossa
ins leere Tor

Strafen

Fabian Sutter02:09
2 min - Behinderung
09:45Raeto Raffainer
2 min - Haken
11:15James Heward
2 min - Halten
Claudio Neff12:54
2 min - Disziplinar
Benjamin Winkler15:50
2 min - Behinderung
Team Davos16:38
2 min - Unkorrekter Spielerwechsel
20:17Ari Sulander
2 min - Beinstellen
Effektive Dauer: 22 Sekunden
Thierry Paterlini22:29
2 min - Behinderung
24:44Edgar Salis
2 min - Haken
27:29Sandro Moggi
2 min - Hoher Stock
30:13James Heward
2 min - Halten
Michael Kress43:19
2 min - Beinstellen
Effektive Dauer: 109 Sekunden
46:09Sven Helfenstein
2 min - Halten
Björn Christen50:13
2 min - Behinderung
55:52Lonny Bohonos
2 min - Hoher Stock

Aufstellung / Statistik

Torhüter Torhüter
J. Müller                A. Sulander       60:00 2'
L. Weibel       60:00    M. Schoder               
Verteidiger Verteidiger
F. Blatter                R. Back               
B. Forster                J. Heward             4'
M. Gianola                J. Horak               
M. Heberlein                K. Lindemann               
A. Häller                E. Salis             2'
M. Kress             2' M. Seger               
J. von Arx                A. Stoffel               
M. Streit    1T         
Stürmer Stürmer
A. Ambühl                J. Alston    1T         
B. Christen             2' L. Bohonos       1A    2'
T. Elik       1A       P. Della Rossa       1A      
P. Guggisberg                S. Helfenstein             2'
J. Höglund                C. Micheli    1T         
J. Marha    1T          S. Moggi             2'
C. Neff             2' R. Raffainer             2'
T. Paterlini             2' P. Tiegermann               
M. Riesen                M. Trachsler               
S. Rizzi               
F. Sutter             2'
R. von Arx               
Weitere Weitere
B. Winkler       1A    2' R. Stirnimann               
M. Zeiter       1A      

Weibel Fehler kosten Davos den Sieg

Si

Zwei unglückliche Aktionen des Davoser Goalies Lars Weibel in der 46. Minute kosteten die Bündner den möglichen Sieg zum Playoff-Auftakt. Der ZSC nutzte die Patzer durch Mark Streit und Claudio Micheli zur entscheidende Wende und siegte 3:1.

Davos verpasste den ersten Saisonsieg gegen die ZSC Lions zu Beginn des zweiten Drittels. Die Stadtzürcher, im ersten Drittel die bessere Equipe, gerieten nach dem 0:1 durch Josef Marha nach 39 Sekunden im mittleren Abschnitt aus dem Konzept und handelten sich mehrere Strafen ein. Das Team von Arno del Curto vermochte diese Gelegenheiten aber nicht zu nutzen und die Lions fanden wieder ins Spiel zurück.

Die Entscheidnug fiel im letzten Drittel in für Lars Weibel verhängisvollen 37 Sekunden. Im Unterzahlspiel landete ein Befreiungsschlag des Keepers direkt bei Lonny Bohonos. Den ersten Schuss konnte Weibel zwar noch abwehren, doch Mark Streit verwertete den Abpraller zum Ausgleich. Sekunden später stand Claudio Micheli ebenfalls am richtigen Ort, als Weibel einen Schuss erneut nach vorne abprallen liess. Den letzten Treffer erlebte Weibel von der Spielerbank aus, als Davos mit sechs Feldspielern den Ausgleich anstrebte. ZSC-Topskorer Jan Alston traf drei Sekunden vor dem Ende ins verwaiste Tor des HCD.

Playoff

Viertelfinal

1Lugano17
8Fribourg02
2Bern14
9Zug01
3Servette14
6Ambrì02
5Davos01
4ZSC Lions13

Aktuelle Spiele

Dienstag, 2. März 2004

Bern - Zug

Davos - ZSC Lions

Lugano - Fribourg

Servette - Ambrì

Kalender

<< März 2004 >>
MoDiMiDoFrSaSo
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
293031