NLB - 41. Spieltag - Dienstag, 25. Januar 2005

1 : 5 (1:0, 0:2, 0:3) 

Zuschauer

427 Zuschauer (19% Auslastung)

Kunsteisbahn, Küsnacht

Schiedsrichter

Markus Kämpfer; Matthias Kehrli, Reto Stäheli

Tore

Kim Lee Lindemann [PP2]1:018:40
M. Richard, S. Moggi
24:211:1Mathias Joggi [PP]
O. Tognini, S. Meyer
28:491:2Mathias Joggi [PP]
C. Pasche
46:091:3Daniel Rubin [PP]
T. Wright, M. Rauch
56:181:4Tyler Wright
J. Bélanger
57:131:5Jesse Bélanger
N. Spolidoro

Strafen

Patrick Meichtry02:43
2 min - Behinderung
06:52Patrick Bloch
2 min - Beinstellen
Marc Grieder10:58
2 min - Unerlaubter Körperangriff
17:20Serge Meyer
2 min - Stockschlag
Effektive Dauer: 80 Sekunden
17:32Jörg Reber
2 min - Hoher Stock
18:34Tyler Wright
2 min - Stockschlag
Thomas Jakob23:19
2 min - Beinstellen
Effektive Dauer: 62 Sekunden
Patrick Meichtry26:10
2 min - Crosscheck
Daniel Schnyder28:26
2 min - Behinderung
Effektive Dauer: 23 Sekunden
Daniel Schnyder32:44
2 min - Übertriebene Härte
32:44Mathieu Tschantré
2 min - Ellbogencheck
34:08Serge Meyer
2 min - Stockschlag
Sandro Moggi38:21
2 min - Behinderung
39:15Jörg Reber
Penalty
Mike Richard45:23
2 min - Übertriebene Härte
Effektive Dauer: 0 Sekunden
Mike Richard45:23
2 min - Übertriebene Härte
Effektive Dauer: 46 Sekunden
45:23Ruedi Nideröst
2 min - Übertriebene Härte
Effektive Dauer: 0 Sekunden
Morris Trachsler47:21
2 min - Stockschlag
47:21Martin Rauch
2 min - Behinderung
48:42Ruedi Nideröst
2 min - Behinderung
51:12Mathias Joggi
2 min - Halten
Patrick Sidler57:38
2 min - Haken

Aufstellung / Statistik

Torhüter Torhüter
M. Schoder       60:00    A. Leuthardt               
P. Keiser                M. Zerzuben       60:00   
Verteidiger Verteidiger
T. Jakob             2' F. Beck               
K. Lindemann    1T          P. Bloch             2'
P. Meichtry             4' S. Meyer       1A    4'
D. Schnyder             4' R. Nideröst             4'
R. Schoop                M. Rauch       1A    2'
S. Schoop                J. Reber             2'
P. Sidler             2' P. von Gunten               
Stürmer Stürmer
M. Bieber                D. Altorfer               
S. Bruderer                J. Bélanger    1T 1A      
F. Debrunner                M. Joggi    2T       2'
A. Furrer                S. Murkowsky               
K. Gloor                C. Pasche       1A      
L. Grauwiler                C. Roder               
M. Gruber                D. Rubin    1T         
S. Moggi       1A    2' N. Spolidoro       1A      
M. Trachsler             2' O. Tognini       1A      
S. Wanner                M. Tschantré             2'
M. Wichser                T. Wright    1T 1A    2'
Weitere
M. Grieder             2'
M. Richard       1A    4'

Böse Abfuhr für die GCK Lions

Von Hans Peter Rathgeb

Beide Teams führten zu Beginn eine feine Klinge, agierten konzentriert und forcierten die Defensive. So ergab es in der Anfangsphase wenige Torchancen. Erst als der kleinliche Schiedsrichter gleiche drei Bieler Strafen in Folge aussprach, konnten die GCK Lions eine längere Zeit mit fünf gegen drei Feldspieler antreten. Eine mustergültige Kombination von Sandro Moggi über Richard führte durch den frei vor dem Tor stehenden Lindemann zum Führungstreffer.

Gleich die erste Strafe im Mittelabschnitt führte zum Bieler Ausgleich durch den 18-jährigen Mathias Joggi. Als derselbe Spieler vier Minuten später – wieder bei Überzahl – zum zweiten Mal traf, war die Wende für die Gäste geschafft. Ungestüm drängten die GCK Lions in der Folge auf den Ausgleich, doch Torhüter Zerzuben legte seine anfänglichen Unsicherheiten völlig ab und wurde in dieser Phase zum Matchwinner. Auch das Unvermögen der Zürcher trug dazu bei, das sich das Ergebnis bis zur zweiten Pause nicht mehr änderte. Richard verschoss sogar einen Penalty, der nach einem Foul am durchbrechenden Lindemann ausgesprochen wurde.

Richard sass im Schlussabschnitt auch auf der Strafbank, als der 19-jährige Rubin das spielentscheidende 3:1 für Biel realisierte. Zwar bemühten sich die GCK Lions weiterhin, waren aber zu wenig effektiv. Vielmehr erhielten sie in der Schlussphase noch zwei Gegentreffer, die das Ergebnis krass erscheinen lassen.

Tabelle

1. Basel 41 26-0-9 149:83 59
2. Biel 41 24-0-12 160:130 53
3. Sierre 41 21-0-12 129:127 49
4. Langenthal 41 20-0-15 134:123 47
5. Visp 41 20-0-15 149:120 46
6. GCK Lions 41 19-0-15 145:113 45
7. Chx-de-Fds 41 16-0-17 133:133 41
8. Chur 41 13-0-23 140:151 30
9. Olten 41 9-0-22 125:178 27
10. Thurgau 41 12-0-24 125:154 26
11. Ajoie 41 7-0-29 100:179 19

Aktuelle Spiele

Dienstag, 25. Januar 2005

Basel - Unbekannt

Chx-de-Fds - Chur

GCK Lions - Biel

Langenthal - Ajoie

Sierre - Olten

Thurgau - Visp

Kalender

<< Januar 2005 >>
MoDiMiDoFrSaSo
     12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930
31