NLB - Mittwoch, 24. Februar 2021

5 : 4 (3:2, 1:1, 1:1) 

Stadion

Swiss Arena, Kloten

Schiedsrichter

Joris Müller, Pascal Hungerbühler; Roman Betschart, Markus Ammann

Tore

01:170:1Sandro Brügger
F. Haberstich
Juraj Simek1:109:16
S. Kindschi, E. Faille
Jeffrey Füglister2:111:24
R. Back, V. Oejdemark
17:022:2Melvin Merola [SH]
N. Berger
Marc Marchon3:219:11
N. Altorfer, J. Gähler
Eric Faille4:220:25
F. Ganz, R. Figren
39:064:3Troy Josephs [PP]
F. Eggenberger, F. Heynen
44:254:4Sandro Brügger
F. Haberstich, P. Blaser
Jorden Gähler5:449:08
E. Faille, R. Figren

Strafen

Dario Bartholet04:07
2 min - Halten
15:33Valentin Pilet
10 min - Automatische Disziplinarstrafe ()
15:33Valentin Pilet
2 min - Bandencheck
Marc Marchon20:54
2 min - Beinstellen
25:54Mark Van Guilder
2 min - Stockschlag
Dario Meyer31:05
2 min - Behinderung
36:18Mark Van Guilder
2 min - Hoher Stock
36:31Nils Berger
2 min - Beinstellen
Dominic Forget37:09
2 min - Hoher Stock
Effektive Dauer: 117 Sekunden
Marc Marchon44:25
2 min - Unsportliches Verhalten
Patrick Obrist58:06
2 min - Halten
Effektive Dauer: 114 Sekunden
Nicholas Steiner60:00
2 min - Stockschlag
Effektive Dauer: 0 Sekunden

Aufstellung / Statistik

Torhüter Torhüter
#68 D. Nyffeler 90,5% 60:00    #50 C. Schaller               
#35 L. Janett                #31 D. Saikkonen 85,3% 58:28   
Verteidiger Verteidiger
#34 R. Back +1    1A 2S    #81 P. Blaser +3    1A 2S   
#81 D. Bartholet +1          2' #72 F. Eggenberger -1    1A      
#11 F. Ganz +2    1A 1S    #80 F. Heynen -1    1A      
#45 J. Gähler ±0 1T 1A 5S    # 2 V. Pilet -2       2S 12'
#63 G. Janett ±0             #27 M. Steiner +3            
#19 S. Kellenberger -1       1S    #79 S. Wiedmer -3       1S   
#47 S. Kindschi +1    1A 2S   
#65 V. Oejdemark ±0    1A 2S   
#95 N. Steiner ±0          2'
Stürmer Stürmer
#17 N. Altorfer -1    1A 1S    #21 N. Berger +1    1A    2'
#27 E. Faille +2 1T 2A 2S    #15 S. Brügger +2 2T    3S   
#28 R. Figren +1    2A 2S    #55 D. Burgener -1       4S   
#16 D. Forget -1       1S 2' #57 A. Furrer -3            
#61 J. Füglister +1 1T    2S    #86 F. Haberstich +2    2A 3S   
#98 R. Knellwolf +2       3S    #71 P. Hofstetter ±0       1S   
# 8 M. Marchon ±0 1T    3S 4' #94 M. Holdener -4       2S   
#88 D. Meyer ±0       1S 2' #16 T. Josephs -4 1T    5S   
#13 P. Obrist +1       1S 2' #93 M. Merola +1 1T    3S   
# 9 J. Simek +2 1T    3S    #63 A. Ranov ±0       2S   
#66 A. Spiller -1       2S    #73 F. Riatsch +2       3S   
#12 A. Ritz -1       5S   
#95 S. Spinell -1            
#29 M. Van Guilder -4       6S 4'

Glücklicher Klotener Heimsieg über ebenbürtige Visper

Von Rolf Schwarz

Spannend, knapp, torreich und amüsant verläuft die Partie, welche den Klotenern gegen den EHC Visp nach einem glücklichen 5:4 Heimsieg wichtige drei Punkte bringt.

