Russland feiert klaren Sieg gegen Lettland

Von Andreas Robanser

Russland hatte gegen Lettland kaum Mühe, trotzdem brauchten die Russen 60 Minuten um am Ende doch mit 5:1 das Eis als klarer Sieger zu verlassen.

Die Letten hatten gegen Russland gleich in der dritten Minute viel Glück als ein von der Bande zurück springender Puck beinahe über die Torlinie abgefälscht wurde. Die Russen kreierten kurz darauf dann die erste erspielte Torchance und in der 14.Minute war es dann Maxim Groshev der der für die russische Führung sorgte. Mehr als dier eine Treffer gelang den Russen aber nicht und so schafften die Letten durch einen platzierten Schuss in der 27.Minute durch Raivis Ansons den 1:1 Ausgleich. In der 32.Minute führte Russland aber wieder Nikolayev setzte sich an der Bande durch und sein Pass auf Chistyakov verwandelte dieser erfolgreich. Nun legten die Russen nach und so fixierte Sheshin nur 51 Sekunden später die zwei Tore Führung. Im Schlussdrittel regnete es dann einmal Strafen bevor Amirov und Mingachyov mit zwei Emty Net Treffer den Endstand von 5:1 für Russland fixierten.

Aktuelle Spiele

Samstag, 20. April 2019

Lettland - Russland

Schweiz - Tschechien

Kalender

<< April 2019 >>
MoDiMiDoFrSaSo
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
2930