USA fix im Viertelfinale

Von Andreas Robanser

Nun wird es knapp für die Schweiz, die USA gewinnt gegen einen mehr als lustlosen Weltmeister mit 5:0 und sind damit fix im Viertelfinale

Für die USA ging es in diesem Spiel um die frühzeitige Qualifikation für das Viertelfinale. Die Finnen hingegen haben das Ticket schon mit dem letzten Sieg fixiert. Die USA musste für dieses Ziel gewinnen. Beide Teams gingen trotz der Situation mit viel Vorsicht in diese Begegnung. Das einzige Zeichen dass Finnland bereits durch war zeigte sich in der Strafen Statistik, doch auch die Amerikaner hielten sich nicht zurück. So fiel der erste Treffer auch bei 4 gegen 4 auf dem Eis. Nach einem Zweikampf hinter dem Tor der Finnen kam der Puck zu Max Pacioretty der aus kurzer Distanz einschoss.

Im zweiten Abschnitt war Finnland das aktivere Team doch Torhüter Jimmy Howard hielt mit tollen Reflexen in Front. Mit dem weiteren Verlauf holte sich die USA aber die Spielanteile zurück und in einer Drankphase gelang Kyle Palmiere in der 36. Minute die zwei Tore Führung. In der Folge fand Finnland die bisher beste Möglichkeit durch Leo Komarev vor der mit seinem Schuss aber nur auf die Stange traf. Etwas mehr als zwei Minuten vor der zweiten Pause machten die US-Amerikaner den Sack zu als Justin Faulk in einem weiteren Powerplay die 3:0 Führung erzielen konnte.

Im letzten Abschnitt zeigte der Weltmeister ein nicht sehr sportliches Gesicht. So machten sie es den Amerikanern relativ einfach das Spiel zu gewinnen. So erzielte Chris Butler in der 43. Minute das 4:0 und zwei Minuten später stellte Bobby Ryan sogar auf 5:0. Doch die Arbeitsverweigerung war ja noch zu verstehen, der Check von hinten des Finnen Anssi Salmela an einen US-Amerikaner schon weniger. Der Finne kassierte für diese Aktion auch eine Matchstrafe.

In der 53. Minute wurde prallte ein US Stürmer mit dem finnischen Torhüter Kari Lehtonen zusammen. Der Trainerstab der Finnen reagierte und brachte Patri Vehanen um kein Risiko für den weiteren Turnierverlauf einzugehen.

Aktuelle Spiele

Sonntag, 13. Mai 2012

Deutschland - Norwegen
4:12 (0:3 1:6 3:3)

Schweiz - Slowakei

Russland - Tschechien
2:0 (1:0 0:0 1:0)

Finnland - USA

Kalender

<< Mai 2012 >>
MoDiMiDoFrSaSo
 123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
28293031