Kloten-Trainer Pelle Hanbergs Meinung vor dem Spiel auf die Frage nach den jüngsten Klotener Zuzügen Leone, Oejdemark (beide Lausanne), Meyer (Davos) und Guntern (Winterthur) sowie der damit entstehenden Dynamik und dem Konkurrenzkampf unter den Spielern: Auf dem Eis zählt die Leistung - die besten sollen spielen. Leone, einer der Zuzüge aus einem NationalLeague Team, ist heute als überzählig gemeldet, nachdem er in seinem ersten Spiel für die Klotener diese Saison gegen Thurgau noch mit von der Partie war. Zusammen mit seinem Coach wird Leone seinen Platz im Team wohl erst noch finden müssen.

Kurz nach Beginn luchst Brügger seinem Gegenspieler Oejdemark vor dem Klotener Tor die Scheibe ab, fackelt nicht lange und schlenzt sie forehand hoch ins Tor. Nicht nur durch dieses frühe Tor der Gäste sind die Klotener in den Startminuten bereits ziemlich unter Druck. Visp steht hoch und spielt frech auf. Die Klotener Verteidigung ist stark gefordert.

Kindschi, bester Offensivverteidiger der Klotener, tankt sich über links durch, schüttelt Furrer ab und passt von hinter dem Tor zurück auf den mitgelaufenen Simek, welcher den Ausgleich erzielt. Kloten reisst nun das Heft stärker an sich, als noch zu Beginn des Drittels und prompt kann der vierte Block erneut punkten. Mit einem Traumpass aus der Defensive heraus lanciert Back Stürmerkollege Füglister an der blauen Linie, welcher dann alleine vor Saikkonen auftaucht und diesen vernaschen kann zur erstmaligen Führung fürs Heimteam.

Während des ersten Klotener Überzahlspiels dann ein Abspielfehler von Faille in die Hände von Berger. Dieser schaltet blitzschnell um, passt zu Merola - Breakaway und der Ausgleich zum 2:2 für Visp steht fest. Zum Schluss des Startdrittels trifft Marchon aus spitzem Winkel aufs freie Tor, nachdem Saikkonen nach einem Klotener Angriff im Rückwärtsgang über seinen eigenen Verteidiger Eggenberger stolpert.

Nach Wiederaufnahme der Partie im Mitteldrittel fackelt das Heimteam nicht lange: Faille ist nach nur 25 Sekunden erfolgreich und kommt dank schnellem Transition Spiel auf Pass von Ganz zu seinem Torerfolg und der erstmaligen Klotener Zweitoreführung in diesem Spiel.

Beflügelt durch den Anschlusstreffer Josephs kurz vor der zweiten Pause tritt Visp zu Beginn des dritten Drittels wieder an, wie bereits zu Beginn des Spiels. Visp agiert wieder aktiver als die Klotener. Mit Brügger auf Zuspiel von Haberstich sind es wieder dieselben beiden, die sich beim 4:4 wie schon beim 0:1 die Punkte gutschreiben lassen dürfen.

Visp hat jetzt Lunte gerochen, zumal sie kurz danach gar noch in Überzahl spielen können. Mehr als zwei Schüsse Haberstichs ans Gehäuse von Nyffeler schauen aber dabei nicht mehr heraus in diesem Überzahlspiel. Ein äusserst kurioses Tor für Kloten mit einem Puck, welcher von hinter dem Tor von Saikkonen hoch oben aus der Luft kommend via Abpraller eines eigenen Spielers irgendwie seinen Weg ins Tor findet, gewinnt Kloten die Partie mit viel viel Glück.

