Schweizer Frauen besiegen Slowakei

Der Schweizer Frauen-Nationalmannschaft ist im zweiten Spiel ein 2:1-Sieg gegen die Slowakei gelungen. Die Schweizerinnen vergaben eine 1:0-Führung durch Darcia Leimgruber, doch die Schweizerinnen verbesserten sich im Schlussdrittel und Julia Marty traf zum Siegestor.

Video:

Telegramm:

Schweiz - Slowakei 2:1 (1:0, 0:1, 1:0)

Cairns Arena, Burlington. – SR: Bordeleau (CAN), Björkman (SWE) / Boniface (FRA).

Tore: 8:35 Leimgruber (Stefanie Marty, Bullo) 1:0. 25:32 Kapustova (Herichova) 1:1. 43:25 Julia Marty 2:1.

Strafen: Je 6-mal 2 Minuten.

Schüsse: 27:30 (14:8, 6:14, 7:8)

Schweiz: Schelling (Ersatz: Anthamatten); Bullo, Frautschi; Julia Marty, Thalmann; Michielin, Zollinger; Vuille-dit-Bille; Leimgruber, Stefanie Marty, Lehmann; Nabholz, Sara Benz, Raselli; Stiefel, Stänz, Steck; Fischer, Monika Waidacher, Nina Waidacher.

Aktuelle Spiele

Sonntag, 8. April 2012

Schweiz - Slowakei

Kanada - Finnland
3:2 (1:0 1:1 1:1)

Schweden - Tschechien
4:0 (0:0 2:0 2:0)

USA - Kanada
9:2 (5:0 1:2 3:0)

Kalender

<< April 2012 >>
MoDiMiDoFrSaSo
      1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
30