Telegramm

EHC Kloten – EHC Visp 5:4 (3:2, 1:1, 1:1)

SWISS Arena, Kloten - Zuschauer: keine - Schiedsrichter: Müller/Hungerbühler; Betschart/Ammann - Tore: 01:17 Brügger (Haberstich) 0:1; 09:16 Simek (Kindschi, Faille) 1:1; 11:24 Füglister (Back) 2:1; 17:02 Merola (Berger; Ausschluss Pilet!) 2:2; 19:11 Marchon (Altorfer) 3:2; 20:25 Faille (Ganz) 4:2; 39:06 Josephs (Eggenberger, Heynen; Ausschluss Forget) 4:3; 44:25 Brügger (Haberstich, Blaser) 4:4; 49:08 Gähler 5:4.

Schussverhältnis: 32:30 (18:10, 12:10, 2:10)

Strafen: 7 x 2 Minuten gegen Kloten, 4 x 2 Minuten + 10' (Pilet Bandencheck/Disziplinarstrafe) gegen Visp.

PostFinance Topscorer: Figren für Kloten, Haberstich für Visp.

Kloten: Nyffeler D.; Ganz, Kindschi; Gähler, Bartholet; Oejdemark, Janett G.; Steiner, Back; Forget, Marchon, Altdorfer; Figren (A), Faille, Knellwolf; Meyer, Kellenberger (C), Spiller; Simek, Obrist (A), Füglister.

Visp: Saikkonen; Wiedmer (C), Pilet; Heynen, Eggenberger; Steiner, Blaser; Furrer; Holdener, Van Guilder, Josephs; Haberstich, Brügger (A), Riatsch; Ranov, Ritz, Burgener; Merola (A), Hofstetter, Spinell; Berger.

Bemerkungen: Kloten ohne Truttmann (verletzt) sowie Seiler, Kälin, Staiger und Leone (alle überzählig); Visp ohne Camperchioli und Lory (beide verletzt), Tirronen (überzähliger Ausländer) sowie Petrig, Wyss, Haas und Lütolf (alle überzählig) und Krähenbühl, Küenzi, Sterchi und Burren (alle Farmteam); Best Player Kloten: Simek; Best Player Visp: Haberstich.

24.02.2021 - Kloten - Swiss Arena - EHC Kloten vs EHC Visp - ehc Kloten's head coach Per Hånberg interviewed before the match
24.02.2021 - Kloten - Swiss Arena - EHC Kloten vs EHC Visp - HC Visp forward and top scorer Fabian Haberstich (86)
24.02.2021 - Kloten - Swiss Arena - EHC Kloten vs EHC Visp - HC Visp defender and captain Sandro Wiedmer (79)
24.02.2021 - Kloten - Swiss Arena - EHC Kloten vs EHC Visp - HC Visp defender and captain Sandro Wiedmer (79)
24.02.2021 - Kloten - Swiss Arena - EHC Kloten vs EHC Visp - ehc Kloten's defender Fabian Ganz (11)
24.02.2021 - Kloten - Swiss Arena - EHC Kloten vs EHC Visp - ehc Kloten's defender Victor Oejdemark (65)
24.02.2021 - Kloten - Swiss Arena - EHC Kloten vs EHC Visp - ehc Kloten's forward Marc Marchon (8)
24.02.2021 - Kloten - Swiss Arena - EHC Kloten vs EHC Visp - ehc Kloten's forward Andri Spiller (66)
24.02.2021 - Kloten - Swiss Arena - EHC Kloten vs EHC Visp - Linesman Markus Ammann (33)
24.02.2021 - Kloten - Swiss Arena - EHC Kloten vs EHC Visp - ehc Kloten's defender Dario Bartholet (81) and HC Visp defender Andy Furrer (57)
24.02.2021 - Kloten - Swiss Arena - EHC Kloten vs EHC Visp - ehc Kloten's forward Dario Meyer (88)
24.02.2021 - Kloten - Swiss Arena - EHC Kloten vs EHC Visp - ehc Kloten's defender Dario Bartholet (81) and HC Visp forward Stefan Spinell (95)
24.02.2021 - Kloten - Swiss Arena - EHC Kloten vs EHC Visp - ehc Kloten's forward Marc Marchon (8)
24.02.2021 - Kloten - Swiss Arena - EHC Kloten vs EHC Visp - ehc Kloten's defender Gian Janett (63)
24.02.2021 - Kloten - Swiss Arena - EHC Kloten vs EHC Visp - ehc Kloten's forward Juraj Simek (9) after scoring 1-1
24.02.2021 - Kloten - Swiss Arena - EHC Kloten vs EHC Visp - ehc Kloten's defender Gian Janett (63)
24.02.2021 - Kloten - Swiss Arena - EHC Kloten vs EHC Visp
24.02.2021 - Kloten - Swiss Arena - EHC Kloten vs EHC Visp - HC Visp forward Melvin Merola (93) scores second goal for Visp
24.02.2021 - Kloten - Swiss Arena - EHC Kloten vs EHC Visp - ehc Kloten's forward Jeffrey Füglister (61)
24.02.2021 - Kloten - Swiss Arena - EHC Kloten vs EHC Visp - HC Visp forward Troy Josephs (16)
24.02.2021 - Kloten - Swiss Arena - EHC Kloten vs EHC Visp - HC Visp goalie Dennis Saikkonen (31)
24.02.2021 - Kloten - Swiss Arena - EHC Kloten vs EHC Visp - ehc Kloten's forward Marc Marchon (8)
24.02.2021 - Kloten - Swiss Arena - EHC Kloten vs EHC Visp
24.02.2021 - Kloten - Swiss Arena - EHC Kloten vs EHC Visp - HC Visp forward Andy Ritz (12) talks with forward Mark Van Guilder (29)
24.02.2021 - Kloten - Swiss Arena - EHC Kloten vs EHC Visp
24.02.2021 - Kloten - Swiss Arena - EHC Kloten vs EHC Visp - HC Visp head coach Yves Sarault
24.02.2021 - Kloten - Swiss Arena - EHC Kloten vs EHC Visp - HC Visp goalie Dennis Saikkonen (31) saves on ehc Kloten's forward Dominic Forget (16)
24.02.2021 - Kloten - Swiss Arena - EHC Kloten vs EHC Visp
24.02.2021 - Kloten - Swiss Arena - EHC Kloten vs EHC Visp
24.02.2021 - Kloten - Swiss Arena - EHC Kloten vs EHC Visp
24.02.2021 - Kloten - Swiss Arena - EHC Kloten vs EHC Visp - ehc Kloten's head coach Per Hånberg
24.02.2021 - Kloten - Swiss Arena - EHC Kloten vs EHC Visp - ehc Kloten's head coach Per Hånberg
24.02.2021 - Kloten - Swiss Arena - EHC Kloten vs EHC Visp - ehc Kloten's ass.t coach Björn Lidström
© Sergio Brunetti

Tabelle

1. Ajoie 41 27-5-0-9 181:90 91
2. Kloten 42 28-2-3-9 183:92 91
3. Langenthal 42 24-5-2-11 155:117 84
4. Sierre 42 21-4-4-13 148:130 75
5. Thurgau 41 18-4-4-15 112:115 66
6. Olten 42 18-4-2-18 130:112 64
7. Chx-de-Fds 41 16-2-7-16 127:134 59
8. Visp 41 17-2-3-19 125:135 58
9. GCK Lions 42 12-4-3-23 111:145 47
10. EVZ Academy 42 8-7-4-23 98:159 42
11. HCB Ticino 42 10-2-7-23 87:137 41
12. Winterthur 42 7-3-5-27 91:182 32

Aktuelle Spiele

Mittwoch, 24. Februar 2021

Thurgau - Ajoie

Sierre - GCK Lions

Olten - Winterthur

EVZ Academy - Chx-de-Fds

Kloten - Visp

HCB Ticino - Langenthal

Kalender

<< Februar 2021 >>
MoDiMiDoFrSaSo
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728